Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

wie schon dem Basar zu entnehmen bin ich nach längerer Zeit wieder auf der Suche nach einer Alu-Kugel.

 

Nun steht ein konkreter Kandidat zur Auswahl für den ich mich am Sonntag vermutlich entscheiden würde, sollte nichts schwerwiegendes mehr dagegen sprechen.

 

Daten:

https://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-a2-1-4-modell-2005-klima-einparkhilfe-uvm-berlin/254995099.html?action=parkItem

 

Ich bin das Fahrzeug schon einmal Probe gefahren, es macht weder einen besonders guten noch sonderlich schlechten Eindruck. Softlack leider nicht komplett unversehrt, aber mehr oder weniger nur an einer Taste... Sitzheizung wurde wohl nachgerüstet, die Taster sitzen jedenfalls links und rechts neben dem Schaltknüppel. Helle Innenausstattung, sehr viele Wasserflecken.

 

TÜV nur bis August, es liegt ein ADAC-Gutachten vor welches sagt, dass für eine neue Plakette die Bremsschläuche erneuert werden müssten. Des Weiteren funktioniert ein Lautsprecher vorn unten Fahrertür nicht, bei der Probefahrt ging die Airbagleuchte an, letzte Inspektion vor anderthalb Jahren, vermutlich zusammen mit Zahnriemen. Aussen an allen Radkästen leichte Kratzer, aber eher nur von nahem sichtbar.

 

Insgesamt denke ich, dass daraus mit etwas Arbeit und Liebe (und natürlich leider auch etwas Geld) eine ganz nette Kugel werden könnte die uns wieder eine Weile begleiten könnte, als Gelegenheits-Auto.

 

Was meint Ihr?

 

Worauf sollte ich noch achten, was sollte ich auf keinen Fall vergessen?

 

Beste Grüße, Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht das Glasschiebedach (OSS = Open Sky System) reibunglos auf und zu ohne zu knarren oder zu ruckeln? Und ist es dicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schiebedach funktoniert, war aber schon einmal ausser Funktion wenn ich es richtig verstanden habe, und wurde repariert. Über die Dichtigkeit kann ich leider nicht viel sagen. Ist das OSS denn öfter mal undicht?

bearbeitet von Tenöse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Abläufe in den Dachholmen nicht ab und zu mal gereinigt werden, staut sich das sonst ablaufende Wasser dort und sorgt nach einer Weile für feuchte Dachholminnenverkleidungsteile. A- und B-Säule Innenverkleidung. Aber wenn noch alles trocken ist, ist es in Ordnung. Einfach nach dem eventuellen Kauf dieses Thema beherzigen:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank! Auf jeden Fall schon einmal ein wertvoller Hinweis, gerne mehr davon :-) Meine A2s hatte kein OSS...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre schön wenn jemand eventuell nach was zur Airbag-Leuchte sagen könnte. Muss das ein größeres Problem sein? Woran könnte das liegen? Ich lese mich natürlich auc noch einmal durch das Forum...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man nur raten: defektes Kabel am Sitz? Die brechen schon mal, wenn der Sitz häufig hin und her bewegt wird.

 

Besser aber mal den Fehlerspeicher auslesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Airbaglampe während der Fahrt angegangen ist und dann auch angeblieben ist, dann wurde evtl. vorher der gesamte Fehlerspeicher gelöscht. Ich würde davon ausgehen, dass das nicht zufällig zum ersten mal passiert ist.

Somit sollen dir bekannte Fehler verschwiegen werden und das heißt nichts anderes als Hände weg. Und gehe dann mal davon aus, dass dich innerhalb der nächsten 100km die MKL begrüßt.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 27 Minuten schrieb Töttchen:

Und gehe dann mal davon aus, dass dich innerhalb der nächsten 100km die MKL begrüßt.....

 

Wo ist denn der Zusammenhang zwischen Airbagleuchte und MKL?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mmh, der A2 fuhr sich eigentlich recht ordentlich, keine Probleme mit Motor o.ä. Dass der Verkäufer die Möglichkeit hat den Fehlerspeicher zu löschen, halte ich für eher unwahrscheinlich, aber sicher kann man das ja nie sagen...

 

Wie gesagt habe ich nichts dagegen wenn ich noch Kleinigkeiten machen lassen muss, aber danach sollte die Kugel schon einigermaßen problemfrei rollen. Auf ewig währende Sperenzchen, die mich immer wieder in eine Werkstatt zwingen, habe ich logischerweise keine Lust.

bearbeitet von Tenöse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja,  falls der Fehlerspeicher gelöscht wurde, ist das ja nicht ohne Grund gemacht worden. Wenn jetzt die Airbagleuchte nach ein paar Kilometer wieder kommt besteht eine gewisse Wahrscheinlichkeit, das auch die MKL gebrannt hat. Die braucht erfahrungsgemäß nur länger, bis sie wieder angeht. Praktisch beim TÜV, doof bei der Probefahrt.

Oder anders gesagt: Wenn jemand ein Airbagproblem verschweigt, wird derjenige auch andere Fehler verschweigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann hätte ich eine Verständnisfrage. Ich habe den A2 vor zwei Wochen Probe gefahren, gut möglich dass er in der Zwischenzeit auch weiter bewegt wurde. Das bedeutet doch, dass die Airbagleuchte jetzt immer noch an sein sollte wenn der Fehlerspeicher nicht in der Zwischenzeit gelöscht wurde, von allein geht die doch nicht wieder aus, richtig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Tenöse:

Dann hätte ich eine Verständnisfrage. Ich habe den A2 vor zwei Wochen Probe gefahren, gut möglich dass er in der Zwischenzeit auch weiter bewegt wurde. Das bedeutet doch, dass die Airbagleuchte jetzt immer noch an sein sollte wenn der Fehlerspeicher nicht in der Zwischenzeit gelöscht wurde, von allein geht die doch nicht wieder aus, richtig?

Soweit ich weiss muss die Airbagleuchte immer gelöscht werden, die verschwindet selbst bei nicht mehr auftretendem Fehler nicht selbstständig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Üblicherweise bleibt die an, aber es gibt natürlich jede Menge Konstellationen. Wenn die Lampe nach einem Neustart ausgehen sollte bekommt man das ja auch schnell mit.

 

Mir geht es auch nicht darum, den Wagen oder dessen Besitzer  schlecht zu machen, wir war das nur aufgefallen. Da muss man eben schauen, was es ist, kann auch eine Kleinigkeit sein, hat ja der weiße A2 schon geschrieben.

 

Auf dem Preisniveau würde ich schon einen technisch vernünftigen Wagen erwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Minuten schrieb Töttchen:

Mir geht es auch nicht darum, den Wagen oder dessen Besitzer  schlecht zu machen, wir war das nur aufgefallen. Da muss man eben schauen, was es ist, kann auch eine Kleinigkeit sein, hat ja der weiße A2 schon geschrieben.

 

Auf dem Preisniveau würde ich schon einen technisch vernünftigen Wagen erwarten.

 

Ich finde es sehr gut wenn in aller Deutlichkeit auf mögliche Probleme hingewiesen wird, ebenso wie auf mögliche Lösungen, also danke dafür :-)

 

Den Preis habe ich bereits deutlich herunter gehandelt (4.000), mit dem Verweis auf die verschiedenen Baustellen. Aber selbst zu diesem Preis sollte nach Inspektion, TÜV und solchen "Kleinigkeiten" wie neuen Bremsleitungen oder auch dem defekten Lautsprecher, nicht mehr so viel dazu kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

nachdem ich mich noch durch das Forum gelesen habe bezgl. Airbagleuchte, werde ich erst einmal vom Kauf dieses A2 absehen. Klar könnte es auch gut gehen, aber für mich sind das doch zu viele und auch potenziell preistreibende, nervige "möglicherweise". Da der Verkäufer das Fahrzeug selber nicht gut kennt, fehlen mir einfach zu viele Infos um das mögliche Problem einzukreisen, der TÜV steht bald an und mit der Leuchte würde das wohl auch nichts...

 

Vielen Dank für Euren Rat, und falls jemand ein Schätzchen abzugeben hat...

 

Beste Grüße, Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden