Recommended Posts

Hallo A2-Gemeinde,

 

erstmal vorab: ich hab die SuFu benutzt, endviel gelesen, aber bin nicht wirklich schlauer geworden.

 

Ich habe einen 1.6er FSI und brauche neue Sommerreifen.

Ich hab die 15" Style 6-Arm Gussfelgen und will die auch behalten.

Ich hab mir hier eine COC für einen anderen 1.6er angesehen. Meine Feststellung: Da stehen als 15"-Sommerreifen nur die 175/60 R15 81V drin.

 

Und dazu jetzt meine Fragen:

Bin ich dazu gezwungen, Sommerreifen mit Geschwindigkeitsindex V (bis 240) zu fahren, weil ich den "leistungsstarken" 1.6er habe? Mir würde nämlich H (bis 210) völlig ausreichen - ich fahre nur ganz selten mit v-max.

Welche Reifendimensionen kann ich noch auf die 15" Style 6-Arm Felge ziehen, ohne das beim TÜV oder sonstwem extra genehmigen zu lassen? Sind darunter evtl. Größen, bei denen die Reifen günstiger sind? Die 175/60 R15 81V finde ich recht teuer.

Welche Reifen könnt ihr für die möglichen Dimensionen empfehlen? Ich hab bis jetzt nur nach 175/60 R15 81V gesucht und Dunlop SP Sport 200 E und Vredestein Sportrac 3 in Erwägung gezogen. Meine Kriterien für den Kauf sind eher geringer Verschleiß und Verbrauch als bestmögliche Fahreigenschaften.

 

Für eure Hilfe danke ich schon im Voraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn bei dir weder im COC noch im Fahrzeugschein andere Formate drin stehen, musst Du diese dann halt Eintragen lassen.

Und ja Du musst V Sommerreifen drauf ziehen!Der Tragfähigkeitkeitsindex muss auch mindestens 81 betragen!

Also 81V.

Du darfst nicht weniger drauf ziehen, als das was in den Papieren steht,mehr hingegen schon.

 

Der FSI (auch wenn einige es nicht hören wollen) ist einfach zu schnell für die H Reifen!

Welche Reifen bei 15" nun gut sind, da muss ich leider passen.Ich fahre nur im Winter 15".Ist daher nicht übertragbar.

bearbeitet von KugelwiderWillen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du einen Ganzjahresreifen mit M&S Kennzeichnung auftreiben kannst, könntest Du diesen theoretisch auch drauf ziehen.Aber dann müsstest auch einen Aufkleber ins Auto kleben,damit Du auch nicht schneller fährst.;)

Aber da Du ja explizit nach Sommerreifen gefragt hast,bleibt es wohl bei meiner obrigen Aussage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo! Ich muss den Thread nochmal kurz hochholen.

 

Ich fahre zwar einen 1.4er, habe jedoch auch Interesse an den Vredestein Sportrac 3 im 175er Format wie der TE. Hat jemand Erfahrungen mit den Reifen? Oder mit den Hankook K415 bzw. K425?

 

Ist darüber hinaus der Komfort mit dem günstigeren 195/50 R15 Format besser? Der Verbrauch soll ja höher sein, was mit nicht so zusagt. Andererseits bin ich mit dem Komfort meiner 165/65 R15 Winterreifen schon nicht sehr zufrieden, sodass ich mir Sorgen mache, wie es da eine Verbesserung geben wird mit den 175ern. Erfahrungen habe ich damit leider noch nicht, da ich den A2 im Dezember gekauft habe und noch nicht mit den alten Sommerreifen gefahren bin.

 

Ich hoffe, das war jetzt nicht zu viel auf einmal und Ihr könnt mir bei der Entscheidung helfen!

 

Gruß, Solimar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Bruder fährt diesen Reifen (Sportrac3). Allerdings als 16"er.

 

Ich kann zu diesem Reifen nichts schlechtes sagen, und er auch nicht. Abrollgeräusch geht vollkommen in Ordnung (hatte schon lautere Reifen). Und der Verbrauch ist weder gesunken noch gestiegen. Preislich war der Reifen auch super.

 

Und vom Design her ist´s ja gar keine Frage :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden