Jump to content

Fensterheber abhängig der Temp. defekt?


KillerCakes
 Share

Recommended Posts

Moin,

 

ich hab schon seit Monaten das Problem, dass meine Fensterheber, vorne wie hinten, bei höheren Temperaturen nicht mehr richtig funktionieren. Ab und an geht aber auch garnichts, egal wie warm/kalt.

Meist gehen sie noch einmal runter, dann aber nicht mahr rauf.

Abhilfe schaffte dann meist das Abziehen des Kabelstrangs der in der Tür ankommt.

Zv, Tankklappe und alles andere funktioniert wunderbar.

Komfortfunktion hab ich nicht mehr getestet, aus Angst, dass dann vielleicht nichts mehr zu geht.

 

Habt ihr da vielleicht ne Idee was es sein könnte, oder wie man an die Sache rangehen sollte?

 

Grüße

Benjamin

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Ich hab nach nen Tipp auf audi-a2.nl meine Fenstergummi's eingespritzt

mit Silikon (wo die Glaeser durchgleiten) und nachdem gehen die Fenster

viel besser. Wenn das Fenster schwer geht, kann die Fensterhebermotor

kaputt gehen. Ich hoffe dass es dir auch helfen kann.

Gruesse, Gompie

Link to comment
Share on other sites

@Gompie

Die Motoren gehen ja noch, wenn auch nur bei tiefen Temperaturen.

Normalerweise müssten die Fenster bei höheren Tempersturen besser gleiten, aber hier ist es umgekehrt.

 

@Killercakes

Wg.Komfortfunktion - hast Du diese aus dem Forum zum nachträglichen Einbau?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Benjamin,

wenn die Fenster schon mal ungleich leicht laufen, meint das Steuergerät, es wäre ein Hindernis vorhanden. Neu Einlernen geht folgendermaßen: Fenster ganz runter fahren, dann ganz hochfahren und den Knopf auf Heben festhalten, bis es oben ist. Dann sofort loslassen und erneut für ca. 1 bis 2 Sekunden auf Heben schalten. Jetzt ist das Steuergerät neu eingelernt.

 

Grüße

Johannes

Link to comment
Share on other sites

Ok, mit dem anlernen kann ich ja mal testen.

 

Die Komfortfunktion der Fensterheber, also über FB auf und zu, ist vom Werk aus drin.

 

Die Fenster laufen sauber, wenn sie gehen, kam mir nicht langsamer vor als sonst.

Wie lange sollten sie normalerweise brauchen, von auf nach zu und umgekehrt?

Link to comment
Share on other sites

Die Fensterhebermotoren haben meines Wissens eine Thermosicherung/abschaltung. Gehen sie zu schwergängig schaltet der/die Motor/en ab.

Hatte das Problem im Sommer Fahrerseite hinten. Nachdem ich die Laufschiene mit Silikonspray eingesprüht hatte ( Wie auch Gompie schreibt) trat es nicht wieder auf.

Edited by Mini Avant
Link to comment
Share on other sites

Die Fensterhebermotoren haben meines Wissens eine Thermosicherung/abschaltung. Gehen sie zu schwergängig schaltet der/die Motor/en ab.

Hatte das Problem im Sommer Fahrerseite hinten. Nachdem ich die Laufschiene mit Silikonspray eingesprüht hatte ( Wie auch Gompie schreibt) trat es nicht wieder auf.

 

Gut, dann sprüh ich Schienen morgen mal ein. Muss unter der Verkleidung auch geschmiert werden?

 

Wenn diese Sicherung/Abschaltung ne Macke hat muss man bestimmt die ganze Einheit tauschen, oder?

Link to comment
Share on other sites

So, alle Fenster geschmiert. Habs dann bestimmt 20 Mal probiert, ohne Probleme, super. Die vorderen Scheiben gingen nach der Silikonschmierung etwa 1 Sekunde schneller, obwohl die Rechte langsamer hochfährt.

Hinten quälten sich die Scheiben schon deutlich mehr, zumindest vor der Behandlung. Aber auch hier, die rechte Scheibe ist langsamer, in beide Richtungen.

Naja, dafür das die Dinger ca. ein Jahr nicht benutzt wurden.

 

Vielleicht teste ich es morgen noch mit nem Baustrahler vor der Tür. Sommer simulieren.

 

Danke euch.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.