Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
redrock

Nebelscheinwerfer "Dummies" einbauen-erlaubt?

Recommended Posts

Könnt mich als voll... bezeichnen- mir egal! 8) Aber ist es erlaubt Nebelscheinwerfer einzubauen, diese aber nicht! anzuschliesen.

 

Frage dies deswegen weil ich schon gerne welche hätte, aber mir nicht für 100x € einen Lichtschalter kaufen will, außerdem hab ich kein Ahnung wie man das alles verkabelt. :rolleyes:

Und ca. 70€ für Nebelscheinwerfer gebr. bei ebay sind noch OK!

 

Wenn ihr mir also einen Lichtschalter schenken wollt und mir das Zeug verkabelt bitte eine PM :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muß wohl erlaubt sein: VW hat früher den Passat mit Nebellampen-"Dummis" ausgeliefert, wenn man keine "echten" NL bestellt hat; die sahen optisch genau so aus wie "die echten mit Licht", das waren aber nur Plastikdeckel in der Optik des Nebellampen-Glases!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das problem könnte nur sein, das der TÜV sagt: Was eingebaut ist, muss auch gehen.

So ist es zumindest bei uns in der Arbeit mit den Gabelstaplern, einer von ca. 20 hat ne Beleuchtung, an der ständig was kaputt geht, aber sie muss gehen, auch wenn sie nicht gebraucht wird.

 

Bis dann

 

Tobias P.79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kenne ich auch so: "Was eingebaut ist, muß auch funktionieren". Zitat TÜV. Die Dummies beim Passat waren ja tatsächlich Plastikabdeckungen, die halt zufällig transparent statt schwarz eingefärbt (bzw. eben gar nicht eingefärbt) waren. Du willst aber Lampen einbauen, welche von ihrer Konstuktion her zum leuchten geeignet sind.

 

Im Zweifelsfall frage doch mal 2-4 TÜV/Dekra Prüfer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kann ich nur bestätigen - defekte oder nicht angeschlossene nebellampen sind abzudecken... z.b. mit klebeband.

ob sowas sinnvoll ist..

ich würd die dinger einbauen - und wenns zum tüv geht einfach mit bischen folie abkleben... sonst wird das wohl kaum jemand stören - warum auch, leuchten ja nicht, können so auch nicht blenden oder so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist doch ganz einfach!!!

 

Wenn man die Nebellampen nachträglich eingebaut hat ,hat man doch noch die alten Abdeckblenden!!

 

Einfach von dem TÜV Termin wieder die alten Blenden einbauen!!!

 

Ist doch keine Arbeit :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und was machst du, wenn du in eine Polizeikontrolle geräts ?(

 

"Fahrzeugkontrolle, wir möchten einmal ihr Licht schecken". :(

 

 

 

Gruß

S line :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also, so ein großer akt ist das auch nicht mit dem verkabeln.... und wenn dir der original lichtschalter zu teuer ist, warum nimmst du dann nicht einen zubehörschalter aus dem elektronikbereich? kosten keine 3€....

 

ist der schalter eigentlich nicht für nsw vorbereitet? die nsl schaltet doch auch darüber, nur auf stufe2.... dann sollte es doch reichen, ein anderes relais einzusetzen, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen