Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
flitzpiepe

Bedienung Sitzlehne bei Mittelarmlehne

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich habe von meiner Regierung grünes Licht für eine Mittelarmlehne bekommen. :HURRA:

Im Forum bin ich auch bezüglich Typen, Einbau, ... fündig geworden. Jetzt quält mich nur noch eine Frage: Kann ich nach dem Einbau einer MAL von WOTAN oder KAMAI die Sitzlehnenverstellung noch bedienen, ohne den Sitz vorher auszubauen. ;)

 

Ach und noch eine Frage: Gibt's die MAL eventuell auch mit rotem Nappa-Leder? Unsere kleene Susi - bitte nicht lachen, so nennt meine Frau unseren A2 - hat nämlich welches. :]

 

Vielen Dank für die hoffentlich zahlreichen Erfahrungsberichte!

 

Ciao Flitzpiepe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo Flitzpiepe

ich habe dei von wotan drin und ich muß sagen das ich keine probleme habe um meine lehne zu verstellen. ich greife über die armlehne nach hinten und kann dann den knopf gut drehen.

gruss rolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@rolf2022:

... yippi. :HURRA: Ich hatte schon mit keinem Feedback mehr gerechnet.

Ich hoffe eigentlich auch darauf, dass sich die Konstrukteure dabei etwas gedacht haben. Ich werde wahrscheinlich die von Kamei kaufen. Was waren deine Kaufkriterien?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Unsere kleene Susi - bitte nicht lachen, so nennt meine Frau unseren A2
Ist noch gar nix. Meine Mutter nennt ihren Rudi Rennrüssel oder Renngurke :III:?(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Flitzpiepe

ich hatte keine andere wahl als diese zu nehmen. bin ja in einem autohaus tätig. da stand dann ein A2 mit dieser armlehne als gebrauchtwagen. ich habe dann den verkäufer gefragt ob ich diese für meinen haben darf. er sagte ja. ich mußte nur die kleine verkleidung an der handbremse erneuern wegen loch von schraube. hat 10,-€ gekostet. also keine grosse auswahl. aber sehr zufrieden damit. man braucht ja nur ein 4mm loch in diese abdeckung bohren. das kleine fach hinter der handbremse rausziehen. unter der verkleidung für den handbremshebel ist schon die befestigung für diese armlehne vorgesehen. daher minimale zerstörung und minimaler arbeitsaufwand.

gruss rolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von FaKiOe
Unsere kleene Susi - bitte nicht lachen, so nennt meine Frau unseren A2
Ist noch gar nix. Meine Mutter nennt ihren Rudi Rennrüssel oder Renngurke :III:?(

 

... mit einem TDI ist das auch i.O. Aber für unseren 75 PS Benziner mit soooooo großen "Turboloch" ist Susi angebracht.

*flüstermodus* Hoffentlich hat Susi das nicht gehört. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Darf mich mal einmischen. War bei meinem A2 7/2004 storm, lichtsilber, auch ein Thema. Wotan Mittellehne gab`s nur in schwarz, wurde bezogen mit blau/Leder wie Sitzfarbe, sieht Spitze aus und paßt sich genau ein, Sitzlehnenverstellung, Handbremse, Zigarettenanzünder, Gurtschlösser, alles frei zugänglich.

 

Also viel Spaß bei den Überlegungen,

Gruß stormuli :WTR:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...darf man fragen, was Beziehen mit Leder gekostet hat??? Tendiere nämlich zur Zeit auch eher zur Kamei, weil's die schon in Leder gibt, aber die andere Option würde die Würfel neu mischen...

Kamei sieht von vorne besser aus, angeblich von hinten Besch...., bei der Wotan ist es umgekehrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na klar. Ist wohl nach dem Sattler unterschiedlich, hier bei Gaida in Hannover, insgesamt mit Einbau und Bezug, sauber oben an den Kanten genäht 50,-- €. Bin sehr zufrieden. Lasse mir allesdings die Türpappen auch beziehen, war vielleicht deshalb so günstig,

 

Gruß stormuli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte stelle ein paar Bilder von den Türpappen ins Fourm. Natürlich auch von der MAL.

 

Mütze - der Alcantara im A2 hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... das mit dem Beziehen in Sitzfarbe klingt ja wirklich gut. Auch die 50 Euro halten sich in Grenzen. Da werd ich mal lokal auf die Suche gehen, um einen guten & günstigen Sattler zu finden. Vielleicht kennt ja jemand aus LE einen???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na, na, zwei mail`s versandt und wo bleibt die Reaktion? Oder seid Ihr jetzt nur noch auf Sattler-Suche?

 

Gruß stormuli1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schick mir auch mal ne Mail mit dem Bild, dann stell ich es hier ein, damit es alle sehen können.

Mich interessiert es auch.

 

Gruß Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen