Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bob26

chorus vs concert 2

Recommended Posts

hallo,

 

gibt es zwischen den beiden genannten radio´s klangliche unterschiede?

es ist so, dass ein freund sich das concert 2 eingebaut hat und der meinung ist das es sich jetzt besser als vorher anhört!

das bezieht sich natürlich nur auf´s radio!

wo liegen die unterschiede zwischen den beiden?

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Ich kann nur zum Unterschied Chorus 1 vs. Concert 1 was sagen.

Der Eindruck ist, dass es etwas besser klingt . Es scheint jetzt vorne etwas mehr Leistung drauf zu sein (nur etwas mehr), denn hinten ist noch die Miniendstufe (Mein Boseverstärker folgt demnächst...).

 

Die Kühlbleche und EndstufenLeistungstransistore (Mosfet?) sehen von außen allerdings gleich aus.

Es gibt mit RDS weniger (oder nicht mehr hörbare) Unterbrechungen, wenn er die Frequenz automatisch ändert

 

Gruß dem Berliner!

 

erstens

 

Berliner Treffen rules! -cool-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user

Hi,

der Radioklang ist besser weil das Concert von mehreren Antennen versorgt wird. Das antennendiversity schaltet ohne das man es merkt (meistens) immer auf die antenne mit dem besten Empfang.

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user

Hi,

die Antennen sind die Fäden in der Heckscheibe.

Oben links, oben rechts und unten zwei. Dort sind dann die Antennenverstärker angeschlossen die vom Antennendiversity ausgewertet werden.

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von misterx

... weil das Concert von mehreren Antennen versorgt wird.

 

Das ist aber bei der Nachrüstung nicht der Fall: wenn vorher (ab Werk) das Chorus 2 drin war, hat man weder eine zweite Antenne in der Heckscheibe, noch die Schaltung für das Diversity. Klar, für (sehr!) viel Geld (u..a neue Heckscheibe...) kann man neben dem Concert 2 auch noch die Diversity nachrüsten.

 

Mein Fazit, nachdem ich das serienmößige Chorus 2 durch ein Concert 2 aus einem anderen A2 nachgerüstet hatte: klanglich kein nennenswerter Unterschied (wenn man sowieso Lautsprecher vorne und hinten hat). Ok, CD klingt schonmal besser als Cassette...

 

Was mich am Concert 2 ggü. dem Chorus 2 bisher am meisten gereizt hat, ist die Speicherfunktion von Verkehrsfunkmeldungen.

 

CU!

 

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich hab' auch mein Chorus 2 gegen ein Concert 2 getauscht und finde, das Concert klingt voluminöser und etwas feiner differenziert. Bin sehr begeistert! Allerdings muss/sollte/könnte das Concert auch auf den A2 umcodiert werden. Keine Ahnung, was sich da genau ändert (Leistung auf den einzelnen Kanälen vorne/hinten/links/rechts?), aber per VAG-COM lässt sich einstellen, in welchem Audi das Radio verbaut wird und welche Zusatzgeräte (Bose, Telefon ...) dranhängen. :)

 

PS: Vielleicht hört man das aber auch nur bei Jazz, nicht bei Heavy oder Black Metal. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen