Jump to content

amoA4

A2-Club Member
  • Content Count

    320
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by amoA4

  1. Heute hatte ich einen Termin im Glaspalast. Nach viel drumrum-Gerede, ich m├Âge die Fehler-Symptome schildern dann k├Ânne man ein update machen. Der A2 l├Ąuft ja ohne Probleme, lediglich bei lfd. Klima muss man etwas mehr Gas geben, aber 75 PS sind halt nicht mehr. Auf mein Ansinnen, den SoftwareStand 5949 auf das SG aufzuspielen, antwortet der Service-Berater, er wisse nicht, welche Version das sei, das wisse man erst, wenn das update aufgespielt ist. ???? Man kommt sich da irgendwie vera.....t vor. Ich bin ohne Aktivit├Ąt der Werkstatt wieder gefahren. Bei soviel Un /mut /wissen /lust kann nix Besseres rauskommen als der Ist-Zustand. Gibt es denn wirklich in der Gegend um Amberg niemanden, der da weiterhelfen kann?
  2. Zur Ehrenrettung des Betriebs ist zu erw├Ąhnen, dass er von Audi keine Software-Unterst├╝tzung kriegt, nur von VW, f├╝r die Daten├╝bertragung zum 5021 bleibt also nur der Weg ├╝ber die CD, USB hat das Ding nicht. Bleibt also nur der im Glaspalast. Vorsichtshalber werde ich mich nach einem MSG umsehen, wenn ich eins finde mit login-code, leg ich mir das zu.
  3. Weitere Erkenntnis, obiges stimmt, er wollte von der CD das Steuerger├Ąt flashen. Da sind nur Dateien drauf, die erst entpackt werden m├╝ssen, der Lagerist hat sich etwas besser ausgekannt, aber vom VAS 5021 ist das CD-LW kaputt, also wars nix. Ein Telefonat mit dem Glaspalast ergab, man k├Ânne das MSG auf den aktuellen Stand bringen, auch ohne CD, dabei seien aber schon welche unbrauchbar geworden - der Speicher ging dabei kaputt. Gibts dar├╝ber Erfahrungen im Forum? sollte man sich ein MSG mit dem aktuellen update beschaffen?
  4. Wei├čt du auch welche Ger├Ątschaft man daf├╝r braucht? Ist das mit dem Tester VAS 5051 durchf├╝hrbar? Macht der Meister da was falsch oder hat er eine Wissensl├╝cke?
  5. War heute in der Werkstatt, hat. Das Ger├Ąt verlangt nach einem "SVM" -Code, damit das update durchl├Ąuft. Wisst ihr was das ist?
  6. Vorstand: Im Technik-Bereich bitte nur Anekdoten zum Besten geben, die zum Thema geh├Âren. Sonst verl├Ąuft sich das Thema. - Nagah
  7. Ich stelle mal einpaar Bilder ein mit einigen Fragen: das runde Teil ist die Kurbelgeh├Ąuse-Entl├╝ftung? der Schlauch nach links sieht aus als w├Ąr da mal ein Knabberer dran gewesen - Marderschaden? das Ganze ist mit roter Fl├╝ssigkeit benetzt - sind das K├╝hlerschl├Ąuche? welcher Geber ist das? von diesem Geber geht ein starres Kunststoffrohr zum Unterdruck-Brems-Servo. Eine Undichtigkeit in diesem Bereich k├Ânnte zu dem Symptom passen: ich bitte die FSI-Spezialisten (und auch alle anderen Wissenden) um Antworten. Danke im Voraus
  8. Ich zieh den ├ľMS nach Fahrtende raus, wisch ihn ab und lege ihn auf die Windschutzscheibe, vor Fahrtbeginn einmal rein - raus - ablesen - rein - Klappe zu, ergibt ein korrektes Messergebnis.
  9. Warte bis dir die Karosse unterm A....h weggerostet ist und dann: AKTSCHN
  10. das ist ein soda-Stehbolzen, nix dran befestigt
  11. Ist die Neue eine von Bosch oder Pierburg oder wieder eine LUK wie auf dem Bild? Hast du die Pumpe vor dem Einbau vorbef├╝llt?
  12. OT ein nur EIN Wochenende??? das Auto ist 14 Jahre alt und bedarf doch schon einiger Zuwendung OT aus zum Fehler selbst kann ich nix sagen, (weil noch nicht gehabt) au├čer dass da mal der Adrian das Steuerger├Ąt in die Hand nehmen sollte
  13. zur Geschwindigkeit: bei den A2 dauert mein Hexnet ca. 3 Min. an einen A3 BJ 2016 angest├Âpselt, keine Minute, liegt vll. nicht am Ger├Ąt...
  14. Servus, ich hab mir bei PCI in Riedenburg ein VCDS mit 10 FIN gekauft. Passt f├╝r meinen Fuhrpark (3x A2). Dort spricht man unseren Dialekt , der Support passt.
  15. Dem schlie├če ich mich an!
  16. die Teile auf den Bildern in obigen Beitrag habe ich in der Bucht gefunden und bestellt.
  17. da hab ich schon per Kontakt-Formular angefragt, auf die Antwort warte ich noch. Die arbeitende Bev├Âlkerung nimmt anscheinend alle Fenster-Tage mit ich hab ja jetzt wieder Zeit bis 31.10.
  18. 0,2 Sekunden, bei DER auff├Ąlligen Farbe
  19. Mein Beileid! Zuerst mal zerlegen dann schaun, sooo schlimm schaut das nicht aus. Wenns wirklich irreparabel ist, w├╝rde ich einen A2 suchen, die gibts ja noch und den mit der unaussprechlichen Farbe als Teiletr├Ąger behalten
  20. es ist ausreichend, das Steuerger├Ąt zu versenden
  21. amoA4

    R├Ąder wuchten

    Das gibt die Wuchtmaschine vor.
  22. Die Bolzen m├╝ssen raus damit die Bel├Ąge aus dem Schwimmsattel entnommen werden k├Ânnen. Fr├╝her war das anders, als die Bel├Ąge noch das b├Âse Asbest enthielten, da konnte man mit einer Scheibe auch 3x Bel├Ąge wechseln, Mit den Ersatzmaterialien ist das grad andersrum, bei neuen Scheiben w├╝rde ich aber auch die Bel├Ąge wechseln.
  23. Um da keinen falschen Eindruck zu erwecken, es geht ausschlie├člich um die Leitung zu den Bremss├Ątteln! Wo der Satz mit 4 Stahlflex-Leitungen verbaut werden muss, ist bekannt. Momentan gehe ich davon aus, dass die originale Compound-Leitung aus Brems-Rohr und Stahlflex, da halt schwarz, besteht, wie HellSoldier beschrieben hat. Ist halt schade, ich h├Ątte gerne alles in dieser schicken Farbe gehabt
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.