Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Otherland

Funkfernbedienung löst Alarm beim Mitsubitshi Geländewagen aus !

Recommended Posts

Gestern wollte ich meinen A2 beim Einkaufen mit der Funkfernbedienung (Orginal Audi, keine nachrüstung) aufschließen und der in ca. 5m Parkende Mitsubitshi Geländewagen heulte plötzlich mit Lichthupe und Warnblinker auf.

 

Mein Auto wurde natürlich trotzdem aufgeschlossen.

 

Da ich von natur aus neugierig bin habe ich gewartet bis der aufgebrachter Fahrer aus dem Laden gestürmt kam und die Alarmanlage ausschaltete.

 

Als er sich dann ca. 2 m vom Auto entfernt hatte habe wieder meine Funkfernbedienung benutzt und siehe da ... DER ALARM GING WIEDER LOS.

 

Dies konnte ich dann mehrmals wiederholen (in uns allen steckt doch ein kleiner Teufel =) ).

 

Zum schluß habe ich ihn dann doch die Wirkung meiner Fernbedienung gezeigt und er ist mit den worten "Schei* Japaner" davon gefahren.

 

Gruß

Otherland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

 

Original von Otherland

Zum schluß habe ich ihn dann doch die Wirkung meiner Fernbedienung gezeigt und er ist mit den worten "Schei* Japaner" davon gefahren.

 

Das ist dann ja wohl die beste Werbung, sich statt einer Reisschüssel gleich ein vernünftiges Auto made in Germany zu kaufen... ;):D

 

CU!

 

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn die Audi-Macher das absichtlich so hingekriegt haben, dann Respekt. Möglicherweise ist es auch nur der Fluch der modernen Technik!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin mal in einem bmw mitgefahren. beim verriegeln via fernbed. ist das licht im opel neben dran angegangen...

shit happens :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Absicht :P

 

Was war das denn für ein Mitsubishi ?

 

Das will ich auch mal machen !!!

Und wenn ich dem hinterherjagen muss....

 

Wird aber vermutlich eh nicht bei jedem funktionieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich weiß zwar nicht, was das mit dem "Sch*** Japaner" soll, denn meiner Meinung nach bauen die Japaner durchaus gute Autos, nur eben entwickelt für ein breiteres Publikum und eher nach europäischen und weniger nach deutschem Geschmack.

 

Aber trotzdem wäre ich da gerne dabei gewesen. :D

 

Sowas sollte eigentlich nicht passieren. Wer da wohl Mist mit dem übertragenen Code gemacht hat, der Hersteller der Alarmaanlage oder der Hersteller der Zentralverriegelung von Audi?

 

Will sagen, der Fehler könnte ja durchaus auch beim A2 liegen. ;)

 

 

Viele Grüße,

 

Harlekin - der prinzipiell nichts gegen Japaner hat, aber doch lieber A2 fährt. :]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ergänzend möchte ich anmerken das seine Fernbedienung keine wirklung auf den A2 hatte :P

 

Den Wagentype kann ich nicht sagen, aber es war ein "Wohne-in-der-Stadt-fahre-aber-einen-riesigen-Geländerwagen" type.

Sah ziemlich neu aus ,aber ich vermute das der Fahrer schon öfters Probleme mit den Wagen hatte. Daher seine Bemerkung.

 

Jetzt aber nicht bei den Mitsubitshi Händlern vorbei fahren und wild mit der Fernbedienung hantieren ;)

 

Gruß

Otherland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Otherland

...

 

Jetzt aber nicht bei den Mitsubitshi Händlern vorbei fahren und wild mit der Fernbedienung hantieren ;)

 

Gruß

Otherland

 

Du bringst mich da auf eine Idee, um den heutigen Tag interessanter zu gestalten ... :Hofnarr:

 

 

Gruss Harlekin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen