Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
kay1981

Hilfe mit der AHK

Recommended Posts

Hallo zusammen:xmas:

 

Ich hätte da mal ne Frage. Vor ca. 2 Monaten haben sich meine Partnerin und ich endlich einen A2 gekauft. Wir fuhren vorher einen Fiat Punto...hat uns zwar treue Dienste geleistet, ist aber mit unserem "Alügügele" nicht zu vergleichen.

Nun sind wir begeisterte Camper und besitzen einen "Hymer Eriba Touring." Wir möchten uns eine AHK anbauen. Jetzt habe ich nur noch ein Problem. Wie mache ich die Stoßstange ab ohne etwas zu beschädigen oder einen Clip abzumachen.

 

Wäre echt Klasse wenn mir jemand helfen könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

der Suche bringt einiges ans Tageslicht. Auch diesen Thread: Nachrüstung : Anhängerkupplung - A2 Forum

 

Bilder gibt's hier: ahk selber machen und nur probleme!!! - A2 Forum

 

Abbau der Stossstange ist eigentlich recht einfach. Und ohne Clips abmachen geht garnichts! Beide Räder ab, schwarze Radlaufschutz ab, Stossstange abschrauben... los geht's. Um ein 40mm Bohrer wirst du auch nicht herumkommen.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Audi machen lassen, kostete inkl. allem ca. 1100,- €. Alles andere bereust Du womöglich noch! Habe es selbst auch machen lassen! Was nützen 300,- € Erspartes wenn das ganze nicht hinhaut oder mal was passiert? Es müssen fette Löcher in die Karosse gebohrt werden etc. pp. Überlegs Dir gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja bei Audi muss es nicht unbedingt sein. Es gibt Freie die das günstiger machen.

Was nämlich auch unsere lieben Markenwerkstätten wissen und....

Die Autos ihrer Kunden in die Freie bringen um dort zum Beispiel die AHK nachrüsten zu lassen.

Bekannter macht des zum Beispiel. Darf er natürlich nicht weitererzählen. :janeistklar:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es müssen fette Löcher in die Karosse gebohrt werden etc. pp. Überlegs Dir gut!

 

für die kabeleinführung in den innenraum habe ich ein vorhandenes loch auf der linken seite genommen.

nur die aufnahmen für die halter mussten aufgebohrt werden und das ist eigentlich kein problem.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen