Jump to content

Neuer Spritsparrekord! FSI unter 5L/100km!!!


Recommended Posts

Hallo zusammen!

 

Ja, ich habe es geschafft. Vor ein paar Monaten habe ich mir mal als Ziel gesetzt, einmal eine 4 vor dem Komma stehen zu haben. Jetzt ist diese sogar ziemlich deutlich.

 

Auf den letzten

 

 

832,2km

 

(nebenbei ein neuer Reichweitenrekord)

verbrauchte ich im Schnitt pro 100km

 

 

4,678L!!

 

 

"Wie habt er das geschafft?" fragen sich jetzt sicher die meisten. Die Erläuterung:

 

Mein voriger Rekort lag bei 5,61L. Allerdings fahre ich auf meinen 27km zur Zivistelle pro Strecke 4 steile und lange Strecken hoch, solche, an denen mancher LKW maximal 40 fährt. Durch die richtige Anwendung des FSI für solche Situationen habe ich dennoch 5,61L geschafft.

 

Nun habe ich eine alternative Strecke gewählt, in der keine vergleichbare Steigung ist. Es kommen zwar auch viele Steigungen vor, aber keine ist so lang und so steil wie die vier der anderen Strecke. Einzig ist die Strecke 4km kürzer und führt über eine Ampel mehr, weshalb sie länger dauert und normal keine Alternative ist.

 

Auf dieser Fahrt bin ich extrem zurückhaltend gefahren. Nie ging der Drehzahlmesser über 2800 U/min, selten über 2500. Auch gab ich nie mehr als 1/3 Gas. Auf ebener Strecke beträgt die Höchstgeschwindigkeit dadurch ca. 90km/h. Die Beschleunigung ist vergleichbar mit der eines beladenen 40-Tonners. Die Qualen habe ich dadurch ausgehalten, dass ich schon früh an der Tankanzeige sah, dass ich einen Rekord für die Ewigkeit aufstellen würde.

 

Des weiteren habe ich die Rückbank, den doppelten Ladeboden und die Gepäckraumabdeckung herausgenommen. Als Bereifung habe ich noch die 155er Winterreifen drauf (die durch die mini-Belastung Sägezähne gebildet hatte, die aber durch die Fahrt von der Tanke nach Hause wieder verschwunden sind;) ).

Die Klimaanlage war ständig aus. Auch habe ich so wenig Strom verbraucht, wie möglich. Das heißt: kein Radio und keine Lüftung. Die Lüftung habe ich nur dann kurz aktiviert, wenn die Scheibe beschlug.

 

Ich bin fast nur Tagsüber bei guten Sichtverhältnissen gefahren (Zufall) und konnte daher fast immer auf Licht verzichten. Auch benötigte ich den Scheibenwischer nur bei einer Fahrt.

 

Das alles führte zu diesem phänomenalen Verbrauch von 4,68L/100km.

Getankt habe ich 38,98L. Hätte ich den Tank vorher randvoll gemacht, inklusive der Ausnutzung des Überlauftanks (Gesamtvolumen also 45L), wäre ich 960km weit gekommen. (Falls der Überlauftank mehr als 3L fasst, sogar noch weiter.

 

Also knapp 1000km Reichweite, mit einem Auto, von dem die Autobild behauptete, man käme nur 500km weit.

 

960

 

Gemessen hat natürlich kein FIS, sondern die automatische Abstellung von ein und der selben Zapfpistole.

 

 

Ich würde gerne noch zwei Fotos hochladen, habe aber keinen Webspace. Kann mir ein Mod, der das machen kann, bitte seine Mailadresse geben?

Link to post
Share on other sites
Original von abi2004

Das alles führte zu diesem phänomenalen Verbrauch von 4,68L/100km.

Getankt habe ich 38,98L. Hätte ich den Tank vorher randvoll gemacht, inklusive der Ausnutzung des Überlauftanks (Gesamtvolumen also 45L), wäre ich 960km weit gekommen. (Falls der Überlauftank mehr als 3L fasst, sogar noch weiter.

 

Respekt, Respekt :),

 

für mich ist alles was deutlich unter 6 Liter am Ende liegen soll eine kleine Qual (zumindest auf eine komplette Tankfüllung gesehen). Habe gerade eben meiner Kugel 45,65l Super+ gegönnt. Dafür hat Sie mich in 13Stunden auch 761km weit gebracht, und mir netterweise noch 10km Restreichweite angezeigt, was aus Erfahrung aber noch mindestens 20km sind ;)

Dafür hab´ich mich auf der Bahn zum größten Teil in der LKW-Kolonne eingereiht, was im Berufsverkehr den Vorteil hat, das man sich über Drängler und Schleicher überhaupt nicht aufregen kann, da Sie einem von den Brummis zuverlässig vom Hals gehalten werden :P.

Im Moment, 34km nach dem Volltanken, zeigt mir das FIS einen Schnitt von 5,3Liter an und damit nochmal 0,4 weniger wie vor dem Tanken.

Aber noch eine Tankfüllung halte ich das bestimmt nicht durch. Ausserdem habe ich den Eindruck, das mein FSI immer lauter auf sein Recht nach artgerechter Haltung pocht :rolleyes: - werd´ihm morgen wohl wieder was Auslauf gönnen... :D

 

Viel Grüße, Ingo

Link to post
Share on other sites
Original von andré

Was ist denn EPC?

 

Hallo André,

 

EPC ist die "Electronic Pedal Control", bezieht sich also auf das elektronische Gaspedal. Müsstest Du - bzw. dein A2 ;) - aber auch haben.

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

mein Ziel ist es nicht, den Verbrauch meines FSI unter 6 Liter zu bekommen. Dafür ist mir der Fahrspass einfach zu wichtig.

 

Trotzdem Respekt für diese sich selbst kasteiende Fahrweise, die ich nie aushalten könnte. :rolleyes:

 

Bis 4000/min zu drehen, muss schon ab und zu erlaubt sein. ;)

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin

Link to post
Share on other sites
Original von Harlekin

 

 

Bis 4000/min zu drehen, muss schon ab und zu erlaubt sein. ;)

 

 

Bei meiner normalen Strecke und Fahrweise mit 5,6-6.0L Verbrauch drehe ich täglich mehrfach bis 5000 U/min, halt immer die Berge hoch. Das ist sparsamer, als mit ewig langen Beschleunigungsvorgängen da hoch zu schleichen.

 

Die 4,7L waren ja auch nur ein einmaliger Rekordversuch.... vielleicht in einem Jahr ja mal wieder ;)

Link to post
Share on other sites

also mein touran fsi schaft auch einen verbrauch 6,4 liter mit der fahrweise, aber nur mit den 195 er reifen.

 

im vergleich zu dem a2 der 400 kg leichter ist und im gegensatz zum touran MEGA windschnittig ist is das auch super.

Link to post
Share on other sites

Hi,

 

da kann man nur gratulieren und sagen: Respekt :TOP:

 

Dann muss ich wohl nächstes Mal meine Restreichweite noch ausnutzen ... :D

 

Aber daraus wird wohl vorerst nichts, denn jetzt sind die 205/40 R17er wieder drauf.

 

Gruß und mach weiter so!

 

dimahl

Restreichweite.jpg.9a02415e60e6033142957f7635cb9c5a.jpg

Link to post
Share on other sites

Danke danke!

 

Bei mir ist es jetzt auch erstmal vorbei, habe eben auch die 185er Sommerreifen montiert, den Rest habe ich schon länger wieder drin.

 

Ich hatte noch eine Restreichweite von mit Sicherheit über 50km. Die Tanknadel war zwar unter dem letzten roten Strich, aber noch nicht auf dem Niveau, auf dem sie im ausgeschalteten Zustand ist.

 

Ich wollte aber nicht erst nach Hause fahren und dann wieder zur Tanke (insgesamt 25-30km), da es zu unserem Haus hoch 400m sehr steil bergauf geht. Wenn dann nur noch Luft angesaugt wird, ist das nicht sonderlich schön...

 

Wieviel kriegst du denn in den Tank, wenn du noch 10 km Restreichweite hast, bis die Zapfpistole automatisch abstellt? Bei mir waren es ziemlich genau 39L. FIS habe ich ja nicht...

Link to post
Share on other sites

Hi,

 

so zwischen 42 und 43 Liter gehen immer rein, wenn die Reichweitenanzeige nur noch 20 - 30 km anzeigt. Nach dem ersten Klick des Zapfhahns sind das immer so 2 - 3 Liter.

 

Nach der Zeigerposition würde ich lieber keine 50 km mehr fahren. Die hängt auf deinem Foto schon ziemlich im Keller wogegen sie bei mir noch auf dem roten Strich steht. Nach dem Piepen kannst Du noch maximal 100 km fahren.

 

Gruß

dimahl

Link to post
Share on other sites

Heute ist meiner beim Kundendienst!

 

Vorgestern habe ich es einmal wissen wollen und bin auf einer 120 km langen Wegstrecke ungefähr zu 85% mit Vollgas gefahren (Autobahn war leer sonst würde ich das nicht machen). Verbrauch 10,6 ltr auf 100 km. Dabei stellt ich außerdem fest, dass er nach GPS auf ebener und windstiller Strecke mit 2 Personen etwas Gepäck nur 196 km/h und 5800 u/min läuft.

 

Werde feststellen, ob sich da nach dem 1. Longlife Service etwas verbessert.

 

Ach ja 17" er Alus sind drauf.

Service wurde nach 27.500 km, Erstzulassung Juli 2003

 

Gruß!

Link to post
Share on other sites

Danke Dimahl!

 

Aber meine Tanknadel kann man leider nicht mit eurer vergleichen. Mein Vorbesitzer muss daran rumgeschraubt haben. Bei eurer ist das ja meines Wissens so, dass bis zur Hälfte der Anzeige schon fast 3/4 des Tanks leer gefahren sind. Bei mir ist das aber wirklich die Hälfte.

 

Mit den 42-43L meinst du aber auch bis zum automatischen Abschalten der Zapfpistole. Und dann gehen nochmals 2-3 rein, oder?

 

Wenn bei mir dann nämlich nur 39 rein gehen, müssen also noch 3-4 L drin gewesen sein. Die FSI Tanks werden ja wohl alle gleich groß sein.

 

Obwohl mhh.... das Auto steht beim Tanken immer mit Neigung, die rechte Seite ist immer tiefer. Kann sein, dass die Pistole deshalb eher abregelt.

 

Deshalb tanke ich auch immer an derselben Säule und stelle den A2 immer genau gleich ab, sonst wären die Verbrauchswerte ja verfälscht.

Link to post
Share on other sites

Hi abi2004,

 

nein - ich meine insgesamt passen 42-43 Liter rein. Abschalten tut sich die Tankpistole so bei 40-41 Litern. Alle FSI sowie alle A2 ab Baujahr 2003 haben einen 42 Liter Tank. Dafür musste sogar der Unterboden geändert werden, weshalb Du bei Ebay die Sportauspuffe für 1,4 und 1,4 TDI nachgeschmissen bekommst.

 

Gruß von rs1986 :P

 

dimahl

Link to post
Share on other sites
  • 2 years later...

Lange ists her, aber mein FSI (und mein Gasfuß) kann es noch!

 

4,96 L über 692,7 km. Ist kein Rekord, klar, aber dafür war es ja auch mit Sommerreifen (185er statt 155er Winter), mit Rückbank, Radio, Lüftung, Licht, Scheibenwischer. Außerdem hab ich im Nachhinein festgestellt, dass die Reifen 0,2 bar UNTER Werksangaben war. Wenn ich früh die Winterreifen drauf mache, könnte es also bei gleicher Fahrweise zu einem neuen Rekord kommen, also unter den immer noch ungeschlagenen Verbrauch von 4,68 L. Ich melde mich dann wieder.

 

Fahrbedingungen: Münster - Sundern, insgesamt 115 km, halbe Stunde Stadt / Land, Rest Autobahn. Stadt / Land: sparsam, wie in diesem Thread beschrieben. Autobahn: LKW - Tempo, aber kein Windschatten ;)

 

Frank - der gerne spart

 

Edit: Bei normaler Fahrweise liegt der Verbrauch der Sommerreifen um 0,4 L /100 km über dem der Winterreifen.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 7307

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    2. 88

      Manschette Traggelenk 1,2 Tdi porös

    3. 9

      Funkschlüssel funktioniert nicht mehr

    4. 105

      KFZ-Versicherungsoptimierung bzw Wechsel im November naht

    5. 189

      Hebebühne zerstört Schweller

    6. 9

      Funkschlüssel funktioniert nicht mehr

    7. 189

      Hebebühne zerstört Schweller

    8. 9

      Funkschlüssel funktioniert nicht mehr

    9. 88

      Manschette Traggelenk 1,2 Tdi porös

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.