Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
DerTimo

Drosselklappe verschmutzt - aber wovon?!

Recommended Posts

Moin! Ich bin hier ja nicht der erste und einzige, der sich mit einer verschmutzenden Drosselklappe herumschlagen muss, darum mal die Frage an die Leidensgenossen: Was verschmutzt die Drosselklappe eigentlich?! Ich selber war stets davon ausgegangen, daß die Einspritzanlage irgendwo Nebenluft zieht und dabei Dreck von draussen mit ansaugt. Mein Kollege, gelernter Kfz-Mechaniker, meinte jedoch, das könne eigentlich nicht sein, er tippt eher darauf, daß Öl-Nebel über die Kurbelgehäuseentlüftung in den Ansaugtrakt gelangt und so die Drosselklappe verschmutzt (was er aber auch recht unwahrscheinlich fand).

Ich hab darum vorhin mal den Schlauch zwischen Luftfilter und Ansaugtrakt demontiert und - wie sie sehen, sehen sie nichts! Blitzeblank, kein Staubkörnchen, allerdings auch keinerlei Öl...also, was sorgt denn für die verschmutzung?? Hab mich selber nicht getraut, mir den Weg zur Drosselklappe frei zu bauen (will mir ja nichts brechen), aber vielleicht hat ja einer von euch schon mal in der Werkstatt nen Blick auf den Schmutz werfen können...wars Öl oder richtiger Dreck?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei unserem 15 Jahre alten Audi 90 hängt da schwarze Masse drin. Kommt aus der Kurbelgehäuseentlüftung. Die festen Bestandteile, die das Öl als eine seiner Hauptfunktionen in der Schwebe hält, bleiben an den Wänden in der Kurbelgehäuseentlüftung und im Ansaugtrakt einfach hängen und das reinere leichtere Öl wird angesaugt und verbrannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen