Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
dj.bunny

CODE fürs Radio

Recommended Posts

Hallo,

wenn man die Batterie abklemmt, braucht man nachher ein RadioCode...

Leider stelle ich fest, dass die RadioUnterlagen in meinen Boardbuch fehlen... Was mache ich in so einem Fall? Wo bekommt man nachträglich ein Code mitgeteilt? Hat schon jemand so ein Problem gehabt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dazu habe ich auch mal eine Frage, bezieht sich jetzt aber auf einen Opel (darf ich? :rolleyes:):

 

Wenn man nun den Radiocode geändert hat, man nun den Code nicht mehr weiß, kann man dann auch den Werkscode eingeben? Oder hat der sich den geänderten Code gemerkt? Irgendwie klappte der Werkscode beim Opel meines Vaters nicht mehr, den geänderten hat er leider vergessen. Das Radio zeigt an: noch 6 Versuche.....

bearbeitet von Mäuschen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich wusste gar nicht, dass man den Radiocode ändern kann...!?!

 

Sorry, nich wirklich hilfreich.

 

Beim Opel gings.....:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den RadioCode muss man nur eingeben, wenn das Radio zwischenzeitlich in einem anderne Fahrzeug verbaut wurde (oder ein anderes VAG-Radio ins Fahrzeug aus dem das Radio stammt eingebaut wurde). Klemmt man nur die Batterie ab und wieder an, entfällt die Eingabe des Codes.

 

Wenn sich der Freundliche queer stellt oder zu viel Geld will, kann man auch mit Mirco (als vaglupo hier im Forum angemeldet) Kontakt aufnehmen. Er modifiziert Steuergeräte, Kombis und andere Elektronik aus dem VAG-Konzern beruflich und kann auch die Logincodes auslesen.

 

Der Service kostet natürlich was und die Geräte müssen zu ihm geschickt werden. Bei Bedarf schau mal in seinen Shop und nehme Kontak auf:

 

VAG-Shop

 

Edit: Mäuschen, du könntest auch mal nachfragen wie es mit dem Opelradio ausschaut, vielleicht kann er das auch. Vorher aber besser das Radio mal raus bauen oder zur Hand haben wenn du anrufst, damit du den OEM ablesen kannst und das Modell.

bearbeitet von A2-D2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lt. AudiWerkstatt: Radio muss ausgebaut werden und an DiagnoseGerät angeschlossen und angelernt werden... Kosten 100 €....

Teuer oder für 5 min Arbeit oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Audi halt, da zahlt mal allein fürs Hallo sagen ;)

 

Die Alternative steht oben, ich denk bei Mirco wirst du mit 20eur exkl. Porto weg kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja...

 

du fährtst ja schließlich ein Auto eines sogenannten Premium-Autohersteller und nicht irgend´son Opel....;)

 

Da sind natürlich auch (insbesondere) die Preise "Premium"!

 

 

 

P.s. Natürlich nichts gegen Opel. Der Corsa von meinen Eltern ist echt kein schlechtes Auto.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen