Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
A2 Driver

Wasserpumpe defekt?

11 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

 

beim Polo meiner Freundin geht die Heizung nicht mehr. Sie ist damit ca. 6KM gefahren. Jetzt habe ich mal nachgeschaut und einen weissen Schleim am Öleinfülldeckel gesehen. Nach kurzem starten kam aus dem Auspuff kein weisser Qualm und der Füllstand des Ausgleichsbehälter ist auch OK.

Liege ich mit meiner Vermutung richtig, dasss die Wasserpumpe defekt ist und somit kein Warmwasser an die Heizung geschickt wurde? Das Öl gekocht hat und diesen Schleim produzierte? Im Luftfiltergehäuse ist ein leichter Ölhauch zu sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann so vieles sein. Aber wenn die Wapu hin ist, dann kocht er ziemlich schnell.

 

Werden denn beide Schläuche am Wasserkühler warm? Und auch beide Schläuche zum Wärmetauscher?

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke,

 

habe mich nicht getraut den Motor länger laufen zu lassen, kann deshalb die Fragen nicht beantworten. Kann ich das mal riskieren den Motor länger laufen zu lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Natürlich, kannste laufen lassen. Aber beobachten.

 

Du kannst folgendes machen:

 

- Probefahrt machen und drauf achten, wie schnell die Anzeige hoch geht und ob genau 90° eingeregelt werden.

 

- Wenn er dann 90° hat, mal die Schläuche kontrollieren ob die warm werden.

 

- Die Schläuche am Wasserkühler abdrücken. Dann merkste ob da Druck drauf ist.

 

Ist das ein 6N, 6NF oder 9N und welcher Motor?

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Thomas,

 

ist ein 91er 1,3l 55 PS. Die Temp.anzeige ist schon länger defekt.

 

Ich werde ihn mal starten und testen .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich jetzt bemerkt habe, im Ausgleichsbehälter findet kein Zulauf von Kühlflüssigkeit bei laufendem Motor statt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von A2 Driver

Was ich jetzt bemerkt habe, im Ausgleichsbehälter findet kein Zulauf von Kühlflüssigkeit bei laufendem Motor statt.

 

Das ist normal. Im Behälter zirkuliert kein Kühlmittel. Ist quasi in stilles Gewässer :)

 

Defekte Temp. Anzeige ist natürlich weniger gut. Jetzt weisste net, ob der überhaupt warm wird oder ob er sogar zu heiß wird.

 

Haste nichts um die Temperatur zu messen?

 

Der Wärmetauscher hängt im kleinen Kreis. Wenn der Thermostat defekt ist und immer öffnet, dann wird er nicht warm. Also kommt auch keine Warmluft. Oder der Wärmetauscher ist verstopft.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kauf deiner Freundin ein vernünftiges Auto und gut ist :D

 

Die Wasswerpumpe schließe ich aus!!!

 

ohne die Temperaturanzeige im Kobi ist man sehr aufgeschmissen. Kaputt gehen tut nix. Flüssigkeiten verbraucht er keine. Ist doch ein Gutes Zeichen. Würde mir keinen Kopf um die Karre machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte auch so einen Polo. War ein super Auto! Mal von ein paar Kleinigkeiten abgesehen.

 

Beim Polo geht gerne der Thermostat kaputt. Das war bei mir auch der Fall. Der Thermostat kostet nur 10€. Der Tausch ist ziemlich einfach.

Ich denke deswegen funktioniert die Heizung nicht richtig.

 

Der Thermoschalter gibt auch gerne den Geist auf. Dann wird der Motor aber zu heiß. Das ist bei dir ja nicht der Fall, da die Heizung nicht funktioniert.

 

Der weiße Schleim am Öleinfüllstutzen könnte davon kommen, wenn man nur Kurzstrecke fährt und der Motor nicht richtig warm wird. Dann kann die Feuchtigkeit im Öl nicht verdunsten. Das Öl wird schaumig geschlagen. Bei dir wird der Motor wahrscheinlich nicht warm, weil der Thermostat defekt ist. Das Ergebnis ist das gleiche.

 

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

 

Jau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Danke @ All

 

nachem ein Fachkundiger mal an dem Stecker zum Thermostat gedrückt hat funktioniert alles wieder. :D

 

Er machte die gleiche Aussage wie Jau.

Zum Thermometer meinte er, wäre vielleicht der Geber (ist ein Stecker direkt neben dem Thermostat). Lass ich mal machen.

 

 

Wer meiner Freundin ein neues kaufen möchte soll sich gerne melden.

 

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von A2 Driver

Hallo,

Danke @ All

 

nachem ein Fachkundiger mal an dem Stecker zum Thermostat gedrückt hat funktioniert alles wieder. :D

 

Er machte die gleiche Aussage wie Jau.

Zum Thermometer meinte er, wäre vielleicht der Geber (ist ein Stecker direkt neben dem Thermostat). Lass ich mal machen.

 

 

Wer meiner Freundin ein neues kaufen möchte soll sich gerne melden.

 

:D

 

@A2 Driver

 

An was für einem Stecker des Thermostat hat denn der Fachkundige gedrückt? Am Thermostat gibt es gar keinen Stecker. Der arbeitet mechanisch ohne Strom. :ver

 

Interessiert mich nur mal. Sonst noch viel Spaß mit dem Polo.

 

Jau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0