A2 Freund 8Z

Members
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (AMF)
  • Production year
    2003
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    Dreispeichen Lenkrad
    Lederaustattung
    Sitzheizung

Wohnort

  • Wohnort
    Baden-Württemberg

Recent Profile Visitors

155 profile views
  1. Achso, ja ich habe "leider" einen originalen von Audi . Besorge mir jetzt halt so eine Hülse, vielen Dank @Superduke
  2. Danke für die schnelle Antwort! Also Gehäuseseite UND Dichtlippe Kurbelwellenseite nicht ölen? Braucht man eine spezielle Hülse? Kann man auch eine passende Hülse wie für das Einpressen von Lagern verwenden? Denn solche hätte ich hier liegen? Ich würde den Simmering im ausgebauten Gehäuseteil auspressen und im eingebauten Zustand mit der Zentralschraube der Riemenscheibe einpressen... ist das so möglich?
  3. Hallo, bin gerade dabei an meiner Kugel den Kettensatzwechsel zu vollziehen. Eine Frage: Soll/Darf man den Kurbelwellensimmering der im stirnseitigen Deckel verbaut ist beim Einbau ölen oder fetten? Gibt es da eine klare Vorgabe?
  4. Kann mich dem nur anschließen. Super nette Menschen und vieles dazugelernt. Danke, bin gerne wieder dabei !
  5. Hat jemand noch eine Idee oder Reparaturvorschlag für einen knackenden Türfeststeller? Ich glaube die Plastikrollen darin sind ausgenudelt... hatte ihn schon mal ausgebaut weil die Nieten ausgerissen waren er knackt aber noch immer. Hatte schon mal etwas gelesen auf Metallrollen umzurüsten. Hat jemand zufällig solche vorrätig?
  6. Welchen Kettensatz könnt ihr empfehlen? Febi Bilstein oder SWAG oder andere?
  7. 5. A2 Freund 8Z kommt: Vormittag, möchte: Synchronisationswinkel Zahnriemen einstellen, mithelfen, lernen und zuschauen, benötigt: VCDS, bringt mit: Etwas Werkzeug und was Leckeres. Ich weiß auch nicht wie die Liste funktioniert
  8. Kannst du mir bitte sagen wo genau ich die Reparaturanleitung Zahnriemen bei erWin für meinen 1.4 tdi BJ 07/2003 finde? Muss man sich dort erst registrieren usw.? Es gibt ja auch BJ-spezifische Änderungen am Motorlager, das sieht bei mir anders aus als bei Christoph beschrieben. Weiß jemand wann das verändert wurde? Zunächst noch vielen vielen Dank an Christoph für die super duper Anleitung ! Ein paar Fragen hab ich aber noch: Muss wirklich da überall Schraubensicherungslack hin? Ich dachte nur an die Schrauben der Zahnriemenabdeckung ... Könnte man den Motor auch an eine Motorbrücke hängen für die Reparatur?
  9. Hat jemand für mich den Anzugsdrehmoment (Nm) dieser Ölablassschraube?
  10. Das dachte ich mir schon bei diesen besch....eidenen Platzbedingungen. Sind die 2 Schrauben von vorne oder von der Seite drin? Die Spannrolle ist aber nicht an der Lima befestigt oder? Oder anders gefragt, kann die Spannrolle dran bleiben?
  11. Wieviele Schrauben müssen denn raus bei der LIMA? Reicht der Platz um sie nach oben herauszunehmen beim ANY? Oder muss ich doch den erschwerten Weg von unten mit Klimakompressor durchziehen?