kaland

User
  • Content Count

    67
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.2 TDI (ANY)
  • Color
    1,2TDI

Wohnort

  • Wohnort
    Braunschweig

Beruf

  • Beruf
    Zimmerer

Recent Profile Visitors

516 profile views
  1. Ich fahre ANY und auf Grund des geringen Verbrauchs auch mit geringer Schadstoffbelastung. Und da mein A2 teschnich noch lange nicht verbraucht ist erde ich ihn auch nicht abgeben. denn in meinen Augen gibt es keine größere Umweldverschwendung intakte Autos gegen Prämie weg zu schmeißen. Was für ein Blödsinn!
  2. Diese Problematik kenne ich auch. Jedoch fahre ich mit diesem Zustand der Kennzeichenbeleuchtung jetzt schon über sechs Jahre rum. Das Gehäuse der Leuchte ist immernoch dicht. Ich würde erst was erneuern wenn es wirlich nötig ist. Aber bei der neuen KZL werde ich gleich VA Schrauben verwenden!
  3. ich merke es den Prüfingenieuren an das sie keine Routine mit dem Kleinserienfahrzeug haben. Machen sie mal die Haube auf! ... ne geht nicht auf, nur ab! Die Sache mit der Fahrgestellnummer kenne ich auch Mit der Start Stop auf dem Bremsenprüfstand ist auch immer lustig anzusehen. Aber wenn man grinst oder gar lacht... sollte man lassen sonst darf man mit Sicherheit wieder kommen. Ohne mir mein Auto nochmal vor zu nehmen zur HU zu fahren würde ich aber auf keinem Fall machen. Das kann Geldverschwendung sein.
  4. Na ja... GGE machen und dann sollte alles gut sein. Das Auto ohne GGE zum laufen zu bakommen kann klappen, kann aber auch gewaltig schief gehen.
  5. Könnte es sein das die Raddrehzahl an der Hinterachse fehlt, und er mit den Messdaten durcheinander kommt und aus dem Grund nicht schalten will? Nach einer geglückten GGE braucht man nicht auf der Bühne zu testen. Einfach losfahren und alles ist gut!
  6. Moin, bei mir kommt es auch manchmal vor das das Aufrichten der Rückenlehne nicht möglich ist. (Vermutlich durch einen Mechanismus der das Aufklappen beim Wegtragen verhindert.) Das hängt mit den beiden Dornen und deren Federn zusammen. Ich behelfe mir damit: Das ich den Sitz mit "Schmackes" hinten runter drücke. Wenn beide Federn gleichweit eingedrückt sind wird über die kleinen Kugeln unter der Feden der Mechanismus frei gegeben. Dann die Lehne im Bereich der Kopfstützen etwas auf die Sitzfläche drücken dann sollte es "klack" machen und die Lehne sollte sich aufrichten lassen.
  7. Also ich sehe den Zentrierstift als Montagehilfe an. Um Gertiebe und Motor einfacher zusammenfügen zu können. Aber mit etwas Geschick lässt sich die Kupplungsscheibe auch nach Augenmaß mittig im Federring ausrichten. Aber spätestens nach dem ersten Treten des Kupplungspedals sitzt alles an der richtigen Position.
  8. sowohl 1. als auch 2. ist auch mir bekannt. ich habe wie @cer auch gelernt mit dem Gas dieses Verhalten zu umgehen. Mit recht gutem Erfolg. Nur wenn ich nicht bei der Sache bin kommt es manchmal noch vor. zu Punkt 2: Wenn die Parameter eindeutig sind z.B. Vollgas dann wird nicht ausgekuppelt beim wechsel von D - E. "Nur wenn die Entscheidung unklar ist wird kutz im Handbuch nachgeschlagen was zu machen ist." Und dazu sicherheitshalber ausgekuppelt. Das ist meine Feststellung.
  9. so: der audi ist von innen sehr schick! aber leider ist das auch schon fast alles lüftergebläse läst sich nicht normal steuern der autoscan mit vcds läst sich nicht ausführen ein magnetventiel an der spritzwand beifahrerseite ist am klackern ( das kenne ich nicht von meinen anderen A2) der motor hat beschleunigungslöcher ab etwa 2500 u/min und es gab mal einen frontschaden durch den der klimakühler und der wasserkühler getascht werden mussten. bei dieser "reparatur" ist aber was falsch gelaufen und die klimaanlage ist seit dem undicht. hält etwa 2 tage. viel runter und zu viel bastelei für den preis ich hab ihn nicht mitgenommen trotz dem ich die inneneinrichtung sehr gut fand. vielen dank für die hinweise und infos! grüße christoph
  10. kaland

    Antenne

    äh, wenn ich mich recht erinnere ist die in der heckscheibe da wo auch die scheibenheizung ist. und der antennenverstärker sollte in einem fach neben der baterie sitzen. aber da bin ich mir nicht ganz sicher.
  11. vielen dank für die sehr informativen antworten! ich werde mal sehen was ich preislich noch machen kann.
  12. ja ich fahre morgen hin und werde mal genau sehen was los ist. lässt sich über vcds ermitteln was die klimaanlage genau hat?
  13. aber das was verbaut ist schaut aber auch ganz gut aus. wenn die sitzheizung auch wirklich geht. sind das dann eigentglich sportsitze oder standart mit leder bezogen?
  14. hallo, ich hab was gefunden und bin mir nicht ganz sicher ob preis und laufleistung und mängel gut zusammen passen! da ich bis jetzt nur gebrauchsautos gekauft habe war mir zustand nicht so wichtig. hier ist die anzeige: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/audi-a2-1-4-tdi-s-line-plus/808107906-216-3075 für anregungen und tipps bin ich sehr dankbar
  15. zum kontrollieren mal die öleinfüllschraube herausdrehen. dann ist sofort zu erkennen ob zu viel flüssigkeit vorhanden ist. und wenn nichts raus läuft, dann mal mit dem finger reinlangen und die ölkonsistenz prüfen.