Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Volvic

"Optiktuning" für beiges Amaturenbrett

Recommended Posts

Nabend zusammen,

 

vor ein paar Wochen hatte ich schonmal gefragt wer nen beigen Innenraum hat und evtl. diese Alublenden dran hat, um mal zu sehen wie es aussieht.... nunja... ich hab nun doch kein Aludekor genommen, sondern das von Woodec angebotene Klavierlack-Design. Nachdem ich das aufgeklebt hatte sah meine Amatur schon etwas komisch aus, denn das beide geht nur um die Lüftungsdüsen drumrum und das Gitter bleibt natürlich braun/beige (habe leider kein Bild gemacht wie es aussah. ;( )

 

Da es nun aber zu spät war und alles schon aufgeklebt war, musste ich handeln. :-) Und so griff ich zum OBI-Mattschwarzlack. Baute vorher die Lüftungsdüsen aus und klebte mein Klavierlack drumrum ab (siehe Bild) - ne Heidenarbeit:

abgeklebt.jpg.65a88c6adf2699bec310eda00a74271e.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...die "Griffe" für die LÜftunsgeinstellung habe ich mit Chromespray lackiert. Hier ahbe ich aber nicht das OBI-Spray genommen, weil dieses nämlich NICHT grifffest ist. Ich ahbe aber ein Chromespray bei ebay gefundne und bin voll begeistert von diesen Spray. Sieht Chrome schon sehr ähnlich. Habe damit auch meinen SChaltknaufring umd die MAnschette lackiert und nicht den von Audi gekauft. Der sieht aus wie original von Audi gekauft. :-)

 

Fertig lackiert und wieder zusammengebaut sehen meine Lüftungsdüsen inkl. Getränkehalter nun folgendermaßen aus:

 

Wie es eingebaut aussieht, stelkle ich morgen rein, da der Akku meiner Digicam leer war. :-(

neu.jpg.0b22ea8e3fa4ffaa20572811498a7678.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Volvic,

 

sieht ja wirklich super aus, das mit dem Klavierlack. Gefällt mir besser, wie meine Edelstahl-Blenden :( .

 

Über wen hast Du es bezogen und was kostet das ???.

 

 

Gruss

Holger :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von grancos

wow, mir persönlich gefällts sehr gut.. wenn du erlaubst, mach ichs dir nach :)

 

...ist natürlich erlaubt. freut mich doch wenn es gut ankommt. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von S line

Hi Volvic,

 

sieht ja wirklich super aus, das mit dem Klavierlack. Gefällt mir besser, wie meine Edelstahl-Blenden :( .

 

Über wen hast Du es bezogen und was kostet das ???.

 

 

Gruss

Holger :P

 

Hi S Line,

 

also das Klavierlackdesign habe ich bei http://www.sunstop-shop.de/ bestellt. Dort kostet das A2-Design 59,90 € (zzgl. Porto). Bei D&W gibt es das glaube ich auch. Der Vorteil bei sunstop ist, dass man sich dort 3 verschiedene Proben zuschicken lassen kann, um mal zu sehen wie es denn aussehen würde. Und da hat mir das Klavierlackdesign am ehesten zugesagt....und durch das Umlackieren der Lüftungsdüsen sieht es natürlich nun noch besser aus, als mit diesen braun/beige. Es empfiehlt sich natürlich die Lüftungsdüsen vorher zu lackieren und dann den Klavielack aufzukleben, wenn man weiß, dass man es schwarz machen will. *grins* (oder man kauft die Teile original von Audi in Schwarz, kostet natürlich mehr als 1 Dose OBI-Sprühfarbe + Grundierungsfarbe). Pro Dose ca. 6,50!!!

Ich hatte durch das Abkleben natürlich mehr Aufwand und an manchen stellen ist am Rand zum Klavierlack nicht ganz so sauber. Man sieht es aber erst auf ganz nah, dass es nicht orignal lackiert ist.

 

Den Chromelack habe ich bei ebay erstanden, als Felgenchromelack "Silver Chrome Paint Set" von Hersteller "MOTIP". Dort ist auch ne kleine Dose so genannter "Primer" in schwarz dabei, damnit der Chromeeffekt richtig gut kommt. Der ist auch wichtig, denn ohne sieht es nur silber aus. Aber die Farbe hält auch wenn man dran langt und nicht wie die vom Obi, wo man dann silberne Finger hat, und es noch nichtmal Chrome aussieht. Da stimmt der Satz "Die Farbe des Deckels entspricht in etwas des Inhaltes" der hinten auf der OBI-Chromespray-Dose im Text versteckt ist. :-)

 

Bei Fragen stehe ich gern Rede und Antwort. :-)

 

Sven (aka Volvic)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Domber

Chick, und so viele Red-Bull Dosen hast du beim installieren gebraucht? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

sieht wirklich gut aus, grosses Lob. :TOP:

 

Sind das die Red-Bull-Dosen die du zum Durchhalten gebraucht hast? ?(

 

Bis dann

 

Tobias P79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D :D :D :D

nein, nein die habe ich nicht alle für den ein- und Ausbau gebraucht. Obwohl der Ausbau schon sehr anstrengend war, wenn man nicht genau weiß wo man drücken muss um die seitlichen Düsen rauszubekommen. Aber ich geb zu ein Red Bull beim Ausbau dann eins beim Einbau. :D:P

 

Und einige beim Warten bis der Lack trocken ist, denn damit verbringt man die meißte Zeit :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@vitel äh volvic:

:D

sieht im ganzen eccht gut aus - da fällt das becker radio gar nicht mehr so auf!

was hast denn fürn ufo im ablagefach ;)

 

(was alles für fragen kommen, wenn man einmal fotos einstellt, gell ;) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von schniggl

@vitel äh volvic:

:D

sieht im ganzen eccht gut aus - da fällt das becker radio gar nicht mehr so auf!

was hast denn fürn ufo im ablagefach ;)

 

(was alles für fragen kommen, wenn man einmal fotos einstellt, gell ;) )

 

:D 8)

Das mit dem Becker-Radio ist mir auch gleich aufgefallen. passt jetzt wunderbar durch die glänzenden Drehknöppe und den matten Rest super rein. :-)

 

Jaja, die ganzen Fragen. das nächste Mal räume ich wohl besser mein Auto frei. :-D 8)

 

ufo = CD-Vorratshülle für meine MP3-CD's, da ja kein Wechsler. Und da eh alles wegen diesen Filz aus den blöden Fach rausfällt habe ich die CD-Hülle reingeklemmt. sitzt - passt - wackelt - und hat Luft... und wichtig: FÄLLT NICHT RAUS ;):] Kann allerdings nur im 2. und 4. Gang CD's Wechseln, weil ich sonst das Teil nicht rausbekomme (Schalthebel im weg) :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen