Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
nicksfrei

Einbau CX-DP 9061 wo?

Recommended Posts

Hallöle an alle

 

Wer hat auch nen Panasonic Wechsler CX-DP 9061 in seinem A2 ? Wo habt ihr ihn eingebaut?

 

Hab schon ausprobiert, dass er ins Handschuhfach passt, aber mir wird der Platz für Karten usw fehlen. Bin für jede gute Idee dankbar.

 

Gruss

 

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-Kofferraum, neben Batterie...

-direkt unter Beifahrersitz, da ist trotzdem noch enorme Höhe für hintere Beifahrer vorhanden...

-Staufach Beifahrerseite unter Fußteppich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke wauzz :D

 

Neben der Batterie hab ich zwar noch ein freies Fach aber da passt der Wechsler nicht rein (schon ausprobiert), da ist mit viel mühe ein Überbrückungs-Kabel jetz drin.

 

Unterm Beifahrersitz ist mir mit Kindern hinten zu gefährlich.

 

Aber die Stelle unter dem Teppich im Beifahrerfussraum kannte ich noch nicht. Schau mir das gleich mal an.

 

Gruss

 

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi wauzz

 

Hab mir die Stelle im Fussraum gerade angeschaut (die Klappe aber zugelassen). Die Stelle ist aber wohl nur was für Leute die Ihre CD´s so gut wie nie wechseln.

 

Danke trotzdem! :]

 

Gruss

 

Frank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab den Wechsler im Batteriefach, werde ihn wohl aber nochnach vorne nehmen,...geht schneller bei enger Garage zu wechseln, trotz teppich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe den Steg weggesägt (rostet ja nicht!) und dann den Wechsler darauf abgelegt. Mein mittlerweile über 320000km alter Blaupunkt-Wechsler is ja nochn bisserl größer. 8o

Auf dem Bild kann man einigermaßen erkennen.

Wenn ich mir es recht überlege, bleibt er da auch, hihi...

589338084fe63_audi-musikanlagewechsler090303iklein.jpg.5ae56eeeefa8d2464dd98e9451f35993.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du den Platz unter dem Beifahrerfußraum nicht für sonstiges Equipment brauchst, kann Du den Teppich auch einmal auseinanderschneiden, dann kann man das hintere Teil, das über dem Deckel ist rausnehmen, und das vordere (unter der Plastikverkleidung) drin lassen.

Die Schnittkanten kannst Du beim Teppichfritzen (oder auch beim OBI-Maschienenverleih Müller - der ist es in Erlangen/Nürnberg) ketteln lassen.

So hab´s ich gemacht, damit ich im Ernstfall an den Verstärker rankomme. mal schauen, vielleicht kann ich mal ein Bild machen.

 

Wenn man ganz hart ist schneidet man nur eine kleine Lucke über dem Wechsler aus dem Teppich (drei Seiten schneiden, eine dranlassen wie ein Scharnier).

 

Man spart sich eben das Verlegen von dem dösigen Wechslerkabel.

 

Tschau, Fiffi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Hifi sachen müßtest du moderator werden....

Fiffi is ja in gewisserweise eine Abwandlung von Hifi -wir beugen mal wieder ein wenig die Rechtschreibung- :))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Wechsler ist immer noch nich drin.

 

Nächste Woche kommt er endlich rein!

 

Daher noch mal die Frage nach dem Ultimativen Tip?

 

Oder gibts die Kofferraumverkleidung irgendwo günstig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen