Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
SrLoiro

Kugel läuft wieder super: Zahnriemen, WaPu und andere Probleme

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

nachdem ich das Forum im Laufe der letzten Monate immer dann genutzt habe, wenn ich Probleme hatte (by the way: Danke für die vielen Tips!!!), hier nun auch mal gute Neuigkeiten.

Habe bei meinem A2 1.4 55kw, BJ 2000 bei etwas über 100.000 den ZR wechseln lassen. Wurde höchste Eisenbahn: ZR war an sich noch ok, aber die Spannrollen hatten schon Risse...

WaPu wurde direkt in einem Abwasch mitgemacht.

Dann wurde noch eine Koppelstange am Querlenker getauscht.

Auch ein neuer Scheibenwischer war fällig - ich glaube der alte war definitiv mehrere Jahre alt. Ist schön, wenn man bei Schneematsch und Wischen nun direkt etwas sieht ;)

Richtig übel war auch mein Kühlmittelverlust. Seit dieser einen fürchterlich kalten Nacht vor etwas 3 Wochen (ca. -27 Grad in Süddeutschland!) ist mir anscheinend ein Schlauch vom Kühlkreislauf geplatzt. Die haben das ganze System unter Druck gesetzt und die undichte Stelle schnell gefunden. Schlauch gewechselt und gut ist.

Mit der Werkstatt war ich übrigens sehr zufrieden, habe es während meines Urlaubs zwischen den Jahren in McPomm in Neubukow machen lassen. Wer da oben einen Werkstatt-Tip braucht, kann sich gerne bei mir melden.

Der Wagen hat jetzt nur noch ein Problemchen: manchmal leuchten die Warnlichter für ABS und ASR. Ein Neustart des Wagens hilft dann aber immer. Hat jemand eine Idee?? Ist das ein Wackelkontakt? Fehler tritt eigentlich nur so ca. alle 500 km (grob geschätzt) auf.

So viel zu meiner Knutschkugel, mit der ich nun wieder hoch zufrieden bin!!

Beste Grüße

SrLoiro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ca3sium

Ich würde es erstmal mit dem Bremslichtschalter versuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ca3sium

Der Schalter am Pedal, Anleitung zum reinigen findest mit der Suche.

Ich hab aber gleich einen neuen Verbaut, kost ca. 20€.

Was sagt der Fehlerspeicher zu Deinen Fehlern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den habe ich auslesen lassen, Bericht liegt aber gerade im Auto... ich meine irgendwas mit einem Magnetschalter oder -ventil...

Kannst du mir bitte noch sagen, welchen Schalter genau du meinst? (Damit ich ggf. auch einen neuen bestellen könnte)

DANKE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim defekten Bremslichtschalter blinkt eher die Motorwarnleuchte (Glühwendel) und im Speicher steht, dass das Signal nicht plausibel ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Er hat einen Benziner, da gibt es keine Glühwendel. :D An der Stelle steht glaube ich EPC?

 

Schau mal hier:

Anleitung: Bremslichtschalter nachjustieren / reinigen / wechseln - A2 Forum

 

Der G200 könnte es doch evtl. auch sein?

Rote Warnlampe Bremsenelektronik Querbeschleunigungssendsor G200 ABS ESP leuchten - Seite 6 - A2 Forum

Nicht weiter schlimm sofern es sich mit einem Neustart beheben lässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ca3sium

Genau, EPC.

 

Ich mach immer erst das preiswertere. :D

Und den Bremslichtschalter zu erneuern/reinigen kann nie schaden.

 

Dann mal abwarten, danach kann der G200 an die Arbeit... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Reich mal bitte noch deinen Fehlerspeichereintrag nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Er hat einen Benziner, da gibt es keine Glühwendel. :D

Jo, da ist was wahres dran! :D

 

 

Der Schwerpunkt liegt auf dem Fehlereintrag.

siehe Beitrag -> A2-D2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen