Jump to content

Rüttelplatte

A2-Club Member
  • Posts

    144
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Rüttelplatte

  1. TÜV Nr. 9 bei Kilometerstand 707046 ohne Mängel. Nächster Termin 02/23. Bemerkungen: keine -/00 Bremswerte: Betriebsbremse vorne links 253 rechts 257 Betriebsbremse hinten links 089 rechts 092 Feststellbremse hinten links 121 rechts 112 Funktionsprüfung Abgas Fahrzeugistdaten: Leerlaufdrehzahl: 850 Abregeldrehzahl: 4.680 Trübungsmittelwert: 0,55 Trübungsbandbreite: 0,00 Beschl.-Zeit: s. 1,26 Prüfer sagte: "An dem Auto haben Sie noch lange Freude. Ich hoffe ich kann mal eine Hauptuntersuchung machen bei einem Auto mit einer Mio. km." Beste Grüße in die Runde vom Treiber der Rüttelplatte
  2. Betrifft wirtschaftlichen Totalschaden - Fahrzeug aus der "HIS"-Liste (Liste der Totalschäden, die von Versicherungen geführt wird) löschen Auch mein A2 hat vor 3 Wochen einen wirtschaftlichen Totalschaden erhalten. Die Beifahrertür war mit einer großen Beule eingedrückt. Der Schaden lag bei etwas über 2.500 €. Auf Grund der Kilometerleistung von 693.000 km kam der Gutachter der Versicherung zu einem Wert von 700 € zuzüglich Mehrwertsteuer. Somit wirtschaftlicher Totalschaden. Es folgte dann ein Angebot für den Ankauf in Höhe von 72, 80 € durch einen von der Versicherung angefragten Verwerter. Das Angebot habe ich dankend abgelehnt da ich die Instandsetzung schon eingeleitet hatte. Dank eines Gummihammers, einem Beulenspezialisten und eines Smartrepairlackierers ist nichts mehr zu sehen. Die Kosten für die Instandsetzung deutlich unter 700,-- €. Bei dieser Gelegenheit habe ich auch andere Schäden beseitigen lassen. Sieht jetzt aus als wäre nichts gewesen, fast wie neu. Mein A2 bleibt weiterhin on the road. War dann nochmals bei einem Gutachter. Der hat eine Bescheinigung erstellt, dass das Fahrzeug instand gesetzt wurde. Die Weiterleitung an die Versicherung wäre wichtig, damit das Fahrzeug bei den Versicherungen aus der Liste der Totalschäden kommt. Der beauftragte Anwalt wird sich darum kümmern. Da das Fahrzeug nun keine Dellen und Beulen mehr hat und auch der Lack in einem ansehnlichen Zustand ist hat der Gutachter mir geraten ein Youngtimer-Gutachten zu erstellen nachdem ich noch bei einem Aufbereiter war, damit im Falle eines erneuten Schadens das Auto nicht mehr so niedrig geschätzt wird und im Falle eines Falles ein Totalschaden vermieden werden kann. Beste Grüße an alle A2-Fahrer vom Treiber der Rüttelplatte Norbert
  3. Danke für die Info. Ich richte mich auf den 01.11.ein und freue mich auf den Termin. Bis nächste Woche und beste Grüße
  4. Beide Termine sind passend. Werde jedoch nicht pünktlich sein können. Es kann 19.00 Uhr werden. Bitte in die Liste eintragen, da ich diese nicht zerschießen möchte. Beste Grüße in die Runde Der Treiber der Rüttelplatte (mehr als 675T km)
  5. Heute war der 8. TÜV. Keine Vorbereitung, TÜV-Termin und AU überzogen. Einfach im OPEL-Autohaus dazu gestellt, da der Sohnemann dort arbeitet. Ohne Mängel beides bestanden. Der TÜV-Prüfer war hellauf begeistert vom Zustand des A2 trotz der nun fast 650T km.
  6. Allen Teilnehmern einen schönen Aufenthalt und ein entspanntes Jahrestreffen.
  7. Ergebnisbericht: Schlauch und Speicher wurden im Laufe der Woche durch meinen Schrauber (Sohn) getauscht. Der neue Speicher wurde montiert in den Motorraum. Der alte Speicher war doch noch dicht. Wir haben diesen im Innenkotflügel belassen. Der Teil des Schlauches der sich außerhalb des Motorraumes befand war komplett porös. Die Stoffummantelung war zum größten Teil weg. An einer Stelle war der Schlauch durch. Der verbliebene Rest war komplett mürbe. Wenn man den Teil des Schlauches aus dem Kotflügel knickte, so zerbröselte dieser. Leistung wieder da und das Auto rennt wieder. Glücklicher Rüttelplattentreiber. Danke nochmals an alle Beteiligten. Norbert Der Treiber der Rüttelplatte
  8. Speicher und Schlauch sind nicht mehr in Ordnung. Der Unterdruckspeicher (Dämpfer) wird nun in den Motorraum umgesiedelt, so wie beschrieben. Werde morgen die Teile bestellen bei Audi, da mein Schrauber (Sohn Mechatroniker bei einem anderen Fabrikat) ein Original nur durch ein Original ersetzt so weit dies möglich ist. Nochmals vielen dank an alle Beteiligten für die schnelle Unterstützung. Der Treiber der Rüttelplatte Norbert
  9. Danke für die Antworten. Morgen Abend kommt der Innenkotflügel raus wenn mein Schrauber Zeit hat und dann wird der Ursache auf den Grund gegangen. Wird vermutlich dann der Unterdruckspeicher oder etwas damit im Zusammenhang stehendes sein. Bin mal gespannt was es ist.
  10. Hatte heute keinen Ladedruck und keine Leistung bei meinem A2 1,2 TDI. Nach sehr langem Suchen haben wir festgestellt, dass ein Unterdruckschlauch Luft zieht. Wir wissen jedoch nicht wo dieser Unterdruckschlauch hinführt, Hier habe ich bis jetzt nichts dazu gefunden hier was mit diesem Unterdruckschlauch gesteuert wird. Müsste es aber in Erfahrung bringen, damit der Schlauch wieder da aufgesteckt wird wo er hingehört bevor ein Folgeschaden eintritt. Der Schlauch beginnt an der Verteilung des Unterdrucks die sich auf der Beifahrerseite befindet unterhalt der Rinne, die das Wasser von der Windschutzscheibe abführt. Der Schlauch läuft in den Kotflügel. Wegen des Innenkotflügels kann man nicht sehen wo es weiter hin geht. Der Schlauch ist an Ende offensichtlich nicht fest, da man Luft durchblasen und auch durchziehen kann. Es wird kein Druck oder auch Unterdruck aufgebaut. Wir haben den Schlauch mittels eines Kabelbinders abgebunden, so dass keine Luft mehr durchgeht und die Leistung des Motors ist wieder da. Bis jetzt ist nichts ausgefallen und auch keine anderen Auffälligkeiten. Kann mir bitte jemand sagen wo der Schlauch endet. Ich sage schon jetzt mal besten Dank. Vorsorglich werde ich mal den Tankdeckel etwas lose drehen, nicht dass damit die Tankbelüftung gesteuert wird, (ist eine Vermutung da der Schlauch in den Kotflügel verläuft). Grüße in die Runde vom Treiber der Rüttelplatte
  11. ...........bei meinem Audihändler und Teilelieferer war die Dichtung schon vor mehr als einem Jahr nicht mehr lieferbar. Wenn es denn eine gebrauchte sein kann würde ich beim Verwerter eine holen.
  12. Hatte dieses Problem auch. Habe Moosgummiband (Selbstklebend) in der Breite der vorhandenen Dichtung in den Deckel des Scheinwerfers sauber eingeklebt und der Scheinwerfer ist wieder dicht. Das Band gab es für kleines Geld im Baumarkt. Tipp hatte ich von meinem Sohn, der bei der Konkurrenz schraubt.
  13. Toll. Es ist schon erstaunlich wie haltbar der 1,2er ist. Ich bin immer wieder begeistert und kann Mütze nur zustimmen. Gratulation zu der Schnapszahl. Meiner hat mittlerweile über 600.000 km auf der Uhr. Der Verbrauch liegt jedoch bei realen 3,6 l je 100 km. Vermutlich ist mein Fahrprofil mit Expresszuschlag der entscheidende Faktor. Frage: Wann nullt der Kilometerzähler? Nach 999.999 oder bereits vorher? Beste Grüße in die Runde vom Treiber der Rüttelplatte ----- noch einer der gerne A2 fährt -------
  14. heute den siebten TÜV- und ASU-Termin erledigt bei ca km-Stand 575.000 Keine Beanstandungen, keine Hinweise, keine Empfehlungen. TÜV-Prüfer a2-Fachmann und Fan. Findet A2 ist eines der besten Fahrzeuge, die Audi je gebaut hat. Da hat man was mit sehr langer Haltwertzeit gebaut. Einen guten und gut gewarteten zu bekommen ist eine Kunst. Wurde das letzte mal gewartet vor 30.000 km in Asslar, dazwischen lediglich ein Ölwechsel und Sichtkontrolle vor dem TÜV durch meinen Sohnemann (Mechatroniker bei Opel). Beste Grüße in die Runde und schöne Feiertage. Der Rüttelplattentreiber
  15. Erster Getriebetausch bei etwa 500.000 km. Schaltete gelegentlich nicht mehr vom 4. in den 5. Gang. Gebrauchtgetriebe mit etwa 100.000 km eingebaut. Läuft Mittlerweile das 2. Jahr problemlos. Originalgetriebe wird ggf. bei Bedarf überholt und wieder eingebaut.
  16. @ zinn2003 Ich meine das Plastikteil, das oben auf dem Deckel sitzt, wo die Schläuche angeschlossen sind. Das ist aus hellem Kunststoff. Hat die Form des Buchstabens T. Dieses Teil hatte die Haarrisse. An dem Fehler wurde lange Monate gesucht und dann durch den Hinweis des Mittelhessenstammtisches getauscht. Hatte das Neuteil damals mit bei dem Mittelhessenstammtisch. Vielleicht kann ja jemand noch sagen wie das Teil genannt wird.
  17. Fahrerseite 3 mal erneuert, Beifahrerseite 1 mal erneuert auf der Gesamtdistanz von 556.000 km Zweit-A2 noch im Originalzustand
  18. @ zinn2003 Der Behälter in dem der Dieselfilter sitzt. Sorry für die knappe Antwort. Ich weiß nicht wie ich es sonst beschreiben soll. Die fehlenden Startschwierigkeiten im Stop und Go rührten bei mir damals daher, dass während der kurzen Unterbrechung des Motorlaufs der Kraftstoff nicht genug Zeit hatte zum Zurücklaufen.
  19. Hatte ende 2014 das gleiche Problem. Es ergab sich folgende Lösung: Text aus den damaligen Thema kopiert: "mein A2 startet seit heute wieder ohne Probleme. Hilfreich war das A2 Forum und der letzte A2 Mittelhessenstammtisch. Tolles Team. Es wurde empfohlen das Filtergehäuse komplett zu tauschen so weit es aus Kunststoff besteht. Meiner war bis auf das oben aufsitzende Ventil aus Metall. Heute wurde das Ventil durch meinen Sohn getauscht und vorsorglich eine neue Batterie eingebaut. Sämtliche Startprobleme sind weg. Auch das Ruckeln ab etwa 3000 Touren ist nicht mehr da." Beste Grüße und viel Erfolg bei der Instandsetzung Rüttelplattentreiber
  20. War in der Werkstatt M. & K. in Aßlar nachdem ich einen Kostenvoranschlag von den Herren der Ringe über knapp unter 6.000,00 € zuzüglich Umsatzsteuer (Brutto 7.200,-- €) hatte für die vorgesehene Inspektion. Es wurde folgendes gemacht: Longlife-Inspektion mit Zahnriemen und Wasserpumpe, Keilriemen Instandsetzung der Klimaanlage - Temperatursensor erneuert - Kompressorkupplung erneuert Alle Pumpe-düse-Einheiten Aus/einbauen, Reinigen, Abdichten, Grundeinstellung durchführen, Kabelbaum im Zylinderkopf erneuern, Hintergrund: seit etwa 40.000 km hatte ich gelegentlich Zündaussetzer, bzw. Ruckeln im Antrieb bei warmen Motor was man bei Audi nicht in Griff bekam Stoßdämpfer hinten Anschlagpuffer erneuern, Ölundichtigkeit am Rohr Ölmessstab erneuert, Bleche am Unterboden erneuert, da ich diese verloren hatte Alle Filter erneuert Bremsflüssigkeit erneuert Preis Summasumarung über alles inklusive Umsatzsteuer unter 1.900,00 € Motorruckeln weg, Klimaanlage kühlt, viel Geld gespart, rundum zufrieden Mittlerweile schon wieder gefahrenen 1.200 km und alles ist noch immer gut. Wenn ich wüsste wie es geht, so würde ich ein weiteres "+" vergeben.
  21. Bin heute mal nach Feierabend über den Hof der Werkstatt gegangen. Der Wagen ist vom Lacker zurück. Sieht im Halbdunkeln alles recht gut aus. Ich hoffe, dass ich morgen meinen A2 wieder abholen darf. Ging ja dann anscheinend doch schneller als erwartet. Wenn denn alles so ist wie es aussieht muss ich dem Werkstattteam ausdrücklich danke sagen. Da ja nun doch alles wieder gut wird (ist) komme ich dann doch mit dem frisch reparierten A2 nach Ockstadt. Wird aber erst nach Mittag was werden, da für 10.00 Uhr schon wieder (leider) ein Arbeitstermin ansteht. Beste Grüße an die Schrauber und alle anderen Forennutzer
  22. @ Mehrschwein Danke, ... auch ich hatte schon Trauerfloor.
  23. Gutachter war da. War ein Fan vom A2. Türe, Kotflügel, Stoßstange, Schlossträger, eine Radkappe und eine Leitung von der Klimaanlage sind kaputt. Taxierung des Schadens so wie die Werkstatt bei 3.600,-- €. ........ und es ist kein Totalschaden. Laut dem Gutachter handelt es sich um ein gepflegtes Gebrauchsfahrzeug ohne Wartungsstau, das sehr gut erhalten ist und nicht die Gebrauchsspuren aufweist, die es bei der Laufleistung üblicher weise hat. Daher liegt der Wert des Fahrzeuges über den Reparaturkosten. Es sei noch Luft nach oben. Den genauen Wert weiss ich noch nicht, aber ist mir auch ziemlich egal. Wichtig ist, dass das Fahrzeug wieder gemacht wird von Fachleuten (Audi) und ich zu meiner großen Freude damit keine weitere Arbeit habe. Auch mein Sohn (und seine Freundin) freut es, denn dann braucht er seine Freizeit nicht in der Werkstatt zu lassen. Bin momentan einfach nur happy, dass wieder alles gut wird. Einschätzung des Gutachters zum A2 allgemein: Wenn die gut gewartet werden und das Blech nicht blank gemacht wird, dann halten die ewig. Die werden jetzt schon gesucht und es sind schon einige sehr gute Exemplare in Garagen eingemottet. 1,2 TDI und 1,6 TFSI hält er auf lange Sicht für die Favoriten. Am standfestesten ist aus seiner Sicht der 1,4er Diesel. Zum Schraubertreffen nach Ockstadt werde ich noch nicht kommen können mit dem silberfarbenen A2, da die Reparatur einschließlich des Lackers bis 15.05.2015 dauern wird. Aber ich habe ja noch einen und der Termin steht jetzt in meinem Außendienstplan. Wenn´s denn nun passt schaue ich mal rein, werde aber nichts zu Schrauben haben, aber das ist bei meinem Geschick auch besser so, denn Schrauben kann ich nur unter Aufsicht. Beste Grüße in die Runde der A2-begeisterten vom Treiber der Rüttelplatte und allerseits einen schönen Feiertag.
  24. Ockstadt ist doch ganz in der Nähe. Friedberg, vielleicht 40 km. Sollte der Gutachter da gewesen sein -angeblich in dieser Woche- und ich im Bilde sein was nun genau defekt ist, so werde ich da sein wenn es mein Außendienstkalender zulässt. Werde morgen schon mal vorsorglich den Termin blocken. Ich gehe davon aus, dass der A2 noch fahrbar ist. Flüssigkeit war m.E. aus der Klimaanlage (Grünlich-Neonfarben).
  25. @ *Hardy* A2 fahren ist mit Suchtgefahr verbunden. Für mich ist der Silberne A2 (Rüttelplatte) das erste wirklich gute Auto gewesen, das mir über einen sehr langen Zeitraum viel Freude bereitet hat und immer sehr sparsam war. Auf der Strecke bin ich noch nie liegengeblieben, wenn, dann immer vor der Haustüre oder auf dem Weg in die Werkstatt. Wenn etwas defekt war, so war es zwar immer etwas teurer, aber es ist schon immer so gewesen, wenn man einen besonderen Geschmack hat. Nach langer Einarbeitung habe ich eine gute Audiwerkstatt und nach noch längerer Suche habe ich auch eine gute freie Werkstatt mit a2-Verständnis und Erfahrung in etwa 50 Km Entfernung. Daher will ich nicht aufgeben zumal ich auch noch Familienhilfe habe. @ Nachtaktiver Wenn die Türe nicht mehr zu richten ist komme ich gerne auf das Angebot zurück. vorab schon mal Danke. Habe eben schon mal in den Teileangeboten und in der Bucht nachgesehen. Sieht doch recht vielversprechend aus. Ich gehe davon aus dass alles wieder gut wird.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.