Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
donpadre

Meinungen zu 3 Angeboten

Recommended Posts

Bin, welch Wunder, auf der Suche nach einem A2 ;) Wollte ansich bis 11.000,- ausgeben.

 

Bräuchte mal eure Meinung zu ein paar Angeboten. Grundsätzlich tendiere ich zum 1.4 TDI, die Ersparnis zu einem Benziner wäre aber nicht allzu hoch, weshalb ich die nicht komplett ausschliessen würde. Hier würde ich aber in erster Linie den FSI in Betracht ziehen.

 

An Ausstattung hätt ich gern Leder, Klima, Tieferlegung, 17" Alus, CD. Sofern das fehlt, müsste ich es nachrüsten. Schmankerl wären Navi und OSS. Das OSS stell ich mir schon ganz nett vor, aber aufgrund der vermehrten Probleme damit, kann ich auch ohne leben.

 

http://www.mobile.de/cgi-bin/da.pl?bereich=pkw&sr_qual=GN&top=11&id=11111111213480839&

Den hab ich mir schon angeschaut. Gefällt mir optisch sehr gut. Nettigkeiten wie Gewinde Auspuff und Lackierung sind für mich schon wertsteigernd, da solche Dinge eh früher oder später reinkommen würden.

 

http://www.mobile.de/cgi-bin/da.pl?bereich=pkw&sr_qual=GN&top=16&id=11111111214633785&

Gscheite Alus fehlen, Navi+ ist natürlich sehr nett. Scheint schon etwas tiefergelegt zu sein. PDC ist sicher auch nicht verkehrt. Weniger KM. Sozusagen "ausstattungsbereinigt" aber noch ein ordentlicher Aufpreis zu Angebot 1. Und ist auch ziemlich weit weg von mir.

 

http://www.autoscout24.de/home/index/detail.asp?ts=4011574&id=qo3diiguxws&source=as24_inseratsg_detail_ueberschrift

Ähnlich wie Angebot 2. Ihm fehlt Navi, dafür hat er die schönen S-line drauf. 1 Jahr jünger, aber etwas teurer.

 

 

Was meint ihr zu den Angeboten. Wie liegen die preislich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der erste ist natürlich schon sehr exklusiv. wenn die umbauten qualitativ hochwertig durchgeführt wurden und man so etwas mag ist das natürlich super. wenn du aufsummierst, was daran schon gemacht wurde (insb. dachlackierung, gewinde, felgen, auspuff, induvidualleder) ist der preis super für den wagen.

ich würde aber keinen wagen mit 110000k kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der erste hat keine Sportsitze! Wenn Leder, dann als Sportsitz. Aber die Türtafeln sehen Hammer aus... Scheinen wohl auch beledert zu sein. Allein der Auspuff ist doch schon Hammer. Von dem Fahrzeug sind auch ein paar Bilder in unsere Galerie:

 

normal_KrasseA2014.jpg

 

normal_KrasseA2015.jpg

 

normal_KrasseA2016.jpg

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau, das ist er. Die Türtafeln sind komplett beledert. Alle Umbauten sind absolut hochwertig. Wurden ja von einer exclusiven Firma durchgeführt. Advantige scheint es aber inzwischen nicht mehr zu geben.

 

Dass es keine Sportsitze sind, ist mir gar nicht aufgefallen. Kenne bisher die Sportsitze aus dem A4. Und die haben nicht viel mehr Seitenhalt. Offensichtlich haben auch die normalen A2 Sitze schon eine sportlichere Form. Die normalen Sitze aus dem A4 sind dagegen komplett ohne Seitenhalt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

also wenn es der ist dann ist das schon Spitze.

 

Würde Dir generell zu einem 90PS TDI ab Facelift (2003) ohne OSS und ohne Navi raten.

Grund: Der 90er ist stärker bei gleichem Verbrauch, das OSS ist wie oft erwähnt zu anfällig und ein fest installiertes Navi hat zwar seinen Reiz, aber schöner ist es das Navi weiter oben zu haben und nur wenige hundert Euro (ab 250 €) für ein mobiles Gerät mit aktueller Software zu bezahlen.

 

PS: Anschaffungspreis ist immer nachrangig. Es zählen die effektiven Kosten, die das Fahrzeug in seiner Nutzungszeit verursacht (teureres Fahrzeug hat hinterher höheren Wiederverkaufswert und bleibt zunächst von Reparaturen, Zahnriemenwechsel etc. verschont), usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kaufe unbedingt mit OSS !

Die mehrheit haben überhaupt keine Probleme damit und das Raumgefühl ist einfach Genial !

 

Fahre seit 2001 mit OSS OHNE Probleme.

 

Gruß

Otherland

 

PS: Selbst als festes Glasdach (öffnen deaktiviert) wäre es den mehrpreis wert !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

beim OSS haben aber einige (wenige) Leute (zumindest Ich)

Probleme mit der Sitzhöhe

Da fehlen 3cm Kopffreiheit!

 

Und wer so viel Haare wie Ich hat (oder nicht)

will eigendlich nicht viel Sonne von oben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei 1,80m sollte ich was die Sitzhöhe angeht doch keine Probleme haben? Was mich etwas erstaunt, ist die Tatsache, dass Angebote mit Leder immer gleich deutlich teurer sind.

 

Gab es eigentlich unterschiedliche Rottöne bei der Lederausstattung? Mal wirkt das Rot recht dunkel, manchmal aber richitg grell. Zumindest auf den Bildern die ich bisher gesehen habe. Ein richtig kräftiges Leuchtrot würde mir ganz und gar nicht zusagen, weshalb ich diese Angebote bisher immer ausgeklammert habe.

 

Ist es eigentlich schwer an eine Lederausstattung für den A2 zu kommen? Bei Ebay findet sich da nix, zumindest nicht für einen angemessenen Preis. Hat hier schon einer Leder nachgerüstet? Mit welchen Kosten müsste ich rechnen?

 

Grundsätzlich liegt meine Höchtsgrenze bei 12.500 EUR. Aber nur, wenn mir ein Angebot komplett zusagt. Also eher in Richtung 11-12T. Und in dem Preisrahmen ist es schwer ein gut ausgestattetes Facelift Modell zu bekommen.

 

Beim OSS bin ich mir echt noch etwas unschlüssig. Gefallen würde es mir schon, keine Frage. Offensichtlich kommt es aber unverhältnismäßig zu Defekten, welche dann auch schnell an die 2.000 EUR Kosten verursachen. Klar könnte man es dann nur als Glasdach nutzen, aber spätestens beim Wiederverkauf muss man es ja fast zwangsläufig richten.

 

 

Was sagt ihr preislich zu den anderen Angeboten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde an deiner stelle zu dem dritten angebot greifen. gefällt mir persönlich am besten und geht auch preislich i.o.

 

der 2te wagen ist nicht tiefer. steht zumindest nichts von da. die alus hab ich auch drauf, und wenn er tiefer wäre würde man es sehen bzw. extra erwähnen..

 

zu den sportsitzen: wenn man die sportsitze in unserem a4 mit den seriensitzen des a2s vergleicht ist das ein himmelweiter unterschied.

vom seitenhalt her und auch vom komfort. im a2 schlag ich auf dem sitz öfters durch. passiert im a4 nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

....Leder ist nunmal relativ selten, weshalb es, wenn es mal ein Angebot auf Ebay gibt, tierisch in die Höhe geht. (Erinnere mich an einmal, wo eine Lederaustattung für knapp 2500,-€ weggegangen ist.) Mit Glück wird aber auch mal eins zum Sofortkauf angeboten, ein Kollege hier aus dem Forum hat mir mal eine für 500,-€ weggeschnappt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jep das stimmt wohl. Aber 2.500 EUR für eine Lederausstattung is schon heftig. Das kostet auch die einzige die derzeit bei Ebay drin ist. 1000 EUR für eine in gutem Zustand fänd ich noch in Ordnung, alles drüber lohnt sich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Angebot ist sehr gut, such nochmal nach dem Haken....wenn Du keinen findest, greif zu!

Die 23500 Neupreis beziehen sich nämlich auf den "Werkswagenpreis" sprich mit 9000km.

Nach Liste hat der Wagen meiner Meinung nach an die 30.000 gekostet.

 

Viele Grüße

Flo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei dem letzten Angebot bekomme ich über Schwacke einen Händlerverkaufspreis von 9.400 EUR. Natürlich ist die Ausstattung berücksichtigt. Und hier handelt es sich ja um Privatverkauf. Also sollte doch eigentlich kein großer Haken dabei sein. Habe mit dem Verkäufer bereits telefoniert. Machte ansich einen seriösen Eindruck. Problem ist in erster Linie, dass er recht weit weg ist. Stgt -> Köln. Das Auto wurde nur von seiner Frau genutzt und das Angebot wurde auch erst heute eingestellt.

 

Ich lasse mir noch ein paar Bilder schicken. Mal schaun :)

 

Übrigends: Den ersten könnte ich für 10.500 inkl. 2 Jahre Gebrauchtwagengarantie bekommen.

 

 

edit: Wie ist das mit der CarLife Plus. Kann man die ohne weiteres später bei Audi abschliessen? Ist das OCC dort drin? Lässt sich die Garantie immer wieder verlängern? Hab schon ein wenig gesucht und gelesen, aber bisher nur Beiträge in Bezug auf die Anschlussgarantie (also nach Neuwagengarantie) gefunden. Vielleicht weiß das ja grad zufällig einer :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, hab mir jetzt den gekauft:

 

http://www.mobile.de/cgi-bin/da.pl?id=11...=8&bereich=pkw&

 

1.4 Benz., delphingrau met., EZ 11/01, 78tkm 17" S-line, OpenSky, Bose Sound, CD Concert, Alcantara Leder graubeige, Sportsitze, Einzelsitze, doppelter Ladeboden. Bei den Paketen steig ich noch net so ganz durch, aber is auch wurscht ;)

 

1 Schlüssel muss ich noch nachmachen lassen, hinten hat er im Seitenteil ne Macke. Aber nicht so wild.

 

Preis: 9300 Euronen

 

 

Ne große Umstellung von meinem A4 2.8, aber das passt schon :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen