Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast Rossi991

Erfahrungen Felgen von OZ bzw. Alutec?

Recommended Posts

Gast Rossi991

Im Frühjahr möchte ich mir neue Räder zulegen. Hat jemand von Euch zufällig Erfahrungen mit OZ- oder Alutec-Felgen gemacht? Es werden wohl 7,5 x 16 mit 195/45 werden ... oder doch lieber 7x15 mit 195/50? Jede Meinung ist willkommen - Danke!

felgen.jpg.181246f3746ee2d59e27e5ec4fd98166.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo.

 

Also die 7x15 mit 195/50 gehen schon ziemlich in Richtung Ballonreifen. Die habe allerdings den Vorteil, daß sie ziemlich randsteinunempfindlich sind.

 

Da die Radläufe vom A2 zielich groß sind, schauen große Räder schon gut aus.

Es könnte aber auch sein, daß Du ihn ziemlich tieferlegen willst. Dann würden

7x15 mit 195/45 schon ganz gut ausschauen oder gleich 8x15 mit 195/45. Aber dann muß man ihn tieferlegen, weil sonst der Spalt zwischen Rad und Radlauf zu groß wird und er recht hochbeinig ausschaut.

 

Wenn ich nur zwischen den beiden Größen wählen müßte, dann die 16zöller.

 

Tschau, Fiffi.

 

PS: bei den Bildern wäre ich etwas vorsichtig, weil da meistens 17er oder 18er abgebildet sind. Bei kleineren Rädern verändern sich oft die Proportionen recht stark und dann wirken die Räder ganz anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Rossi991

Hi Fiffi,

 

Danke für Deine Antwort. Der Tipp mit den Abbildungen und Proportionen ist sehr gut! Sag mal, hast Du für Deine 8x17 irgendwas umbauen oder -bördeln müssen? Welche Größe kann man denn maximal (wegen der Freigängigkeit) aufziehen? Größere Felgen sind natürlich schöner, aber ich will möglichst wenig Aufwand treiben ...

 

Danke!

Rossi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe die 8x17 ohne Umbauten abgenommen bekommen.

Und da waren sogar noch die RH-Federn (25mm) drin.

Allerdings hat er bei voller Zuladung (oder besser gesagt, bei voller Beladung=Überladung) in scharfen Kurven leicht geschliffen. Das kam aber nur auf einer Tour vor und da war er echt überladen.

Seit die Originalfedern wieder drin sind, habe ich nie wieder was gehört (auch bei hoher Zuladung).

 

8x17 (die eine Freigabe für den A2 haben - also keine 8x17er von anderen Fahrzeugtypen, die eventuell eine kleinere Einpreßtiefe haben) mit 205/40 solltest Du ohne Fahrzeugmodifikationen und ohne Probleme abgenommen bekommen.

 

Und meiner Meinung nach kann man bei 17ern auf eine Tieferlegung aus optischen Gründen verzichten, da man einen gleichmäßigen Spalt zwischen Rad und Radlauf hat.

 

Tschau, Fiffi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alutec-Felgen sind in Ordnung, hatten mal 5-Stern für unsern Omega, keine negativen Erfahrungen.

Na und OZ, da brauchen wir wohl nicht zu diskutieren :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen