Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MJ23

Beifahrertür,elek. fensterheber & Tankdeckel ohne funktion

Recommended Posts

Hallo A2 Freunde,

 

bei einem Bekannten von mir, geht die Beifahrertür nicht mehr auf (Fensterheber & Tankdeckel auch ohne funktion)

 

Das Komfortsteuergerät wurde vor nicht allzu lange zeit gewechselt durch ein neues.

 

Wonach könnte man denn noch schauen um das Problem zubeheben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde annehmen, dass es sich hierbei um mind. zwei Probleme handelt, die nicht unbedingt miteinander zu tun haben müssen. Um das KStG trotz Tausch auszuschließen, würde ich es mal quertauschen.

 

Das mit der Tankklappe hatte ich auch mal bei meiner Kugel. Ursache war ein defekter Microschalter am Schloss der Fahrertür. Fehlerspeicher mal ausgelesen?

 

FH ohne Funktion hatte meine Kugel - natürlich - auch schon mal. Ursache war eine kalte Lötstelle im Türsteuergerät. Vorher habe ich aber sicherheitshalber erstmal den FH-Schalter getauscht. Als das nicht half, hat Phönix (Danke!) die Leitung durchgemessen und erst dann haben wir die Türsteuerung ausgebaut und geöffnet. Die kalte Lötstelle war deutlich zu sehen. Nachgelötet und läuft seither wieder einwandfrei.

 

Zum Thema "Beifahrertür öffnet nicht" gibt es Beiträge - hast du mal danach gesucht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich würde annehmen, dass es sich hierbei um mind. zwei Probleme handelt, die nicht unbedingt miteinander zu tun haben müssen. Um das KStG trotz Tausch auszuschließen, würde ich es mal quertauschen.

 

Das mit der Tankklappe hatte ich auch mal bei meiner Kugel. Ursache war ein defekter Microschalter am Schloss der Fahrertür. Fehlerspeicher mal ausgelesen?

 

FH ohne Funktion hatte meine Kugel - natürlich - auch schon mal. Ursache war eine kalte Lötstelle im Türsteuergerät. Vorher habe ich aber sicherheitshalber erstmal den FH-Schalter getauscht. Als das nicht half, hat Phönix (Danke!) die Leitung durchgemessen und erst dann haben wir die Türsteuerung ausgebaut und geöffnet. Die kalte Lötstelle war deutlich zu sehen. Nachgelötet und läuft seither wieder einwandfrei.

 

Zum Thema "Beifahrertür öffnet nicht" gibt es Beiträge - hast du mal danach gesucht?

 

Danke erstmal für Deine Tipps, ich werde das mal so weitergeben.

 

Nein muss ehrlich sagen, hab gar nicht die Suchfunktion benutzt diesmal :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Komfortsteuergerät wurde auch vor 4 Jahren gegen ein Neues getauscht mit dem Resultat dass es diesen Frühling wieder die Grätsche gemacht hat.

Kannst du den Fehlerspeicher auslesen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen