Jump to content
Sign in to follow this  
Jogi67

A2 AMF Motorschaden

Recommended Posts

Liebe Forengemeinschaft,

 

Ich heiße Jörg und habe mich soeben hier angemeldet. Meine Ex-Frau brauchte ein Auto um zur Arbeit zu fahren. Da wir (wieder) ein sehr gutes Verhältnis haben und ich vor Lichtjahren mal KFZ-Mechaniker gewesen bin war ich ihr bei der Autosuche behilflich.

 

Gekauft haben wir ihr Traumauto, einen A2 1,4 TDI von 08/2001 für 2600€ über ein Internetauktionshaus. Ich habe mir den Wagen angeschaut, hier und da Kleinigkeiten gefunden - alles aber für nicht so schlimm gehalten. Die Laufleistung beträgt 190.000km. Das der Zahnriemen und die Wasserpumpe überfällig waren wusste ich.

 

Kurzum die 260km bin ich vor 14 Tagen problemlos nach Hause fahren können. Die Temperaturanzeige stand die ganze Zeit auf Null. Ich musste einen halben Liter Kühlwasser auffüllen da die Heizung nicht fünktionierte. Der Motor springt auf Schlag an, läuft ruhig, räuchert nicht und hat wie ich finde ausreichend Leistung.

Gestern hatte ich dann einen Termin in der freien Werkstatt zum Zahnriemenwechsel. Heute kam der Anruf, eine Reparatur würde sich nicht lohnen wegen Motorschaden. Die Zylinderkopfdichtung oder der Zylinderkopf wäre wohl gerissen und der Turbolader öhlt übermäßig. Aussage vom Meister: Schrott! Lohnt nicht.

 

Eine Woche habe ich das Teil jetzt mit meiner EX wieder von außen wie innen aufgehübscht. Nun soll ich das Traumauto verschrotten?

Heimlich habe ich mich doch schon in das Wägelchen verliebt. Wo bekommt man einen bezahlbaren Tauschmotor her?

 

Nun steht das Schmuckstück vor meiner Haustür und ich weiß nicht weiter. Gibt es vielleicht hier in der Nähe von Rheine in Westfalen einen A2 Sachkundigen der mich beraten kann? Schmeiß weg die Karre habe ich heute schon einmal gehört.:kratz:

 

LG der Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tach und herzlich Willkommen!

 

Erstmal den Kopf abmachen und schauen was Sache ist.

Ein Defekt der Zylinderkopfdichtung läßt sich einfach erkennen, ein Riss im Zylinderkopf läßt sich auch finden, du bist ja vom Fach.

Eventuell ist es ja nur die Kopfdichtung.

 

Den AMF-Turbo (hat keine VTG) kann man für etwa 350 Euro überholen lassen, oder sucht sich einen guten gebrauchten.

 

Der AMF ist eigentlich ein unkaputtbares Eisenschwein, halt ein abgesägter 1.9 TDI.

 

Also nicht verzagen, das kriegt man für kleines Geld wieder hin.

Bei dem Kaufpreis haste ja noch Guthaben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Komm Samstag mit dem Teil nach Legden,

da schauen wir mal drüber.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ein Riss in der Zylinderkopfdichtung ist unschön aber mehr auch nicht. Das wäre günstig.

 

Der Motor steckt doch so auch im Polo 6N2 oder?

Schau mal nach der Motorkennung AMF oder BHC. Wobei ein BHC bei dem Baujahr unwahrscheinlich ist.

 

Beim Verwerter dürfte es einen Kopf bezahlbar geben. Wir haben aus Kostengründen damals mal einen ganzen Block mitgenommen und dafür 200 Euro bezahlt.

 

Beim Turbo habe ich keine Idee, aber das hatten sicherlich andere hier schon mal.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ding:

Turbolader VW Polo Lupo Fox 1.4 TDI BAY BNM AMF BNV 51KW 70PS 55KW 75PS 1422ccm | eBay

 

Mein Vorschlag wäre nicht explizit nach A2 Teilen zu suchen sondern einen schritt rückwärts und abchecken "was steckt das eigentlich drin".

 

Der AMF ist im Prinzip der Motor des Polo 6N2 und die gabs wie Sand am Meer.

 

Siehe: Mit TÜV und neuem Zahnriemen 1250 Euro

http://ww3.autoscout24.de/classified/288055627?asrc=st|as

 

Da muss doch beim verwerter für ne schmale Mark was gehen.

 

Lenja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erst einmal Danke für die schnellen Antworten. Das baut mich ja erst mal wieder ein bisschen auf.

 

Selber fahre ich ja einen Golf IV TDI Variant, drum hab ich mich ja für den 1,4 TDI PD AMF entschieden. Es wird also wohl eine Selbstreparatur werden müssen, obwohl ich seit Jahren nicht mehr an Automotoren geschraubt habe.

 

@Durnesss

 

Gerne würde ich bevor ich anfange zu schrauben auf dein Angebot mal drüber zu schauen zurückkommen. Leider muss ich alle Pfingsttage bis 22.00 Uhr arbeiten. Vielleicht könnte ich ja abends mal bei dir für eine Stunde vorbeikommen? Evt. Terminabsprache per PN?

 

Ich hatte heute in der Werkstatt auf jeden Fall den Eindruck, dass man überhaupt kein Interesse hatte mir zu helfen.

 

Ich mag das Auto, es soll wieder einwandfrei laufen. Das habe ich meiner Madam und ihrem Kugelmonster heilig versprochen.

 

Euch noch einen schönen Abend

 

LG der Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.