Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Lupo

Tempomat für 3L

Recommended Posts

Leute ich freu´mich so!

 

:HURRA:

 

Ich hab´einen. :D

 

Und der funktioniert.

 

 

s´is einfach ein tolles autofahren.

 

 

[sizept=16]Ich hab mir heute einen Tempomat mit ORGINAL Lenkstockhebel einbauen lassen! .... Von einem Bescheisser!![/sizept] :FRKS

 

 

Nein, Ich hab ihn von der Firma [sizept=12]Umfeldbeleuchtung[/sizept] einbauen lassen. Ein total netter Typ, bot mir gleich nen Kaffee an und seine Frau ein Frühstück.

Der Einbau ging reibungslos, dauert aber gute 4 Stunden.

Und.... der hat Ahnung von der Materie!!!!! -ORDEN-

 

Ich kann die Firma nur bestens Empfehlen. :HURRA:

 

Da werden Sie geholfen.

Leute lasst euch Tempomaten in eure A2 3L bauen. Es ist ein total neues fahrgefühl.

 

[sizept=16]Also nochma: die Firma Umfeldbeleuchtung ist absolut seriös und nix Bescheisser![/sizept]

 

 

Ach so, ich weis gar nicht ob das die richtige Rubrik ist, wo ich mein posting reingesetzt habe.

 

 

Schöne Grüße

 

Lupo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI
Original von Lupo

..Ach so, ich weis gar nicht ob das die richtige Rubrik ist, wo ich mein posting reingesetzt habe.

 

Audi A2 AustattungUmbauten wäre zwar noch besser gewesen, aber ich denke hier geht das auch.

 

Hier gibt es weitere Infos zum Preis etc.:

http://cgi.ebay.de/Tempomat-GRA-Anlage-komplett-Audi-A2-3L-1-2lTDI-NEU_W0QQitemZ4579598407QQcategoryZ38728QQcmdZViewItem

 

Gruß Audi TDI+++

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo beisammen

 

Also das Teil hat tutto kompletto, d. h. mit Einbau und, jetzt kommt´s :

mit ORGINAL Lenkstockhebel

sowie Programmieren des Tempomaten und eine ausgiebige Probefahrt

 

449 Euronen abzüglich 10 % Rabatt für Leute aus dem A2 Forum :HURRA:

bleiben 404und quetschmichtot Euros.

 

Ich hab dann 400 Euro bezahlt, plus die Kosten für 850 km Diesel. (An- und Abfahrt)

 

Und ganz nebenbei durfte ich dann auch gleich 420 km mit TEMPOMAT fahren. :D

 

Es macht einfach spass, entspannend, easy.

 

 

Zur Funktion:

 

Es gibt eine Wippe mit + und -

 

Man fährt, drückt auf + und die Geschwindigkeit wird eingeregelt. Das dauert zwar 5 - 6 Sekunden, aber ich finde das nicht als störend.

Drückt man jetzt auf - wird die Geschwindigkeit verringert, und zwar solange, wie man draufdrückt. Auf der anderen Seite drückt man auf + wird die Geschwindigkeit erhöht.

Zum Ausschalten einfach die Bremse kurz betätigen (ohne abzubremsen, es reicht ein ganz kurzer tipp ans Bremspedal). Auf Ganghebel Neutral wird der Tempomat auch abgeschaltet, da ja sonnst der Motor aufheulen würde. Umschalten zwischen Tipptronik und Automatik ist problemlos möglich.

Auf der Automatikseite schaltet das Getriebe natürlich so wie beim normalen Beschleunigen auch rauf. Das Runterschalten geht natürlich auf beiden Stellungen, sowie das manuelle raufschalten. Das alles natürlich mit eingeschlteten Tempomat.

Hat man den Tempomat durch Antippen der Bremse ausgeschltet und möchte, nachdem man die Geschwindigkeit z. B. verringert hat, mit der gleichen Geschwindigkeit wie vorher wieder weiterfahren, genügt ein erneutes kurzes Betätigen der + Taste. Es wird solange beschleunigt bis die zuvor eingestellte Geschwindigkeit erreicht ist.

Man kann den Tempomat auch einfach am Lenksotckhebel an einem gesondertetn Schiebeschlter ein und Ausschalten.

 

Leute - was will man mehr - :HURRA:

 

Angesichts der Tatsache, daß der nackte Einbausatz ca 300 Euro plus Hebel kostet geht für mich der gezahlte Preis absolut in Ordnung.

Es sei denn man baut den Tempomat selber ein und hat 5 Stunden Arbeit, natürlich nur wenn man Ahnung von der Materie hat und genau weiß was wo ist und wie´s aufgeht :D Dabei vielleicht noch ein paar Plastikteile abbricht oder den Airbag ausgelöst o. Ä. für 50 Euros? Nö, da lass ich´s machen, bin sicher dasses funtzt und genieße den erfolgreichen Einbau :HURRA:

 

 

So ich denke jetzt isses klar.

Außerdem könnt ihr ja mal bei dem Marc (so heisst der Bescheisser ;) von Umfeldbeleuchtung) auch anrufen. Der beisst nicht! Und kosten tut´s auch nix.

 

Zum Schluss: Ich versichere dass ich nix verdiene mit der Werbung für ihn usw. ich bin einfach nur b e g e i s t e r t .

 

www.umfeldbeleuchtung.de-ORDEN-

 

Schöne entspannte Grüße aus Franken

Lupo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lupo,

 

Glückwunsch zum Tempomaten.

 

Aber als Anmerkung / Frage: was verstehst Du unter Original-Lenkstockhebel ? Den von Audi ? Ich vermute nein, denn der Original (Hergestellt in 05.2005) hat keine +/- Wippe (Audi-Teilenummer: 8L0 953 513 J 01C).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir hat er auch einen solchen Hebel mit der Wippe eigebaut, hab gerade noch mal auf den Karton geschaut: 1JO 953 513 01C vom 13.06.2005, Original Audi, Made in Hungary.

Und daß der Mann wirklich gut ist, habe ich schon an anderer Stelle mal geschrieben...... Er ist mit Sicherheit kein Betrüger, nur das Teil, welches ihr für den 1,2er braucht, ist einfach wesentlich teurer.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der Lenkstockhebel sieht genau so aus, wie der Alte, der drin war. Und so wie ich es in Erinnerung habe, auch so wie der meines Arbeitskollegen im A6.

 

Es ist auf jedenfall einer der nicht irgendwo befestigt wird. (alter raus, neuer rein)

 

Gruß Lupo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Allerseits,

also der Preis geht voll in Ordnung. Nur 400 € incl. Einbau ist top. Meine GRA hat auch 300 € gekostet- ohne Hebel. Den wollte ich nicht, weil ich kein Werkzeug für die Lenkradmontage hatte. Und der Einbau war durchaus mühsam.

Grüße Rudi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen