A.A2

A2 1,6 FSI kaufen, was muss ich beachten

Recommended Posts

Hallo Freunde,

 

auch ich bin neu hier, aber jeder fängt mal an. Und nun hoffe ich dass ihr euren riesigen Erfahrungsschatz auch mit mir teilt. ;-)

Ich möchte mir in naher Zukunft einen A2 kaufen. Habe mich nun aufgrund hauptsächlicher Kurzstrecken Nutzung für einen Benziner entschieden. Anhängerkupplung und Sitzheizung sind Pflicht, ansonsten bin ich was die Ausstattung angeht relativ anspruchslos.

Ich werde mir morgen folgendes Auto anschauen:

https://suchen.mobile.de/auto-inserat/audi-a2-1-6-fsi-klimaautomatik-alufelgen-borken/267803328.html?action=parkItem

Die Checkliste von Mobile.de ist ganz brauchbar, die werde ich so abarbeiten. Bin technisch nicht ganz unbewandert, habe aber von Autos im Allgemeinen und dem A2 im besonderen noch nicht so viel Ahnung und außerdem Sorge, dass ich als Frau mit Kind beim Autokauf nicht ernst genommen werde.

Also meine Fragen: Was muss ich speziell bei diesem Modell/Baujahr etc. beachten? Ist das ein vernünftiges Angebot oder steckt da der Wurm drin? Kann ich vernünftig am Preis noch verhandeln und mit welchen Argumenten?

 

Das ist ganz schön viel auf einmal. Ich bin gespannt auf eure Antworten! Und wer weiß? Vielleicht schon beim nächsten Treffen mit von der Partie... ;-)

 

LG, A.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja die Farbe würd ich nicht nehmen

Seltsam ist die Angabe "keine Klimaautomatik..." Schraipveler oder kaputt?

auf den Bildern des Innenraums ist die Bedieneinheit zu erkennen?

Der FSI ist die Diva unter den Antrieben des A2, wenn du jemand hast, der den A2 "betreut" würde ich raten: kaufen

in Werkstätten könnte es teuer werden

da würd ich eher zum 75 PS Benziner raten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb amoA4:

naja die Farbe würd ich nicht nehmen

Seltsam ist die Angabe "keine Klimaautomatik..." Schraipveler oder kaputt?

auf den Bildern des Innenraums ist die Bedieneinheit zu erkennen?

Der FSI ist die Diva unter den Antrieben des A2, wenn du jemand hast, der den A2 "betreut" würde ich raten: kaufen

in Werkstätten könnte es teuer werden

da würd ich eher zum 75 PS Benziner raten

 

Na die Farbe ist mir relativ egal. Mir kommt es auf die "inneren Werte" an. ;-)

Klimaanlage werde ich mir auf jeden Fall genau anschauen und nachfragen. Im Text unten steht sie ja aber drin.

 

Vielen Dank auf jeden Fall für deine Antwort! Eine Diva gefällt mir.

 

Gibt es noch irgendwelche Dinge auf die ich achten sollte? Typische Macken etc.?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall würde ich eine ausgiebige Probefahrt machen und dabei die Motorkontrolleuchte  im Auge behalten.Die Besonderheiten des FSI sind hier im Forum sehr gut nachzulesen.Probleme kann es mit dem Schaltsaugrohr,Kühlwasserrohr / Thermostat geben.Daher auf runden  gleichmäßigen Motorlauf und Durchzug achten.Ebenso sollte man auf Kühlwasserverlust,Oelverlust und die Abgasanlage achten- aber das ist ja bei jedem gebrauchten so.Es sollte bei der Laufleistung auch die Zahnriemen erneuert sein mit entsprechender Dokumentation.Wenn das alles passt ist der FSI ein zuverlässiges Fahrzeug.Anschließend am besten gleich das „unfreiwillige FSI“ Tuning durchführen.Ist hier im Forum auch vielfach besprochen.

V.G.Egbert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb A257:

Auf jeden Fall würde ich eine ausgiebige Probefahrt machen und dabei die Motorkontrolleuchte  im Auge behalten.Die Besonderheiten des FSI sind hier im Forum sehr gut nachzulesen.Probleme kann es mit dem Schaltsaugrohr,Kühlwasserrohr / Thermostat geben.Daher auf runden  gleichmäßigen Motorlauf und Durchzug achten.Ebenso sollte man auf Kühlwasserverlust,Oelverlust und die Abgasanlage achten- aber das ist ja bei jedem gebrauchten so.Es sollte bei der Laufleistung auch die Zahnriemen erneuert sein mit entsprechender Dokumentation.Wenn das alles passt ist der FSI ein zuverlässiges Fahrzeug.Anschließend am besten gleich das „unfreiwillige FSI“ Tuning durchführen.Ist hier im Forum auch vielfach besprochen.

V.G.Egbert

 

 

Super, ich danke euch herzlich für eure Tipps! Die Foreneinträge zum FSI werde ich mir definitiv in den nächsten Tagen zu Gemüte führen.

Ich habe das Auto ausgiebig (2 Stunden) angeschaut, alles ausprobiert, überall rein und drunter geschaut. Zahnriemen wurde bei 117000 gemacht. Alles da was dazu gehört.

Probefahrt war top: Leistung da, fährt gerade aus, hakt nichts, leuchtet nichts was nicht soll.

Normale Gebrauchsspuren und Verschleiß, ist halt ein Gebrauchtwagen.

Der Endschalldämpfer ist sehr rostig, Achsmanschette vorne rechts und die Gummipuffer hinten sind gerissen. Das wird alles (hoffentlich) im Rahmen der HU noch gemacht. In der Motorhaube stand Wasser. Aber alles nix dramatisches, meint der KfZler meines Vertrauens.

 

Kurzum ich habe mich entschieden, es mit der Diva zu versuchen und hoffe darauf, dass sie nicht zickig ist. In ca. drei Wochen hole ich sie heim. *Freude*

  • Daumen hoch. 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb A.A2:

 

 

Super, ich danke euch herzlich für eure Tipps! Die Foreneinträge zum FSI werde ich mir definitiv in den nächsten Tagen zu Gemüte führen.

Ich habe das Auto ausgiebig (2 Stunden) angeschaut, alles ausprobiert, überall rein und drunter geschaut. Zahnriemen wurde bei 117000 gemacht. Alles da was dazu gehört.

Probefahrt war top: Leistung da, fährt gerade aus, hakt nichts, leuchtet nichts was nicht soll.

Normale Gebrauchsspuren und Verschleiß, ist halt ein Gebrauchtwagen.

Der Endschalldämpfer ist sehr rostig, Achsmanschette vorne rechts und die Gummipuffer hinten sind gerissen. Das wird alles (hoffentlich) im Rahmen der HU noch gemacht. In der Motorhaube stand Wasser. Aber alles nix dramatisches, meint der KfZler meines Vertrauens.

 

Kurzum ich habe mich entschieden, es mit der Diva zu versuchen und hoffe darauf, dass sie nicht zickig ist. In ca. drei Wochen hole ich sie heim. *Freude*

 

Korrektur:

 

1.2 TDI = Diva

1.4i = Wanderdühne

1.6 FSI = Prinzessin

1.4 TDI = Trecker

 

:D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 29 Minuten schrieb Mikey:

 

Korrektur:

 

1.2 TDI = Diva

1.4i = Wanderdühne

1.6 FSI = Prinzessin

1.4 TDI = Trekker

 

:D 

Ich liebe 💖 meinen Trecker 

  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Mikey:

 

Korrektur:

 

1.2 TDI = Diva

1.4i = Wanderdühne

1.6 FSI = Prinzessin

1.4 TDI = Trecker

 

:D 

 

Na umso besser...

Lieber vornehm und mit Klasse als anspruchsvoll und extravagant. 😉

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden