Gast ca3sium

Leuchtmittel Audi A2

Recommended Posts

Gast ca3sium

Nette Seite von Osram, beim A2 aber Fehlerhaft.

Habe Osram bereits angeschrieben.

Ich weise nur noch mal darauf hin: Das Standlicht wird mit W3W Glühobst befeuert!

 

OSRAM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast keulenr.1

Na jetzt kommt Licht ins Dunkel. :)

 

Nützliche Seite.

 

Gruß +schöne Feiertage, Pierre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sowas wäre mir nie aufgefallen!!! :confused:

 

 

Allerdings sind Standlichtbirnen ja bei mir bauartbedingt gar nicht in Funktion. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einige hier fahren ja auch mit W5W Birnchen durch die Gegend, was bei zu großer wärmeentwicklung dann jedoch passieren kann ist mit eindrucksvollen Bildern irgendwo hier im Forum belegt. Ich hab meine W5W dannach jedenfalls auf dem schnellsten Wege wieder zu W3W getauscht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema

 

Leuchtmittel Audi A2

 

hatte ich vorletzte Woche auch mal wieder ein "schönes" Erlebnis.

 

Freitag abend kurz nach 19:00 endlich Feierabend. :rolleyes:

Ich steige ins Auto, um nach Hause zu fahren, schalte Licht an... kurzes Bing, Scheinwerfer leuchten nur ganz kurz auf und auf beiden Seiten Ablendlichter kaputt. :(

 

Das auf einer Seite eine Lampe kaputt geht... OK... habe ich jetzt beim A2 ja auch schon des öfteren erlebt.

 

Gibt ja auch irgendwo schon einen Thread, wo über den A2 als Ablendlichtfresser diskutiert wird.

 

Aber zeitgleich auf beiden Seiten. Spitze!!!

 

Bin dann mit Standlicht und eingeschalteten Nebelscheinwerfern nach Hause. (zum Glück hat mein A2 NSW vorne)

 

Am Wochenende dann das Spiel mit dem Lampenaustausch.

 

Da es nur geregnet hat, musste ich extra zu meinen Eltern fahren, da ich selber leider keine Garage habe. Immer wieder prima das Gefummel an den Scheinwerfern nur zum Lampenaustausch. Wobei ich den Scheinwerfer immer komplett ausbaue, da ich ohne Ausbau den Austausch nicht hinbekomme. (obwohl ich bestimmt keine "zwei linken Hände haben")

 

Ablendlicht ist jetzt wieder OK... aber natürlich sind jetzt wieder beide Scheinwerfer von innen beschlagen. Super.

 

Bin jetzt mal auf Philipps (NightGuide) umgestiegen!

 

Hatte bisher immer die Osram Silverstar drin. Aber die scheinen ja keine besonders tolle Lebensdauer zu haben, da jetzt innerhalb von ca. 2 Jahre schon auf beiden Seiten mind. 2-3 mal gewechselt!!!

 

Mal schauen wie lange die Philipps mir den Weg im A2 erleuchten. Auf der Packung stand jedenfalls werbeträchtig irgendwas von "double life".:xmas:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auf der Philips Homepage sind die Standlichter oder Parkleuchten wie es dort heist auch mit W5W beschrieben... in meiner Kugel waren vor dem Tausch auf LED´s auch W5W Birnen drinnen!

Was sind denn W3W, hab ich ja noch nirgends gesehen... :kratz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bin jetzt mal auf Philipps (NightGuide) umgestiegen!

 

Genau dieselben hat mir der Schatz heute ins Auto reingefummelt. Bin wirklich gespannt, ob die halten, was sie versprechen. Freu mich schon auf die nächste Nachtfahrt, endlich wieder gscheite Sicht (die, die man beim :) bekommt, kann man ja nur den Hasen füttern...). ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden