Jump to content
Sign in to follow this  
Carpinus

TDI, Startprobleme nach Fahrten unter 500 m

Recommended Posts

Bei einem unserer TDI (BHC) mit ca 220 tkm haben wir seit einiger Zeit das Problem, dass er nach Fahrten unter 500 m nicht mehr anspringen will. Er muss dann gefühlte Ewigkeiten drehen, bis er anspringt.

Kein Unterschied, ob warm oder kalt. Kein Unterschied, ob nach der Kurzstrecke nur kurz gestanden oder sehr lange.

 

Doppeltemperaturgeber getauscht, keine Auswirkung. Im Fehlerspeicher nichts abgelegt.

 

Hat jemand eine helfende Idee?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Müsste entweder Luft sein oder eine verfälschte Temperaturmessung. Ich würde zuerst die Temperaturen G2/G62 gegen einander und auf Plausibilität prüfen. (Ja, ich weiss, wurde schon erneuert, könnte trotzdem noch/wieder defekt sein. Gerade halbwarm werden gerne Falschmessungen geworfen.) Sonst mal schauen nach Luft im Vorlauf.

 

P.S. Schön wieder von dir zu lesen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimme Romulus zu:

 

Bei mir war es vor ca. 2 Jahren eine alte Dichtung in der Diesel-Zufuhr im Einspritzbereich.

Wenn ich mich recht erinnere, die Zufuhr/Verteilerleitungen zu den Einspritzpumpen. Dort zogen die Leitungen Luft. Daher musste man immer so lange "orgeln", bis endlich die Luftblasen per Einspritzpumpen aus den Zuleitungen verschwanden und endlich wieder durch Dieseleinspritzung der Motor zum Leben erwachte… Dieses "Luft ziehen" tritt eben zunächst nur bei kaltem Motor auf und im Ultrakurz-Streckenbetrieb addieren sich dann die minimalen Luftmengen zu relevanten Mengen mit Startproblemen. einmal musste ich so lange den Anlasser betätigen, bis der Wagen wirklich buchstäblich mit den letzten, inzwischen müden Orgel-aktionen doch noch glücklicherweise ansprang… *ufff!*

 

Neulich lief meine Kugel zwischenzeitlich nur noch auf 2 Zylindern - zusammen mit heftigem Blinken der Brems-Warnung im FIS. In Erwartung einer hohen Rechnung schleppte ich mich noch bis zu Herrn Otto nach Aachen. Der diagnostizierte aber eine ähnliche Problematik, ebenfalls ein Dichtungsproblem, dieses Mal in der Verteilungsleitung zu den Zylindern (kann es nicht näher erläutern, war nur kurz am Telefon erwähnt worden und bei der Abholung der Kugel war ich in Eile). Kostete nicht viel und die Kiste rennt wieder super. Ich hatte schon mit dem schlimmsten gerechnet (geht ja auf 270.000 km zu)… war aber nur ein "Klacks"...

Edited by Mehrschwein

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die letzten Tage wurde weiter nach dem Fehler gesucht.

Doppeltemperaturgeber gegen einen neuen Original-VW getauscht, keine Verbesserung.

Alle Massekabel kontrolliert, keine Verbesserung.

Glühkerzen geprüft, unauffällig.

Kraftstoffsystem auf Luft geprüft, dazu durchsichtige Schläuche eingebaut, keine Auffälligkeiten.

Überholter Anlasser eingebaut, keine Verbesserung...

 

Ich habe diese Dinge oben nicht selbst gemacht, sondern ein sehr guter Kfz.Schlosser mit eigener Werkstatt.

 

Was nun? Die PD-Elemente neu abdichten?

Aber müsste, wenn dort die Ursache liegt, dass Problem auch nach langen Fahrten mit anschließender langer Standzeit auftreten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vermute die Abdichtung der PD Elemente ist fehlerhaft, da wird vermutlich Abgas aus dem Brennraum reingedrückt.

Den Fehler kann man recht leicht selbst beheben, habe es gerade gemacht.

Die Dichtsätze gibt es von Elring, aber ACHTUNG, alle Dehnschrauben ersetzen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bevor ich wieder in den Weihnachtsbäumen verschwinde....hier die Auflösung:

Ja es war die Abdichtung der PD-Elemente. Diese erneuert, alles wieder in Ordnung.

Vorher wurde noch der Kraftstoffvorlauf auf Luft kontrolliert und und und...

 

Ich habe diese Sache aber nicht selbst gemacht....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat mir Jemand bitte eine Teilenummer für die PD-Elemente von Elring?

Edited by milopop

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.