murmeli

A2 Club Member
  • Gesamte Inhalte

    123
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über murmeli

  • Rang
    A2 Club Member

Mein A2

  • A2 Modell
    1.6 FSI (BAD)
  • Baujahr
    2002
  • Farbe
    Merlotrot Perleffekt (P8)
  • Panoramaglasdach
    nein
  • Klimaanlage
    ja
  • Anhängerkupplung
    ja

Wohnort

  • Wohnort
    Odenwald
  • ICQ
    0

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. murmeli

    1.6 FSI herrichten oder abstossen?

    ... na dann ist aber nix mehr mit TÜV /ASU beim nächsten mal...
  2. murmeli

    1.6 FSI herrichten oder abstossen?

    Mit der Software wird der Schichtlademodus deaktiviert , d.h. die Saugrohrklappen werden stillgelegt . Fehler wie Ruckeln zwischen 2000-3000 U/min , Leistungsmangel im unteren Drehzahlbereich und Leerlaufzappler werden beseitigt. Ausserdem wird die Kühlmitteltemperatur auf 90 Grad begrenzt. Ich fahre die Software seit mindestens 2 Jahren und seitdem ist alles gut Keine Probleme mehr mit dem Motor. Ach, und beim TÜV bzw . ASU gab es auch keine Probleme.
  3. murmeli

    Kaufberatung für Fahranfänger - 1.4 versus 1.6 FSI

    Ich stimme Dir zu , das der FSI die grössere "Zicke" ist ... deshalb ist wohl der 1.4 die bessere Wahl. Hast Du persönlich Erfahrungen mit einem Kat von Vegaz gemacht ? Bei einem großen online Händler wurden ca 1500 Bewerungen zu Vegaz Produkten abgegeben , 98% positiv . Aber egal, wir Deutschen haben ja schon immer alles besser gemacht, siehe Diesel Abgasskandal.
  4. murmeli

    Kaufberatung für Fahranfänger - 1.4 versus 1.6 FSI

    Also von Vegaz ( Spanien ) mit ECE nummer, lieferbar 330 Euro .
  5. murmeli

    Kaufberatung für Fahranfänger - 1.4 versus 1.6 FSI

    Hi , also ich habe bei den bekannten online Teilehändlern sehr wohl ECE konforme Kat´s gefunden ..... Vor- sowie Hauptkat . Gruß, Marco
  6. Schau doch bitte mal nach ob die Federwindungen aufeinanderschlagen . Ich hatte das gleiche Problem . Ich habe jetzt Schlauch über die Windungen gezogen und das Knacken ist weg.
  7. murmeli

    An die ST Gewindefahrwerks fahrer

    Das hat bei mir damals auch Verwirrung gestiftet Bitte mal den Abstand zwischen den Hülsen messen. Wie in Deinem Bild sollten es dann 12mm sein. Wenn die Verstellhülse ganz oben ist solltest Du 37mm zwischen den Hülsen messen . Gruß, Marco
  8. murmeli

    Jahrestreffen 2018 - Futterbestellung Dorniermuseum

    Bedalein - 2x Kasspatzn, 1x Kinderpommes Nupi - Currywurst mit hausgemachter, fruchtiger Sauce und Pommes frites Tatzino - Penne all’arrabbiata mit Basilikumpesto und Parmesan (pikant)  vembicon - Penne all’arrabbiata mit Basilikumpesto und Parmesan (pikant)  morgoth - Kasspatzn A2. - 1x Maultaschen, 1x Kasspatzn cmpbtb - Penne all’arrabbiata mit Basilikumpesto und Parmesan (pikant) Artur - Maultaschen durnesss - Kasspatzn Papahans - 1x Kasspatzn, 1x Großer bunter Salat ra9na - 1x Kasspatzn cer - 1x Käsespätzle und Blattsalat, 1x Schnitzel »Wiener Art«  hirsetier - Currywurst mit hausgemachter, fruchtiger Sauce und Pommes Frites Phoenix A2 - Penne all’arrabbiata mit Basilikumpesto und Parmesan (pikant) Bala_de_Plata - Tomatensuppe + Penne murmeli - 1x Maultaschen , 1x Penne all`arrabbiata
  9. murmeli

    Jahrestreffen 2018 - Anmeldethread

    28. murmeli - 2 Erw. - FR: 0xLT , 0xBoot , 0x Bahn , SA: 2xDO , 2x SP , 2x WF , 0x SE , 2x Grill , SO:0xBier , Gesamt: 103,80 €
  10. murmeli

    Querlenker

    Wenn ich die Bilder sehe wird mir echt schlecht.....unglaublich ! Bin froh das ich jetzt auf Gusslenker umgebaut habe.
  11. murmeli

    Querlenker

    ...das war aber höchste Eisenbahn ... uiuiui
  12. murmeli

    Querlenker

    ...hab ich vergessen : bekommt man die grossen Schrauben aus der Karosserie gut raus ? Wenn das auch so ein Drama wird geb ich ihn lieber in die Werkstatt. hab nochmal geschaut.... bräuchte keinen Aggregateträger sondern das Alu Achsteil rechts hier noch ein Bild
  13. murmeli

    Querlenker

    So mal ein Update von mir: ich habe die Mutter am Traggelenk mit einem Dremel aufgeschnitten. Danach war der Aus bzw Einbau auf der linken Seite kein Thema mehr. Dann kam jedoch die rechte Seite .....diesmal ging die Traggelenkmutter gut ab , jedoch hat jetzt die grosse Schraube im Agregateträger auf halben Weg gefressen !!! Es geht nichts mehr . Bin ziemlich verzweifelt da es jetzt wohl teuer wird . Hat jemand von Euch einen guten Aggregateträger über ? Sind die ( ausgenommen 3L) alle gleich ? Sehe keine Möglichkeit ausser einen neuen Agregateträger zu verbauen. Bitte Angebote via PN. Danke, Marco
  14. murmeli

    Querlenker

    Das ich das so schon probiert habe hast Du gelesen ?
  15. murmeli

    Querlenker

    Ich hab gestern mal halbherzig die Flex hingehalten, wird schwierig . Ich probier es erstmal mit meinem "Spezialwerkzeug".