Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Eldorado

Der Kleine is laut ...

Recommended Posts

Hallo Gemeinde,

 

nachdem ich neulich mal wieder über die BAB gehuscht bin :Dund Passagiere im Fond hatte, fiel mir auf, wie laut der Kleine ist. Also bis 160 km/h ist alles noch im grünen Bereich. Bei 180 km/h konnte man sich jedoch nur noch schreiend unterhalten. Geht euch das auch so ? (oder gilt das nur für die Benziner ?)

Ich habe das Gefühl, daß es nur reines Ansauggeräusch ist. Wie hält man diese Lärmkulisse auf Dauer nur mit K&N oder ähnlichen Drosselklappenverschmutzern aus ?.

 

Na,ja irgendwie hat man schon das Gefühl, daß das Fz für die Stadt konzipiert ist..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1.2 TDI kaufen! Das einzige was ich auf der Autobahn höre sind ein paar Windgeräusche. Egal ob 120 oder 190 km/h.

Ich "musste" 650 km 1.4 TDI fahren und muss sagen dass da ab etwa 130 km/h der Motor die Musik macht. Den 1.4 Benziner bin ich nur einmal probegefahren und dabei nicht schneller als 140 km/h - war zwar leiser als der 1.4 TDI, aber so richtig leise war der auch nicht. Wirst dich wohl damit abfinden müssen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Spardose

1.2 TDI kaufen! Das einzige was ich auf der Autobahn höre sind ein paar Windgeräusche. Egal ob 120 oder 190 km/h.

Ich "musste" 650 km 1.4 TDI fahren und muss sagen dass da ab etwa 130 km/h der Motor die Musik macht. Den 1.4 Benziner bin ich nur einmal probegefahren und dabei nicht schneller als 140 km/h - war zwar leiser als der 1.4 TDI, aber so richtig leise war der auch nicht. Wirst dich wohl damit abfinden müssen!

 

Und warum "musstest" Du 1.4TDI fahren? Weil Dein 1.2 TDI dort stand, wo er besonders wenig Lärm macht: In der Werkstatt! :D :D :D

 

Sorry, aber das musste sein ;)

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Eldorado.

 

schreib doch mal in Deiner Signatur was für ein A2 Du besitzt falls Du es nicht weiss machst es einfach wie A2TDI Zähl mal alles auf was es sein könnte. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin eben wieder Autobahn gefahren und kann sagen dass ich den TDI absolut nicht laut finde. Übrigens danke für den Link. Daraus geht auch hervor, dass nur 1/3 aller Abstimmer den TDI als laut bezeichnen. Immerhin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ all , ja sorry habe natürlich einen 1.4 Benziner ! (Sig. gerade geändert).

 

Interessant ist, das wir auch einen Polo IV mit gleichem Motor besitzen, der aber unter gleichem Fahreinsatz wesentlich leiser ist. Es beginnt tatsächlich erst ab so ca. 170 km/h und ist wirklich ein sehr starkes Röhren was definitiv nur Luftfilteransauggeräusch sein kann !. Liegt vermutlich an der Position des Luftfilters und fehlenden vorderen Außenlänge.

 

Außerdem bleibt man dadurch zumindestens wach und rast nicht so... :D,

wobei man auf der BAB nur schwerlich mit dem Kleinen langsam fahren kann ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ A2TDI

 

Ja, ja - aber seit Samstag hab ich ihn wieder =)!

 

Der 1.4er hat schon Spaß gemacht, keine Frage. Der Funfaktor ist beim 1.4er höher, wobei auch der 1.2er Spaß macht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Eldorado,

 

vielleicht solltest Du bei dem A2 auf der Autobahn auch das Fenster schliessen! :D

 

Nein - Spass beiseite - also mein persönlicher Eindruck zur Geräuschkulisse bei hoher Geschwindigkeit ist eigentlich eher positiv, so das ich finde es lässt sich angenehm 190kmh fahren und dabei noch mit seinem Beifahrer unterhalten, bzw. mit den Personen im Fond. (Bezogen auf den 1.4'er TDI) :)

 

 

Vin - der sich schlecht vorstellen kann das der Benziner mehr Krach macht trotz höherer Drehzahlen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast rescue

...und ich kann nur sagen, dass ich beim 1.4er Benziner auch nur positiv berichten kann. Ich finde die Geräuschkullisse auch jenseits der 190 noch recht "angenehm". Wir fahren noch eine C-Klasse, da ist das nicht wirklich besser...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der mit Abstand leiseste bezahlbare Audi ist definitiv der A2 1,2TDI. Das ist absolut Fakt. Ich hatte kürzlich den A3 Sportback 1,9TDI 5-Gang, und den neuen A4 2,0TDI 6-Gang ausgiebig probefahren dürfen. Resultat: Ich würde nie eines dieser Autos kaufen und auch jedem, der auf der Autobahn leise schnell fahren will, vom kauf abraten. Ab 120 ist bei beiden Autos Kommunikation mit den Insassen nur noch durch anbrüllen :ANSCH: möglich. Selbst der 38000 Euro teure A4 ist im 6.Gang bei 120 lauter wie mein A2 bei 190.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen