Jump to content
viktor_W

Drehzahlschwankungen beim Anfahren 1.2 TDI

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich hatte in der Vergangenheit schon einmal von einem merkwürdigen Verhalten meines 1.2 TDI beim Anfahren berichtet. Im verlinkten Video sieht man starke Drehzahlschwankungen beim Anfahren aus dem Stand. Dieses Verhalten tritt nicht immer bzw. systematisch auf, sondern gefühlt nur dann, wenn ich mit meinem A2 viel im Stadtverkehr unterwegs bin und häufig Anfahren muss.

 

Zur Historie: Hydraulikspeicher erneuert, Gangsteller & Hydraulikeinheit sind abgedichtet und Kupplung sowie Führungshülse wurden auch erneuert.

 

 

 

Vielleicht habt Ihr ja noch Ideen.

 

Viele Grüße

Viktor

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So ähnliche Symptome hatte mal ein 3L Fahrer als die raddrehzahlsensoren nicht richtig gemessen haben und der Wagen auskuppeln wollte da er annahm dass er wieder still stand. 

Hast du vcds?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Lupo_3L:

So ähnliche Symptome hatte mal ein 3L Fahrer als die raddrehzahlsensoren nicht richtig gemessen haben und der Wagen auskuppeln wollte da er annahm dass er wieder still stand. 

Hast du vcds?

 

Oder wenn die Bremsbeläge der Trommelbremsen so weit runter sind, dass die Niete der Beläge schon mit abgeschliffen werden. Dieser metallische Abrieb kann sich auf dem Raddrehzahlsensor absetzten und die Werte verfälschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Lupo_3L:

So ähnliche Symptome hatte mal ein 3L Fahrer als die raddrehzahlsensoren nicht richtig gemessen haben und der Wagen auskuppeln wollte da er annahm dass er wieder still stand. 

Hast du vcds?

 

Welche Werte bzw. Messwertblöcke gilt es denn zu kontrollieren?

 

vor 7 Stunden schrieb DerWeißeA2:

 

Oder wenn die Bremsbeläge der Trommelbremsen so weit runter sind, dass die Niete der Beläge schon mit abgeschliffen werden. Dieser metallische Abrieb kann sich auf dem Raddrehzahlsensor absetzten und die Werte verfälschen.

 

Grundsätzlich kann also sowohl der Sensoren bzw. die Sensoren defekt sein, oder aber die Sensoren werden verfälscht durch ggf. Schmutz, richtig?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Minuten schrieb viktor_W:

 

Welche Werte bzw. Messwertblöcke gilt es denn zu kontrollieren?

 

 

Grundsätzlich kann also sowohl der Sensoren bzw. die Sensoren defekt sein, oder aber die Sensoren werden verfälscht durch ggf. Schmutz, richtig?

Die 4 messwertblöcke welche die einzelnen drehzahlwerte anzeigen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe heute erst einmal die Sensoren an der VA getauscht. Der Sensor auf der Fahrerseite war derart vergammelt, dass er direkt abgerissen ist und ich die Überreste aus der Bohrung mit Schraubenzieher und Hammer lösen und anschließend entfernen musste.

 

Jetzt folgt erst einmal die Beobachtungsphase...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.