Jump to content

Blumi

User
  • Content Count

    35
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI (ANY)
  • Production year
    2001
  • Color
    Ebonyschwarz Perleffekt (4Z)
  • Summer rims
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Winter rims
    14" Alu-Schmiedeleichtbauräder
  • Feature packages
    Style
    Advance
  • Sound equipment
    kein Navi
    nicht original Audi Radio
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    GRA /Tempomat
    Vierspeichen Lenkrad

Wohnort

  • Wohnort
    D-65795 Eddersheim am Main (HE)

Beruf

  • Beruf
    Fernfahrer Wechselbrücken-Gliederzug (ehemals Maschinenbaustudent)

Contact

  • ICQ
    218544799

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Servus zusammen, ich wollte den alten Thread mal aufwärmen und erzählen, dass ich mir vorgestern zwei colorMFAs bestellt habe. Es wird zurzeit die 15. Charge aufgelegt und man hat zumindest noch einige Tage Zeit sich zu melden! Fahrzeugtyp, A2 und Motortyp zu nennen sind sehr von Vorteil! Ich hab per PayPal bezahlt, Sergei mag 195 US-Dollar pro Kit haben, ich habs dann rückgerechnet (Euro-Dollar-Rubel-Kurs) im Moment ca. 177 Euro! Das mim Versand wurde allerdings noch nicht geklärt... Und man kann mit Sergei auch gut auf Englisch schreiben! Grüße
  2. Hallo zusammen, so ich hatte am Wochenende zwar Bilder gemacht, aber dann merkte ich, dass die Probleme wohl auf der anderen Seite lagen... Hab jetzt das restliche Wochenende damit verbracht, mir nen zweiten A2 3L zu kaufen, der wird dann dem Meister als Muster für die Lage Ausmessung und den Teilenummern Vergleich herhalten... Apropos Teilenummern: Mein alter A2 3L MJ01 und der neue MJ02 haben verschieden Abschlepp-Ösen beigelegt, alleine daran sieht man, was für ein Durcheinander das mit den Teilen und im Besonderen bei den 3L-Versionen ist! Im Gespräch hab ich jetzt nochmal erfahren (das hatte ich mir falsch gemerkt): Zwar ist die Gelenkwelle zu montieren, diese aber schrammt im eingefederten Zustand an der Motorölwanne! Ist also wohl an der rechten Seite und ich machte die Bilder von links, uarghh! Ich konnte sowieso schlecht Photos von der eingefederten Seite machen, wenn ich die Kugel mit Wagenheber hochhiefte! Sorry, aber Danke für euer Mitdenken, ich wäre immer noch an weiteren Gedankengängen interessiert!
  3. Hallo, naja das wäre ein großes Wunder, ich habe leider viel zu viele Baustellen offen und nen Job bei dem ich just seit dem Unfall viel weniger Wochenende habe! Ich versuche jetzt am Samstag ein paar Photos zu machen und werde mir jetzt noch nen 3Ler zulegen, um diesen dann als Beispiel-Fahrzeug herzeigen zu können... Welcher Werkstatt auch immer... Irgendwie auch alles überflüssig... hab mich in letzter Zeit sowieso daran gewöhnt kein Auto mehr zu besitzen, sondern nur noch Fahrrad+Öffis zu benutzen, zumal auch just seit dem Unfall die Nacht-S-Bahnen bei uns im Westen Frankfurts da sind, und die Tickets dank Kilometerpreis so wahnsinnig günstig geworden sind! Denn: Was ist das einzige, was noch umweltfreundlicher ist als nen A2 3L zu fahren, genau Fahrrad und Öffis! ;-p
  4. Hallo zusammen, die Umschlüsselung geht also immernoch, den Herrn Kestel gibt es auch noch und er hat mir gestern folgendes geantwortet: "Ich benötige eine Kopie vom Fahrzeugschein und das vom Hersteller ausgestellte COC-Papier im Original. Falls Sie das nicht besitzen müssten Sie dies im Internet anfordern (ggf. kostenpflichtig): https://coc.volkswagen-konzernlogistik.de/jctvwtcocwebprd/COCWeb/start.do Bitte alles in einen Umschlag stecken und senden an: TÜV Bamberg Herrn Kestel / Herrn Franke Zeppelinstr. 5 96052 Bamberg Ich bin zwar heute in Coburg tätig, gelegentlich aber auch in Bamberg. Ansonsten erledigt das Herr Franke. Deshalb seinen Namen auch auf den Umschlag. Wir lassen Ihnen dann ein Gutachten zur Umschreibung bei Ihrer Zulassungsstelle zukommen. Auf Wunsch können wir auch eine „Grüne Plakette“ mitschicken, falls das Fahrzeug zugelassen ist."
  5. Hallo zusammen, mein Auto steht seit geraumer Zeit bei einer freien Werkstatt, der Meister (gelernter VW-Mechaniker und wirklich ein sehr freundlicher Kerl) hat Schwierigkeiten das Auto zusammenzusetzen! Hat jemand ne Idee, was da falsch gelaufen sein könnte! Vielleicht hat zumindest irgendein Bastler von euch schonmal sowas ähnliches erlebt!? Zur Beschädigung: Beim Rutschen aus einer Rechtskurve in den Graben, hat das linkes Vorderrad den ganzen restlichen "Schwung" an einem Baumstumpf abgefangen! Zum Problem: Die Gelenkwelle des linken Rades lässt sich nicht mehr an das Getriebe anflanschen, da der Abtrieb des Getriebes und das Wellenende zu weit auseinander liegen! Sieht nach einer Falschlage - vorrallem des Nick-Winkels des Motor/Getriebes aus! (Sollten alles Neuteile sein: Achse, Welle, Achsträger, Federbein, Motorlager usw.) Hat jemand ne Idee was da falsch gelaufen sein könnte! Wurden falsche Teile besorgt?! Der Chef hat aber nochmals einige nachbestellt - und wieder passt es nicht! Oder erkennt er nicht, dass die Karosse völlig verzogen ist! Zum Bedenken beim Spezialfall 3L: - Vorderachse Neukonstruktion, weder von A2, noch vom Lupo 3L - Motorlage nach vorne geneigt, nicht nach hinten, wegen dem uralten 085er-Getriebegehäuse Wurden die falschen Motorlager verwendet, ich hatte diese aber nach Nummer geprüft! Andere Pendelstütze wurde aber auch nachbestellt! Falscher Achsträger, falsche Gelenkwelle? Wie kann sowas passieren?! (Ich hatte mit dem Chef erst ausgemacht, eine gebrauchte Lupo 3L Vorderrachse zu besorgen, die eingebaut werden soll! Da diese nicht passte, wird der Meister ja sicher nicht vergeblich versucht haben, Teile davon jetzt immernoch in den A2 einzubauen, vorallem da ich ja sagte: "Dann eben ALLES neu! Hauptsache es wird fertig") Da der nebenanliegende Audi-Händler der den Unfallwagen zuerst zur Ansicht hatte, mit dem Fahrzeug nichts mehr zu tun haben mag, überlege ich das Fahrzeug von Darmstadt nach Köln zu der Werkstatt der YouTuber "Die Autodoktoren" zu überführen, die machen einen sehr guten Eindruck, was vorallem eine ordentliche Fehlersuche angeht! Oder kennt jemand im Raum Rhein-Main einen Experten bzw. jemanden mit Elan, so etwas in Ordnung zu bringen!? Danke für eure Ideen... Grüße, Michael Moderator: Basarangebot entfernt. - Artur -
  6. Hallo zusammen, nun mein Bericht, denn ich durfte glücklicherweise vorletztes Wochenende Arturs A2, ähh E2 probefahren! Nach all den Fahrzeugen die ich beruflich gefahren habe, mein erstes Elektoauto! Erst zum Fahrgefühl: Die Motorisierung ist, auch wenn ich sie, bis auf einen Anfahrvorgang nicht hart rangenommen habe, sicherlich sehr gut. (Doof, im Nachhinein merk ich, dass wir ein paar steile Stellen an- und herabfahren hätten sollen) Das Fahren im verkehrsberuhigten Bereich hat natürlich den größten Eindruck hinterlassen, wenn man fast geräuschlos bzw. summend/surrend und ohne Schaltpausen umhergleitet! Das Fahren auf der Landstraße war allerdings aufgrund einiger, nicht dem e-Antrieb geschuldeter Geräusche, nur dazu gut, um zu sehen, dass die 100 auch schnell und gut gemeistert werden. (Mein 3Ler-A2 wird eigentlich auch schon von einigen Passagieren als ziemlich leise empfunden) Das selbstständige Rekuperieren bei Gaswegnahme ist durch die Gewohnheit des 3L-Rollmodus, und meiner Fahrerei mit einem LKW (Retarder-Hebel), natürlich noch sehr gewöhnungsbedürftig, aber eine einfache Lösung, und nach einiger Übung vielleicht auch das Beste! (Bis auf Fahren in steilen Gegenden, wo 100%ige-Rekuperation vielleicht nützlich wäre) Sehr schön natürlich der Einbau bzw. Einpassung der elektrischen Anlagen, und in Bezug auf Wärmeentwicklung (Motor & Akkupack), scheinbar einfacher als Gedacht! Sehr gut, dass man mit dem CAN-Modul das KI so gut Einbinden kann, und so nicht der Anschein entsteht, mit einem Bastlerauto unterwegs zu sein! (Bis auf dem NOT-AUS Schalter, aber der ist auch richtig so!) Ich hoffe, dass Artur noch viel Freunde daran hat! (Sicher bei dem nächsten kostengünstig ausfallenden Service-Termin) Grüße an alle Alu-Freunde Michael
  7. Guten Abend, auch ich habe heute Nachmittag die GRA selbst nachgerüstet, möchte mich an alle hier bedanken für sämtliche Anleitungen, hätte mich das sonst wohl nicht getraut! Natürlich auch an Mirco ein Danke für die Arbeit! Hatte Hebel (Neu) mit Kabelsatz von Kunset, am Kabelsatz musste nix mehr gemacht werden, Pins 4 und 7 schon gebrückt gewesen! Sowieso noch ne Fahrt vorgehabt und alles lief einwandfrei! Macht weiter so! Grüße, Michael
  8. Nur der Scheinwerfer... http://www.ka-news.de/ratgeber/auto/ADAC-Billige-Scheinwerferlampen-verschlechtern-die-Sicht;art157,1046252
  9. Hey Leute, ich komme wohl auch wieder! Der Schuppen macht um 9:00 Uhr auf, oder wann kommen die meisten!? vfralex1977 - AMF will: unterbodenverkleidung nach wildwutz-kontakt reparieren/befestigen, stabischellen tauschen... kann: sehen wir dann, da wissbegierig und lernfähig bringt mit: gute laune und diverses werkzeug, vag-com (full) HellSoldier - BBY will: Ei, gucke mer ma kann: alles ein bisschen, nichts richtig bringt mit: gute laune und diverses werkzeug Rammstein71 will: Winterfit machen und durschauen kann: muß noch viel lernen bringt mit: gute laune und diverses werkzeug mamawutz: ATL will: Türsteller entknacken (muss aber erst nochmal nachlesen, wie) mal richtig an den Vorderrädern rumzerren, um einem Rumpeln auf die Spur zu kommen kann: Stabischellen tauschen (oder auch nicht - siehe oben), sich wunderbar an anderen A2 die Flossen bis zu den Ellenbogen mit schwarzer Schmiere einsauen ;-) bringt mit: wenn jemand 'ne Flasche will: Bergsträsser Federweissen - falls es dann noch welchen gibt... A2-s-line: Eisenauddo will: Kühler tauschen, evtl. Bremsen vorne machen kann: alles und nix bringt mit: alles, was er braucht; Hunger und Durscht Martin: ANY will: Ölwechsel, Geber für Ausströmtemperatur Verdampfer (G263) tauschen, evt. Wackelkontakt in Kabel zur Tür hl suchen kann: Schraubenschlüssel bedienen bringt mit: Werkzeug, VAG-com Bose-Alukugel - AUA will: Drosselklappe reinigen, Winterräder montieren, Kupplungsschalter tauschen und Entlüftungsschlauch Wischwasser befestigen kann: handwerklich ehrlich gesagt nichts und freut sich über jeden Tip und bringt mit: sicherheitshalber ein Kiste Bier mit (wenn aber: alk-frei morgoth - AMF will: bis jetzt noch nichts kann: einiges bringt mit: Werkzeug Blumi - ANY will: wohl nur guggn kann: keine Ahnung bringt mit: ein wenig Standard-Werkzeug
  10. So ich habe mich doch kurzfristig entschlossen zu kommen. Werde auch an die e-Tankstelle fahren, vielleicht bekomme ich ja auch ne kurze Mitfahrgelegenheit im e-Roadster ab. HellSoldier (1) Indy (hahaha, ich könnt mich weglachen, is das klasse) [1] Nupi (evtl. mit Begleitung, um auf mich aufzupassen) [2-4] vfralex1977 & iris (2) V8 Fan leider ohne Begleitung (1) N!ls (1 or ?) mjohkoester (1) ManuaX (2) Rüttelplatte (3 Personen) A2-s-line + Beifahrer (zu 70% ~ 2) mid + mid-freundin (2) Blumi (1)
  11. So, möchte mich auch nochmal bei Allen bedanken für die nette Zusammenkunft. Dann allzeit gute Fahrt, bis demnächst ...
  12. Hey, also das gibt es doch gar net .... von was träumt Ihr denn alle!?!?! 160 fahren und ... da fehlen einem die Worte! Dieser Graphik ist wohl kaum mehr etwas hinzuzufügen! (Graphik aus dem SSP entnommen, vom Lupo 3L und der ist min. 5% (Autobahn) besser als alle anderen Autos 6,2 @ 160 +5% = 6,5l/100km) Der 3Ler A2 ist nochmal 5% besser ^^
  13. Guten Abend! Was für komische Vergleiche hier für ein seltenes ganz besonderes Liebhaberauto angestellt werden ^^ Also ... da ich gerade lese: Die Getriebeschaltmechanik hat noch Garantie, selbst wenn sie (schon wieder) hinüber sein sollte, ist gerade deshalb der Preis nicht so schlecht! Da macht der Zahnriemen schon kaum mehr was aus ;-) (lass auch gleich die Wasserpumpe machen, 40€ dafür macht das Kraut auch nicht mehr Fett!)
  14. Blumi

    HID Xenon Umbau

    Farbtemperatur: 4300K Leistung: 35W Sockel: H7 (Serie) Hersteller: lux.pro
  15. Falmmer | 1.4 TDI 55kW/75PS morgoth | 1.4 TDI 55kW/75PS bentheman | 1.4i Blumi | 1.2 TDI 45kW/61PS bzw. 33kW/45PS ;-) Ich komme auch!
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.