Sparbrötchen

Komfortsteuergerät tauschen

Recommended Posts

Moin,

 

meine Zentralverriegelung spinnt, und zwar genau dann, wenn es eine naßkalte Witterung hat. Sonst nie, nur eben gerade diese Tage wenn man frühmorgens das Auto öffnen will.

 

(Symptome: Verriegelung schließt schnell, also mehrmals pro Sekunde, selbsttätig wieder zu, nach etwa 10 Sekunden ist der Spuk vorbei. Nur wenn man ganz schnell ist kann man kurz nach Drücken der FB die Türe öffnen. Türschlösser sind keine mehr an meinem A2)

 

Nach Studium der Suchfunktion hier im Forum scheint es das Komfortsteuergerät erwischt zu haben. Das A2-wiki sagt hier:

 

http://www.audi-a2club.de/wiki/index.php/Komfortsteuerger%C3%A4t

 

dass man ein beliebiges Neueres KSG verwenden kann, was die Suche auf dem Gebrauchtmarkt doch erheblich vereinfacht. Heißt das, es ist egal, ob das KSG aus einem Benziner oder einem 1.4er Diesel kommt, oder muß es für mich gerade ein KSG für den 1.2TDi sein? So ein KSG gibt es wahrscheinlich nur neu beim Händler...

 

Grüße vom Sparbrötchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Wiki sagt, dass es auf die Ausstattung ankommt, also ob du FFB ab Werk hast, DWA, 2x oder 4x EFH.

 

Hab noch n paar KSG zum testen da...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Whow das ging ja fix :)

 

Also NUR die Komfortausstattung entscheidet, was auch Sinn macht.

 

Was das Testen angeht, das ist nicht so wirklich möglich denke ich. Der "Tick" tritt ja nur dann auf, wenn es so naßkalt ist wie die Tage gerade und wenn das Auto selbst auch kalt ist. Sonst hat er ja nix...

 

Aber tauschen könnten wir es natürlich mal...wenn es dann am nächsten Morgen weg ist ist der Fehler ja gefunden :)

 

Edit: ich schreib bei nächster Gelegenheit die Typnummer vom KSG auf und schicke sie dir.

bearbeitet von Sparbrötchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

in meinem A2 war das Komfortsteuergerät defekt.

Ich habe es gegen ein neueres Modell getauscht und mit VAG-Com codiert ( 06720 ).

Die Schlüssel angelernt und getestet.

Die vorderen Türen schließen auch und werden vom Blinker quitiert.

Elektrische Fensterheber und Spiegel funzen auch.

Nur die hinteren Türen und das Innenlicht schließen nicht bzw. gehen nicht aus. ( ich werde bald verrückt )

 

Vielen Dank für eure Hilfe

 

Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden