Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
phoebus

Batterie Symbol leuchtet nach dem Start nach

Recommended Posts

Hallo zusammen,

habe bei meinen 1.4 Benziner MJ04, seit ich ihn besitze, ein kleines Problem.

Wenn ich den Motor starte, was er bisher auch immer zuverlässig getan hat, flackert meistens das Batterie Symbol noch ein 1-3 min nach bzw leuchtet.

Vor allem tritt dies verstärkt im Winter auf

 

 

Hat jemand einen Tipp an was das liegt ?

Will der Sache jetzt doch mal auf den Grund gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte ich auch schonmal. Aber da lags am Wetterumschwung. Also kanns durchaus auch das sein.

 

Gruß Philipp

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieviele km ist der Wagen gelaufen ?

Vermutlich hat der Keilrippenriemen nicht mehr den richtigen Gripp.

Die Kohlen halten eigentlich recht lange.

Am Riemenspanner gibt es eigentlich keine Defekte,es sei denn er ist irgendwann nicht mehr korrekt eingebaut worden,oder nicht richtig fest.

 

so long

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
evtl. batterie schon schwach? oder es liegt an der lichtmaschine.

 

Batterie kann es nicht sein, denke ich. Das "Problem" trat schon im Winter 07 auf.

Das Auto springt bei jetziger Witterung ohne zucken an, auch wenn´s fast eine Woche stand.

 

Wenn es ein Masse Problem wäre, müsste die Leuchte doch währen der auch mal aufleuchten ?!

 

Der Wagen hat jetzt 68 Tkm runter EZ 10/03

bearbeitet von phoebus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wieviele km ist der Wagen gelaufen ?

Vermutlich hat der Keilrippenriemen nicht mehr den richtigen Gripp.

 

so long

 

Hört sich irgendwie plausibel an !

 

Da im Sommer, wenn ich mich recht entsinne, die Batterie fast nie leuchtet bzw nachflackert

 

Kalt -> wenig Gripp -> durchrutschen -> Batterie wir nicht gleich richtig geladen ?

bearbeitet von phoebus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist bei mir auch so.

meiner hat jetzt 75.000 runter.

bin schon auf die Antworten gespannt.

 

Falls es ein Masseproblem sein sollte, kann daher auch das Pfeiffen der hinteren Lautsprecher kommen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen