JenserA2

A2 1,4 Benzin geht während der Fahrt aus...?

Recommended Posts

Hallo ich habe mir einen Gebrauchten A2 1,4 Benzin mit 164000km gekauft.

In der letzten Zeit geht der Motor in den unterschiedlichsten Situationen während der Fahrt einfach aus und es leuchtet das Symbol für die Bremse oder mal fürs Öl. Dann lässt sich der Motor nur mit drehen des Zündschlüssels neu starten, auch wenn der Gang drin ist und ich das Kupplungspedal während der A2 noch rollt entlaste.

Sind für diesen Fehler Lösungen bekannt?

 

Vielen Dank 

Jens

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Drosselklappe reinigen. Die angehenden Kontrollleuchten sind nur eine Folge des "Absterbens" - keine weiteren Fehler.

 

Fehler auslesen wäre auch kein übertriebener Luxus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der A2 wurde in der Werkstatt schon ausgelesen, es wurde nix angezeigt was mit dem Problem in Verbindung stehen könnte.

Hast du den Fehler bei deinem A2 mit der Reinigung abstellen können?

Viele Grüße 

Jens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 19.6.2018 um 23:33 schrieb JenserA2:

Der A2 wurde in der Werkstatt schon ausgelesen, es wurde nix angezeigt was mit dem Problem in Verbindung stehen könnte.

Hast du den Fehler bei deinem A2 mit der Reinigung abstellen können?

Viele Grüße 

Jens

Ich habe dieses Problem nicht, anderer Motor, andere Probleme :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich hatte mit meinem A2, 1.4, 140.000km das gleiche Problem. Keine schöne Sache auf der Autobahn, linke Spur...

Es wurde beim Auslesen und sonstigen Untersuchungen nie ein Fehler gefunden, nur irgendwann von einer Werkstatt die Vermutung geäußert, dass es wohl das Motorsteuergerät ist. Und so war es scheinbar auch, denn nachdem ich mich monatelang gewunden habe, habe ich es doch Anfang 2017 tauschen lassen. Das war richtig teuer, aber das Problem ist behoben, keine Aussetzer mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden