rennehoh

Aschenbecher bleibt ausgefahren

Recommended Posts

Hallo,

 

leider kam ich auf die dumme Idee den Aschenbecher (mit der hübschen Filzeinlage) ausbauen zu wollen, was mir

1. nicht gelang und

2. bei der Aktion auch so eine Art Feder (ganz vorne!) die Spannung verlor, die das gute Teil so elegant herausgleiten lässt.

 

Hat jemand eine Ahnung wie ich den kleinen Schaden beheben kann, ohne mir die Finger dabei abzubrechen? ?(

 

Vielen Dank für einen Tipp!!

 

Rennehoh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hai,

 

hatte ein ähnliches Problem mit dem Ascher. Wollte eigentlich nur das Ablagefach ausbauen, dabei hatte ich vergessen den Ascher rauszuziehen.... Naja dann ist so ein kleiner Pin abgebrochen, der den Ascher hinten hält, wenn ich ihn wieder zudrücke. Dann habe ich das Teil auseinandergebaut und wollte nen Pin einsetzen... Hat leider nicht geklappt. Nun habe ich die Feder entfernt, so dass ich den Ascher von Hand aufziehen muss... Habe dafür von meiner obersten Regierungsbehörde nen mächtigen Anschiss bekommen....

 

Naja dafür wird die Mittelablage super rot beleuchtet.....

 

Hatte auch schon mal hier gepostet, es gab aber keine Lösung

 

Lange Rede kurzer Sinn..... Ich wäre auch der Lösung des Problems interessiert....

 

Gruß Dejad,

 

der Dir leider nicht helfen konnte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hilfe bei mir ist der Aschenbecher offen!!!

Seitdem ich bei Regen in eine Schlagloch gefahren bin ist mein Ascher geöffnet und lässt sich nicht mehr schließen (arretiert nicht mehr beim einschieben). Habe ihn in 2 Jahren vieleicht 10 geöffnet!

Ich bin auf Audi auch schon wegen der Rücksitzarretierung wofür ich 50 Eur zahlen mußte (CarLife Garantie) ein wenig angefressen und jetzt wieder etwas womit der Audi Werkstadtdienst Geld verdienen kann. Ich bin jedenfalls nicht bereit für solch eine Fehlkonstruktion wieder 50 Eur auszugeben, wer kann mir Hilfe geben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ei nun liegt das Thema hier 2 Jahre rum, und jetzt hab ich auch das Problem... Vielleicht hat ja mittlerweile jemand eine Lösung?

Der Mod fügt hier mal diverse Threads zu einem zusammen!

erstens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

 

ich war dieser Tage zum TÜV. Der Prüfer hat im Bereich der Mittelkonsole unter dem Aschenbecher nach einer Anschlussmöglichkeit für das Prüfgerät gesucht und natürlich nicht gefunden. Seitdem bleibt der Aschenbecher nicht mehr geschlossen. Wenn ich ihn einschiebe, gleitet er sofort wieder raus.

 

Offensichtlich hat der Prüfer durch sein Gefummel unter dem Aschenbecher an der Mechanik etwas beschädigt.

In der Ablage unter dem Ascher liegen keine abgebrochenen Teile etc.. Wenn ich mit der Hand in den Aschenbecher fahre, kann ich im hinteren Teil oben eine etwa 1 bis 1,5 cm breites Band ertasten, das etwas gespannt zu sein scheint.

Woran kann mein Problem liegen bzw. wie kann ich es beheben? Hat da jemand Erfahrung?

 

Gruß Alwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

Hi Alwe,

baue bitte mal das Fach darüber aus, wenn dies geschehen ist siehst Du 2 Schrauben die Du rausdrehen kannst, dann hast Du den Aschenbecher in der Hand.

 

Das Fach baut man am besten aus, indem man reinfasst mit beiden Händen , versucht ein efaust zu machen und das ganze Fach durch kippeln herauszubekommen, aber immer schön vorsichtig.

 

Du hast ja eine Perle als Prüfer gehabt, bei fast allen VW und Audi ab 2000 sitzt der STecker unter dem Lenkrad :D in der Lenkradunterverkleidung.

 

Schau mal hier: Aschenbecherfeder ?? Wo befestigen? - A2 Forum

 

Gruß Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey.

 

Ich hatte das Problem auch mal. Bei mir war es nicht die Feder, sondern der Steg auf dem der Stift für die Führung sitzt. Der Stift konnte dann nicht mehr einrasten und das Ding hat sich nicht schließen lassen.

 

Mit Sekunderkleber und ein bischen Fingerspitzengefühl bekommst Du das wieder zusammengepappt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo zusammen. ich hab auch ein problem mit dem aschenbecher. die feder ist raus u ich bekomm sie net mehr rein. hat vielleicht jemand eine ahnung wie man das wieder hin bekommt? lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Thema hier angehangen. Bleibt geschlossen.

Aschenbecher in die Suchfunktion, nur Titel durchsuchen hätte genau ein paar Themen dazu gefunden. Siehe oben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

 

hab mir letzte woche ein neues autoradio mit cd-player gegönnt.

beim einbauen hab ichs irgendwie geschafft (fragt mich bitte nicht wie), die wickelfeder vom aschenbecher auszuhängen.

jetzt hab ich keinen schimmer wie ich das ding wieder eingehängt bekomme, geschweigen denn wie rum und WO ich die feder einhängen muss?!??!?!

 

ich hoffe auf anschauliche beschreibung :)

 

lg nina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Zu oft da gewesen. Daher hier angehangen und nach wie vor geschlossen. Oben sind Links zur Reparaturanleitung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden