Jump to content

2 Fragen: iPhone mit FSE und Umbau auf Concert II


 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

nachdem die alte Knutschkugel das Zeitliche gesegnet hat, kommt Montag der Nachfolger (BJ 8/2003), soweit, so gut.

 

Nun gibt es noch zwei Dinge, die geregelt werden müssen:

 

1. Das vorhandene iPhone 4 muss mit dem Auto irgendwie reden. Werkseitig ist eine FSE drin (2. Gen.), eine Ladeschale gibt es natürlich. ABER: Bluetooth gibt es mit der FSE nicht. Wobei der Freundliche sagt, Nachrüstung ginge gar nicht. Audis Homepage sagt, das müsste gehen, sagt aber nicht wie. :kratz: Und die SuFu gibt mir keine eindeutige Antwort. Ich mag, dass das ganze mit dem FIS läuft und unabhängig von einem Radio. Geht da so was wie die FISCON-Lösung für andere Audis? Soll ja auch mit dem FIS klar kommen. Ach so: kein MFL vorhanden und derzeit auch nicht in Planung. Was ist Eure Empfehlung???

 

 

2. Werkseitig ist ein Chorus drin (ich vermute, es ist ein Chorus II). Da soll nun ein CD-Radio rein, ggf. mit iPod-Anschlussmöglichkeit. Da ich an meinem A4 (B7 H8, BJ 2007) jetzt auf RNS-E umbaue, wird das dortige Concert II frei. Auch hier gibt google und SuFu keine eindeutige Antwort, ob und wie das passt. Von "Blende kürzen und passt" über "Aufnahme hinter der Blende passt nicht, daher geht nicht" bis zu "Passt, muss aber vorher im A4 umcodiert werden, da sonst im A2 nicht erkannt wird" hab ich alles gefunden. Was stimmt denn nun? :confused:

 

 

Falls jemand DIE Lösung hat mit einem Fremdradio, das Bluetooth hat, dabei vernünftig ins Audi-Design passt, ein ordentliches, am besten unsichtbar verbautes Mikro hat und mit dem FIS kommuniziert, wär das auch diskutierter :D

Link to comment
Share on other sites

OK, ich habe jetzt das ganze auf zwei Alternativen eingegrenzt:

 

Entweder ein Alpine 133BT oder das Concert aus meinem A4 mit der FISCON Basic. Geldtechnisch macht das ganze kaum einen Unterschied, denke ich: ca. 160€ fürs Alpine + ca. 45€ Adapter + adapter-dingens für die hinteren LS. Das Fiscon kostet etwa 250€, dafür ist das Mikro unsichtbar (eventuell geht's auch mit dem original verbauten??).

 

Vorteil des Alpine ist sicher der Klang, dafür hab ich mit der fiscon Lösung die FIS Anzeige.

 

Frage: Geht mit der Kombi Concert und Fiscon A2DP? Ich vermute mal, nein.

Link to comment
Share on other sites

So, wie in anderen threads beschrieben ist die original FSE jetzt Bluetooth-fähig und kann mit meinem iPhone kommunizieren. Radio ist auch gelöst durch Umbau von Concert 2 aus meinem A4 in die Kugel.

 

Morgen ist dann der Spacefloorupgrade mit Mittelkonsole hinten dran :-)

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
So, wie in anderen threads beschrieben ist die original FSE jetzt Bluetooth-fähig und kann mit meinem iPhone kommunizieren. Radio ist auch gelöst durch Umbau von Concert 2 aus meinem A4 in die Kugel.

 

Morgen ist dann der Spacefloorupgrade mit Mittelkonsole hinten dran :-)

Funktioniert das mittlerweile?

 

Auf der Audi Website steht für den Audi A2 folgendes Zubehör:

"Handyadapter für Apple iPhone® 4/4S

 

Artikelnummer: 8T0051435F

 

 

Einfach gut verbunden – Handyadapter zum Anschluss an die Handyvorbereitung in Ihrem Fahrzeug.

 

Wichtiger Hinweis:

Da dieser Adapter nicht in allen Fahrzeugen nutzbar ist, informieren Sie sich bitte bei Ihrem Audi Partner bezüglich fahrzeugspezifischer Einschränkungen.

 

Die aktuellsten Informationen zu fahrzeugspezifischen Funktionen, Einschränkungen und Firmwareständen finden Sie unter:

*Diese Abbildung zeigt ein Modellbeispiel.

 

Hinweis: Nur in Verbindung mit werkseitig verbauter Handyvorbereitung (Bluetooth®)."

 

 

Das Radio für/mit FSE Generation II ist folgendes:

 

Radioanlage concert:

mit CD-Laufwerk, 24 Stationsspeicher (12 FM/12 AM), Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiligem Display; CAN-BUS-Vernetzung, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity

Link to comment
Share on other sites

D.h., Du nutzt das iPhone nun per FSE.

Hat die Audi iPhone Craddle Abgriff/Anschluss für Antenne und Ladebuchse oder muss man zum Laden noch mehr anschließen/verbauen?

 

Hast Du zusätzlich bzgl. Audio Wiedergabe etwas ergänzt?

Link to comment
Share on other sites

Wie gesagt, Voraussetzung ist das Vorhandensein der original FSE 2. Gen (d.h. Ohne das Spiralnebel an der Vorrichtung. Der umbau bei Vorhandensein der 1. Gen ist möglich aber deutlich aufwändiger und ist an anderer stelle im Forum dokumentiert. Ich habe nur das Steuergerät ersetzt, die aktuelle Ladenschale installiert und das Radio entsprechend codiert. Damit geht Anzeige im FIS, stummschaltung und Nutzung des eingebauten Mikros.

Link to comment
Share on other sites

Wie gesagt, Voraussetzung ist das Vorhandensein der original FSE 2. Gen (d.h. Ohne das Spiralnebel an der Vorrichtung. Der umbau bei Vorhandensein der 1. Gen ist möglich aber deutlich aufwändiger und ist an anderer stelle im Forum dokumentiert. Ich habe nur das Steuergerät ersetzt, die aktuelle Ladenschale installiert und das Radio entsprechend codiert. Damit geht Anzeige im FIS, stummschaltung und Nutzung des eingebauten Mikros.

FSE Generation II ist bei MJ'2005 ab Werk. ;)

 

Was wird außer "Phone" während des Moments der BT Anmeldung noch im FIS angezeigt?

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

@BuddyArno

 

Beim Koppeln piepst es und es steht "Phone" im Display des Radios bzw. BT verbunden im FIS.

 

Wenn du telefonierst siehst du die Telefonnummer im FIS. Wenn du noch MFL hast kannst du das alles vom Lenkrad bedienen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 44

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    2. 1

      Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    3. 44

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    4. 4

      [1.6 FSI] Motor ruckelt. Fehler: Motorsteuergerät defekt

    5. 4

      [1.6 FSI] Motor ruckelt. Fehler: Motorsteuergerät defekt

    6. 44

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    7. 1

      Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    8. 26

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    9. 26

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    10. 15

      [1.2 TDI ANY] Getriebegrundeinstellung unmöglich nach Tausch von Hydraulikeinheit

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.