Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
dede

AAAARGH! Schöner Kratzer von vorne nach hinten

Recommended Posts

An der rechten Seite. War noch in der Waschstraße vor ein paar Tagen und da war nix! Eben in der Pause einer Schulung am Wagen vorbei gelaufen... schön hinten anfangend bis zur Vordertür... man sieht das es ein Schlüssel sein muss - ersr ist der Kratzer tiefer und wird nach vorne immer flacher... was für mich für das aufsetzen eines Schlüssels im vorbeigehen spricht.

 

Ich könnte kotzen... Vollkasko zahlt nix oder!? Man bin ich sauer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist echt mal richtig "hier ein böses Wort einfügen".

 

Vollkasko zahlt, aber wirst halt hochgestuft. Eventuell wäre ein Zierstreifen o.ä. ne Alternative? Gibt da zwar viel Mist, aber einige Sachen schauen nicht unbedingt schlecht aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

klar zahlt das die vk. dafuer ist die ja da. mein beileid. ist aergerlich. hatte ich damals an nem audi a4.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß jemand was das kosten würde!? Vorder und Hintertür auf der Beifahrerseite!? Müssten ja beide lackiert werden demnach... müsste man mal ausrechnen was sich lohnt.

 

Was hätte ich den Spacken gerne dabei erwischt... *grrrr*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:( Das ist übelst unter der Gürtellinie :(

Es lohnt sich bei "Standard" VK nicht über die Versicherung abzurechen. Stichwort SB. Lieber einen Lackierer "einen Freundschaftsdienst" :rolleyes: leisten lassen und ohne den SF zu verlieren den Schaden günstig zu reparieren.

Schwarz lässt sich relativ gut beilackieren. Silber wäre wesentlich schwieriger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fahre mit einem solchen Kratzer seit 5 Jahren rum. Auch Beifahrertür.

Tür komplett lackieren wollte mein :) in NRW rund 500 Euro für haben - hier im Osten so ca. 350, beim freien Lackierer so ca. 300-350.

Wenn Du VK mit max 300 SB hast, lohnt es sich für 2 Türen die VK anzuschreiben. Ansonsten lieber selber bezahlen...

Gruß

Eric

 

P.S.: Habe erstmal den Kratzer mit Lackstift behandelt. Aus 4m Entfernung sieht man ihn nur, wenn die Sonne draufscheint. Sonst nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

geh mal zu spotrepair bzw. smartrepair. je nach schaden können die gut beilackieren für ca. ein drittel des normalpreises.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe eben gelesen das ich einen "unfall" frei habe pro Jahr ohne hochgestuft zu werden... lohnt sich das bei den Reperaturkosten!? 300 SB habe ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

du wirst nur intern nicht hochgestuft. solltest du die versicherung mal wechseln, wirste automatisch hochgestuft. aber ob das mit der VK zu tu hat, bezweifle ich. da gehts mMn nur um die HP.

 

bei 300eur SB würde ich aber nicht über die versicherung gehen. wie gesagt, mit spotrepair wird das ganze wahrscheinlich 300eur kosten, wenn machbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen