Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
miroklose

antriebswelle manschette

Recommended Posts

Ich habe heute luftfilter gewechsel und das ich die möglichkeit habe unten zu schauen habe gesehen das die machete von antriebswelle von eine seite keine befestigung haben,können sich nach link und nach rechts verschieben und die eine machete ist gerissen und ich denke ich muss die austauschen,kann mir jemannd sagen wie ich das austauschen kann und ob ich das machen musste,ieviel kostet das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Achsmanschetten schirmen das Gelenk von der Umwelt ab und sind mit Fett.

Sind die Manschetten defekt, wird das Fett heraus gewaschen und Schmutz gelangt an das Gelenk,

was diesem überhaupt nicht gefällt. Es geht dann einfach ruckzuck kaputt.

Leider wird es dann richtig teuer.

Der Austausch der Manschette ist leider nicht auf die Schnelle zu machen, da sie auf der Radseite vom Rad getrennt werden muß.

 

Bei meinem Polo habe ich 1994 250 DM für den Austausch einer Manschette bezahlt.

Der Materialpreis betrug rund 20 DM.

Wird wohl heute annähernd in Euro sein.

 

Gruß Uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

Audi hat dafür Spezialwerkzeug, je nach Baujahr wird eine neue Zentralschraube benötigt.

 

Gruß Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast simon461

Nein, es muß lediglich der Kugelkopf der Querlenkers aus dem Federbein gehebelt werden.

 

Dabei verstellt sich der Sturz nicht.

 

Spurstange bleibt unangetastet.

bearbeitet von simon461

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen