Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
colour.storm18

Inspektion gemacht

Recommended Posts

HellÖ FolkS!

:D

 

So dat gelbe Seifenstückchen war nun beim Doktor.

Und hat Inspektion gemacht kriegt.

30000km Inspektion bei ATU! jaaaa bei ATU!:D

Für 179Euro!

Mit allem drum udn dran ausser Longlife...aber Mobilitäts Garantie.

supi ne

:)

und bin zufrieden..

Wagen kann ich selbst waschen usw.

Und hab Unterboden gecheckt,waren gut umgegangen mit dem kleinen.

:)

Ham sich gefreut, bei dem strahlenden Sonnenschein das gelbe Autochen zu sehn.

 

 

LG

sebi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So so war der Kleine beim Onkel Doktor um mal einen komplett check machen zu lassen :D.

 

179€ inkl. Öl? ist natürlich schon sehr günstig.

Du schreibst ohne long life, dann muss er ja in 15000km schon wieder zum Service?? oder liege ich da falsch?

 

Youngdriver

 

EDIT: Les mal deine PNs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hmmmm :ver

ich zahle etwa 230€ incl. longlife (incl. öl, kaufe ich extern und stelle es dazu).... und das bei AUDI....

hmmmm :ver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt natürlich darauf an ob das Fahrzeug noch Kulanz fähig ist. Oder ob eine Gebrauchtwagengarantie besteht die eine Inspektion in einer Markenbezogenen Fachwerkstatt vorschreibt. Ansonsten guter Preis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finds teuer - dafür dass es ohne longlife und nicht von audi ist und man sich dadurch sämtliche kulanzansprüche verbockt (da es ein color.storm ist, sit er sicher noch im kulanzrahmen)

da zahl ich lieber ein paar euro mehr und habe dafür 2 jahre meine ruhe und bei defekt trotzdem die chance auf etwas kulanz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde es auch teuer. zudem würde ich den freundlichen treu bleiben.

longlife macht sich schon bezahlt...

und der service und die garantie auch, wenn mal an einen motorschaden denkt.

 

gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn du auf die Garantieleistungen deines Freundlichen keinen Wert legst, kannst auch noch viel mehr sparen.

ATU ist meiner Ansicht nach auch ne Apotheke. Da du ja jetzt eh in 15.000 wieder zum Service mußt, kannst das Öl da auch in ner kleinen Hinterhofwerkststt wechseln lassen. Schauen ob die Bremsen gehen und das Licht funktioniert, kannst ja selber. Den Umfang der Mobigarantie von ATU bietet übrigends meine ADAC Mitgliedschaft auch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau!:)

Hab Mobilitätsgarantie nach Herstellerangaben...und die vom ATU ham sich auch ins Serviceheft eingetragen und alle Garantien sind noch Vorhanden!:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch diverse "Hinterhof" Werkstääten tragen sich mit Stempel im Heft ein.

Aber im falle einer Kulanz interessiert das bei Audi keinem mehr.

Kulanz ist dann gleich Null.

Und wenn es jetzt alle 15000 KM sein muss statt 50000 ist das unterm Strich sogar zeimlich Teuer.

 

Oder 1x Jahr =175 EUR

Oder alle 2 Jahre ca. 200-250 EUR kann jeder selber Rechnen.

 

Gruß

Otherland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Nicht longlife Inspektion erscheint mir sowieso schwachsinnig. Ich sehe da keinen Vorteil drin denn sie unterscheidet sich ja nur im Öl. Die Benziner müssen übrigens alle 30tkm zum Service. ;-) Trotzdem rentiert sich der long life Service.

 

Youngdriver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen