Jump to content
Sign in to follow this  
KalleMinogue

Kommunikationsprobleme auf dem Datenbus

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

und zwar wollte Audi TDI und ich gestern mein Wechsleranschluss am Chorus II freischalten. Es hat nicht funktioniert. Zur Vorgeschichte. Ich hatte das Chrous II nachgerüstet und Can-High und Can-Low vom Kombiinstrument zum Radio verlegt. Umfeldbeleuchtung schickte mir damals ne Anleitung. Ich habe kein FIS. Aus der Anleitung ging hervor das ich vom Kombi 32-fach grüner Stecker (t32b) Pin 22 (or/gn) auf das Radio Pin 7 und Stecker (t32b) Pin 23 auf das Radio Pin 12 gehen muss. In der Übersicht:

 

Kombi grüner Stecker T32b <--------------------> Radio Stecker T20

 

Pin 22 <--------------------> Pin 7

Pin 23 <--------------------> Pin 12

 

So hatte ich es damals gemacht. Und das Radio funktioniert ja auch.

Nachdem gestern das Freischalten nicht funktioniert hat. D.h. wir hatten keine Kommunikation zum Radio haben wir den Fehlerspeicher ausgelesen. Folgendes kam dabei raus:

 

 

 

Freitag,22,Juni,2007,17:54:19:36397

VAG-COM Version: RKS 704.1

Datenstand: 20070514

Fahrzeugtyp: 8Z - Audi A2

Scan: 01 02 03 08 15 16 17 37 45 46 56 57 75 76 77

 

Fahrgestellnummer: WAUZZZ8ZZ1N0xxxxx Kilometerstand: 79010km/49094miles

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 01: Motor Labeldatei: 045-906-019-AMF.LBL

Teilenummer: 045 906 019 G

Bauteil: 1,4l R3 EDC G000SG 1207

Codierung: 00002

Werkstatt #: WSC 00000

WAUZZZ8ZZ1N012927 AUZ7Z0Y1344176

 

1 Fehler gefunden:

18043 - Datenbus-Antrieb: fehlende Botschaft vom Klima-Steuergerät

P1635 - 35-00 - -

Readiness: 0 0 X X X

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 03: Bremsen Labeldatei: Keine

Teilenummer: 8Z0 907 379 B

Bauteil: ESP 20 CAN V015

Codierung: 10758

Werkstatt #: WSC 02154

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 08: Heizung/Klima Labeldatei: Keine

Teilenummer: 8Z0 820 043

Bauteil: A2-KLIMAVOLLAUTOMAT 0406

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 15: Airbag Labeldatei: Keine

Teilenummer: 8Z0 959 655 E

Bauteil: Airbag Front+Seite 3004

Codierung: 01102

Werkstatt #: WSC 00000

 

Kein(e) Fehler gefunden.

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 17: Kombiinstrument Labeldatei: 8Z0-920-xxx-17.LBL

Teilenummer: 8Z0 920 900

Bauteil: W1-KOMBIINSTR. VDO D05

Codierung: 09130

Werkstatt #: WSC 43427

WAUZZZ8ZZ1N012927 AUZ7Z0Y1344176

 

7 Fehler gefunden:

01330 - Zentralsteuergerät für Komfortsystem (J393)

49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch

01331 - Türsteuergerät Fahrerseite (J386)

49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch

01332 - Türsteuergerät Beifahrerseite (J387)

49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch

01333 - Türsteuergerät hinten links (J388)

49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch

01334 - Türsteuergerät hinten rechts (J389)

49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch

01320 - Steuergerät für Climatronic (J255)

49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch

01336 - Konzern Datenbus Komfort

80-00 - im Eindrahtbetrieb

 

-------------------------------------------------------------------------------

Adresse 46: Komfortsystem Labeldatei: Keine

Teilenummer: 8Z0 959 433 H

Bauteil: Komfortgerát T04 03B1

Codierung: 02080

Werkstatt #: WSC 02152

 

Teilenummer: 8Z1959801

Bauteil: Tõrsteuer.FS BRM 0001

 

Teilenummer: 8Z1959802

Bauteil: Tõrsteuer.BF BRM 0001

 

6 Fehler gefunden:

01317 - Steuergerät im Schalttafeleinsatz (J285)

49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch

01320 - Steuergerät für Climatronic (J255)

49-00 - keine Kommunikation

01336 - Konzern Datenbus Komfort

80-00 - im Eindrahtbetrieb

00912 - Schalter für Fensterheber vorn links (E40)

27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch

01030 - Schlüsseltaster Zentralverriegelung Fahrerseite; verriegeln

27-10 - unplausibles Signal - Sporadisch

01331 - Türsteuergerät Fahrerseite (J386)

49-10 - keine Kommunikation - Sporadisch

 

Ende

 

 

Die letzen beiden Adressen 17 und 46 machen mich ratlos. Kann es sein das ich Can-Low und Can-High verwechselt habe und es deshalb Probleme gibt?? Hat sonst jemand noch nen Tip woran es liegen kann.

Werde jetzt mal die Verbindung zum Radio nochmal kontrollieren.

Hoffe jemand kann mir helfen.

Danke und Schäne Grüße

Kalle

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Audi TDI
Bei Fahrzeugen mit FIS:

 

32 fach Stecker grau am Kombiinstrument --- 20 fach Stecker schwarz am Radio

Pin 5 --- Pin 7

Pin 6 --- Pin 12

 

Bei Fahrzeugen ohne FIS:

 

32 fach Stecker blau am Kombiinstrument --- 20 fach Stecker schwarz am Radio

Pin 22 --- Pin 7

Pin 23 --- Pin 12

 

Das Signal für GALA (Am Radiostecker 8fach schwarz) Pin 1 muß unbedingt getrennt werden. Sonst sind die vorderen Lautsprecher tot, da das Radio denkt, daß ein Bose Soundsystem dran hängt.

 

Nun müssen Radio und Kombiinstrument umcodiert werden:

 

Radio:

Radio umcodieren

 

Kombiinstrument (Nur bei Fahrzeugen mit FIS):

Im Anpasskanal 62 muß die Anpassung um die Wertigkeit 1 ergänzt werden.

 

oder der Auszug

 

* altes Radio raus

* am Radio die Steckerbelegung ansehen und folgendes abklemmen:

- GALA, Instrumentenlicht (Sonnensymbol), CLOCK, S-Kontakt, DATA

- die PIN´s bekommt ihr folgend raus: lila Sicherungs etwas zur Seite schieben, an den PIN´s von vorn seitlich je zwei aufgebogene Tackerklemmen reinstopfen, PIN´s nach hinten rausziehen und isolieren

* was neu ran muß:

- CAN Datenleitung laut Belegung des neuen Radios (wenn da schon was dran steckt, das muß vorher weg)

- Kombiinstrument abbauen (zwei Schrauben an der Decke der Abdeckung, dann ausclipsen, SChutz vor dem Kombi an der Lenksäule abziehen, zwei Schrauben lösen, und noch eine ober hinter dem Kombi, fertig)

- grünen Mehrfachstecker ausstecken, dort an Klemme 22 und 23 das kabel ca. 10 cm hinter dem Stecker durchtrennen und je ein neues anlöten und verdrillen nicht vergessen (dazu habe ich ein Bild im Forum gefunden)

- dieses Kabel zum Radio führen und mit neuen PINs in die vorgesehenen Steckplätze einstecken (Kombi 23 an Radio 12 und Kombi 22 an Radio 7 ohne FIS)

Tja, und das war es, wenn Ihr nix verwechselt habt, geht das gGanze jetzt auch.

Viel Spaß beim nachbauen!

aus diesem Beitrag Concert II will nicht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat sich alles erledigt. Ein Kabel war falsch aufgesetzt. Keine Fehler jetzt mehr *jubel*. Aber die Pinbelegung muss so erfolgen bei Baujahr 2000 TDI 75 PS ohne FIS.

Gruß Kalle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also wie oben gesagt sind die Fehler weg aber ich komme immer noch nicht aufs Radio drauf. Habe alles nochmal kontrolliert und die Verkabelung stimmt. Vll. hat ja jemand noch ne Idee.

Gruß Kalle

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe nach dieser Chorus 1 gegen Chorus 2 tauschen Anleitung auch ein Corus II nachgerüstet. Bei mir klappt es mit der Komunikation zum Radio. Den Fehler mit der Klima im Motorsteuergerät habe ich nach spätestens 2 Wochen dirnn und für ein Auslesen aus der Klima benötige ich trotz aller Tipps im anderen Fred über 20 Anläufe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ich mich nich irre läuft das Chorus 2 im A2 auch noch immer über die K-Line.

 

Vieleicht ist die einfach nicht angeschlossen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Original von vagtuning

Wenn ich mich nich irre läuft das Chorus 2 im A2 auch noch immer über die K-Line.

 

Vieleicht ist die einfach nicht angeschlossen ?

Hm, muss ich nochmal checken. Kann sein das ich die aus welchem Grund auch immer abgeklemmt habe ?ver

Gruß Kalle

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, hatte die K-Linie abgeklemmt. Warum ich das damals gemacht habe weiß ich nicht mehr. Vll. stand es irgendwo oder es war ein Versehen. Jetzt klappt aber Gott sei Dank alles wieder. Danke an alle!

Gruß Kalle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Servus,

 

da reih ich mich doch gleich mal ein weil ich u.a. die 01336 auch habe. Folgende Fehler hatte ich in letzter Zeit:

 

Address 17 -------------------------------------------------------

Controller: 8Z0 920 901

Component: KOMBI+WEGFAHRS. VDO D04

Coding: 06142

1 Faults Found:

01336 - Data Bus for Comfort System

80-10 - Single-Wire Operation - Intermittent

 

 

Address 46 -------------------------------------------------------

Controller: 8Z0 959 433 AC

Component: Komfortgerát TA5 1310

Coding: 06720

3 Faults Found:

01336 - Data Bus for Comfort System

80-10 - Single-Wire Operation - Intermittent

(00955 - Key 1

35-10 - - - Intermittent

00956 - Key 2

35-10 - - - Intermittent) <- die letzten 2 sind unwichtig

 

 

 

Address 56 -------------------------------------------------------

Controller: 8Z0 035 152 A

Component: chorus II GRO 0008

Coding: 00000

2 Faults Found:

01317 - Control Module in Instrument Cluster (J285)

49-10 - No Communications - Intermittent

01305 - Databus for Infotainment

80-10 - Single-Wire Operation - Intermittent

 

 

Weiß da jemand weiter? Sind ja nicht so viel wie bei Kalle, daher geh ich mal davon aus dass die "K-Line" steckt. Die Fehler kommen auf jeden Fall immer dann, wenn ich die Batterie abgeklemmt habe. Ich bin aber noch am beobachten ob es bestimmte Auslöser für die Fehler gibt die nix mit abgezogener Batterie zu tun haben.

 

Schönen Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.