Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
A2AS

Optimaler Kabelweg vom Radio zum Subwoofer

Recommended Posts

Ich bin mit dem Teilaktivsystem von Audi und meinem Becker Grand Prix mit Bluetooth FSE ganz glücklich. Es fehlt mir nur unterherum etwas Druck und daher möchte ich ein seit ewigen Zeiten im Keller schlummerndes 30er Subwoofer Chassis in ein flaches Gehäuse zwängen und mit einer Endtufe unter den doppelten Ladeboden legen. Jetzt muß ich das Becker noch einmal ausbauen, da bei der Installation das Zündungspluskabel nicht richtig gesetzt wurde. Diese Chance möchte ich nutzen gleich ein Subwooferkabel (Sub-Ausgang vom Radio) nach hinten zu legen. Einige Threads habe ich durch, der optimale und einfachste Weg nach hinten für eine NF Leitung ist mir aber noch nicht ganz klar. Um die hinteren Sitze weiterhin problemlos ausbauen zu könnnen, wäre es wohl am besten, man käme mit dem Kabel unten ihnen bei der Batterie aus dem Auto-Chassis und geht dann nach oben ? Also von Radio hinter der Klima, hinter dem Aschenbecher nach unten und geht es da schon irgendwo beim Mitteltunnel durch oder lieber nach vorne und aussen lang ? Wie ist da der aktuelle Stand der Erfahrungen ? Ich schaue immer auf das Foto vom nackten A2 Chassis, aber weiß nicht wie es am besten geht.

 

Später möchte ich zur Steigerung der Belastbarkeit die 4 LS bei ca. 80 Hz abkoppeln und dann geht der Summenbass zum Sub. Aber bis dahin gehen wohl noch 10TKM ins Land ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Kalle, den "Ukraine" Thread hatte ich, wie einige andere Threads, auch schon konsumiert...Dort kommt er ja auch bei der Batterie mit einem blauen Kabel raus. Allerdings geht dies wohl nicht direkt vom Radio ab, von daher bin ich mir noch unsicher welche Verwindungen ich mit dem direkten NF Kabel machen müßte und wo man am besten vorbei kommt bzw. reintaucht....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du das Signalkabel mit dem Hauptkabelbaum verlegst, holst dir sicher Störungen daß alles zu spät ist.

 

Lieber links hinter dem Schacht abbiegen, über dem Handschuhfach vorbei, runter in den Schweller und hinten dann durch das Seitenteil nach unten in die Wanne. So lagen die Kabel bei meiner DaVinci mal. Ging gut...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du meinst wenn ich parallel zum Mitteltunnel gehe bekomme ich Einstreuungen.....oder wenn ich bei der Batterie langgehe ??? Ich wollte halt schauen, ob es dünne doppeltgeschirmte NF Kabel gibt, so wie ich sie im Heimkino verwende. Die sind eigentlich top in Sachen Abschirmung (allerdings für Video).

 

Was ich aber einfach auch vom Foto im "Ukraine" Thread nicht verstehe (bzw. sehe)....wenn ich bei der Batterie rauskommen möchte (sein blaues Kabel), wo fädel ich denn vorher ein um dort zu landen ? Geht das im Fußraum vor den Rücksitzen oder muß man schon weiter vorne eintauchen (Beifahrerfußraum?) ? Wahrscheinlich sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht, will halt nur nicht alles rausreissen um hinterher festzustellen, es wäre gar nicht nötig gewesen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

 

ich hatte in meiner ersten ausbaustufe auch chinchleitungen für die endstufen verlegt.

diese habe ich durch die mittelkonsole nach hinten verlegt.mit störungen hatte ich keine probleme.

 

etwas weiter unten auf der seite kann man es recht gut erkennen.

 

doku meines hifi-einbaus [aktuell:neue radioblende(endversion)]

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Nachtaktiver

Lieber links hinter dem Schacht abbiegen, über dem Handschuhfach vorbei, runter in den Schweller und hinten dann durch das Seitenteil nach unten in die Wanne. So lagen die Kabel bei meiner DaVinci mal. Ging gut...

 

hab ich genauso gemacht > null störungen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schöne Anlage Bob -ORDEN- Und cooler Thread (hatte den schon mal durchflogen)....da schreibt das Meerschwein vieles was mir gefällt. Aber durch die Batterieöffnung im Chassis bist Du nicht gegangen, oder ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Wenn ihr schon beim Thema seid:

 

Ich möchte einen Subwoofer am Concert II betreiben, weil ich unten rum einen etwas volleren Klang haben möchte. Kann ich den direkt am radio anschließen - wenns ein aktivwoofer ist -, brauche ich adapter?

Was mache ich bei einem nicht aktivwoofer?

 

Ich kenn mich bei dem Thema nicht wirklich aus. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

daEDE, sorry, sei mir nicht böse, aber laß mich bitte erst einmal mein Anliegen zum optimalen Kabelweg klären, bevor Du den Thread highjackst. Dein Thema ist doch etwas anders. Ich suche den optimalen und einfachen Kabelweg und Du willst Gerät zusammenschliessen, von denen Du nicht weiß, ob sie so zusammengehen. Das Thema paßt nicht so ganz in diesen Thread. Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zurück zu meinem Thema. Hier im Foto sieht man das blaue Kabel im Batteriekasten. Nur wo ist es denn weiter vorne eingefädelt worden, kann es nicht erkennen.

 

IMG00011.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Nachtaktiver

Wenn du das Signalkabel mit dem Hauptkabelbaum verlegst, holst dir sicher Störungen daß alles zu spät ist.

 

Was für nen reinen Subwoofer Betrieb aber nichts macht.

 

MFG

Stanni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

 

ich habe das kabel durch die mittelkonsole , dann am senkrechten blech unter den rücksitzen nach rechts,also richtung beifahrerseite,verlegt.

als nächstes ging es unter der seitenverkleidung in den kofferraum.

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Mein Kabel liegt unter der Schwellerverkleidung, am Kabelbaum und dann so: (Man kann aber auch hinter die Radkastenverkleidung ganz hinten in das Batteriefach kommen also nach hinten bis zum Gitter für Lampenwechsel Rücklicht)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du hinten an der Batterie einfädelst, kommst du vorne im Fahrerfußraum bei den ganzen Steuergeräten wieder raus. Ich denke aber -wie gesagt- daß du dir auf diesem Wege ordentlich Einstreuungen anlachst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird wohl keine leichte Entscheidung....merke das schon. Habe nur Null Bock alles so wie auf den Fotos entschalen zu müssen, um mir dann irgendwann im Klaren zu sein. Man kommt also über die Batterie ausschliesslich erst einmal beim Fahrer raus, nicht zum Mitteltunnel ? Hmmm.....

 

Die Stelle am Radkasten muß ich mir noch einmal ansehen, auch was Erstens schreibt. Will halt sicher sein, daß ich da mit den Sitzen kein Problem bekomme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir unterhalten uns nochmal am 07.07. vor Ort und ich erkläre dir direkt am Auto was zu tun ist. Du wirst sehen es ist recht einfach.

 

MFG

Stanni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast wohl recht Stanni, obwohl ich ja eigentlich noch nächstes Wochenende ran wollte um für das Treffen Bass im Auto zu haben :D Ich bekomme von einem Kumpel die Endtufe samt Aktivweiche geschenkt (älteres Sony Zeug aus der XM Serie). Aber das größte Hinderniss ist wohl, daß ich für das uralt 30er Sub-Chassis die Anleitung nicht mehr finde. Der Wisch ist irgendwo untergegangen und ohne die T/S Parameter oder Volumenvorschläge wird das eine glatte Schätznummer. Na mal sehen, vielleicht kann ich die Finger bis zum Treffen stillhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen