Jump to content

Eiswolf

User
  • Posts

    495
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Eiswolf

  1. Kann es mir selbst beantworten: Gar nicht. Stattdessen die Hebel von der Welle lösen, was bei mir nur mit einem kleinen Abzieher und sehr viel Mut ging. Ebenso wie das gehäuse auf dem Getriebe "brechen" ein Nageleisen (Kuhfuß) erforderte.
  2. Wie bekomme ich denn die Schaltseile ab? Hab versucht sie vom Kugelkopf zu hebeln, aber ich habe den Eindruck ich breche eher was kaputt, als das sie abgehen.
  3. Äh, vergesst es, habe gerade die Anleitung gefunden. Vielen Dank dafür! Anleitung _____________________________________________________________ Ich nutze den alten Thread mal, weil die Überschrifft passt. Bei unserer Kugel sind die Stoßdämpfer und Domlager fällig. In unserer Rep-Anleitung steht, man soll die Achswelle und den Querlenker aus dem Achsschenkel bauen. Das würde ich mir gern sparen. Kann man nciht einfach das Dämpferrohr aus dem Achschenkel ziehen? Ggf. nachdem man die Feder per Federspanner zusammengezogen hat?
  4. Nupi Tatzino a2laecheln diba und Anhang Eiswolf, Vero und Kimba (Noch unsicher mit welchem Audi)
  5. Schadstoffe? Na, so lange es keine Vitamine sind, ist ja alles in Ordnung!
  6. Unser Rad ging ohne Demontage rein. Nur den Beifahrersitz ganz nach vorn, die Sitze normal umgeklappt und gut.
  7. 26. wäre auch für mich interessant. Teile sind jetzt (hoffentlich!) alle da, und dann habe ich auch meine SBF Binnen Prüfung hinter mir und Zeit zum Schraubeln...
  8. Das Kühlsystem steht unter maximal 1 bar Überdruck. Das bedeutet 1kg pro cm². Bei der Fläche des Sensors sind das höchsten 2 kg die darauf drücken, das hält die Klammer locker. Wenn sie richtig sitzt...
  9. Spaß mit Absteckwerkzeug und Zähnen kann man übrigens auch beim BHC haben... Aber immerhin hat es ja schließlich doch noch geklappt!
  10. Öl leitet in der Regel nicht sonderlich gut, Zündaussetzer sollten daher nicht das Problem sein. Wichtig wäre, die Zündkerze nicht einfach herauszuschrauben, sondern das Öl erst abzuziehen, damit es nicht alles in den Brennraum läuft und ggf. anderen Dreck mit rein spült. Pfeifenreiniger eignen sich zum Schluss recht gut für sowas.
  11. Bei mir klappt's nicht, mir fehlen Teile...;-/
  12. Hmmm... steht irgendwo, dass Club-Mitglieder nur mit einem A2 zum Schraubertreffen kommen dürfen? An den Kugeln ist doch nie was zu tun!
  13. Phoenix A2 möchte: bei schönem Wetter den Tag genießen:cool: benötigt: --- bringt mit: VCDS und Notebook, Reparaturleitfäden inkl. Stromlaufplan, Abzieher (Scheibenwischer), Crimpzange + weiteres Werkzeug, Milch+Kakao:) Norman möchte: Ölwechsel durchführen benötigt: - bringt mit: Aufprallfänger vorn für's Ersatzteilregal, Donuts slk-A2 möchte: anderen zusehen und helfen; bei seinem 1.2 TDi die Getriebegrundeinstellung vornehmen, wenn jemand da sein sollte, der das schon mal gemacht hat benötigt: Hilfe bei der GGE eines 1.2 TDi bringt mit: VCDS, Notebook mit Elsawin und Stromlaufpläne und etwas für den Grill Idler möchte: Ölwechsel durchführen, Bremsflüssigkeitswechsel mit Stahflexmontage benötigt: jemand zum Anweisungen erteilen bringt mit: Getränke Durnesss möchte: Fahrwerkpoltern abstellen + Bremsen vorne ATE PD+ebc Green + Stahlflex benötigt:-- bringt mit: Demontageabzieher für Lagerbuchsen Querlenker, Getränke HerrRumkugler möchte: Getriebegrundeinstellung 1.2 TDi durchführen. Benötigt: Hilfe bei der GGE und benötigte Hardware. Bringt mit: verschiedene selbstgemachte Muffins Räubermutti möchte: Norman beim Ölwechsel assistieren und dann selbst Ölwechsel machen, neuen Ölabscheider einbauen, 2x Türschlösser austauschen Benötigt: Aufsicht beim Ölwechsel, geübte Augen, die mit mir auf Öllecksuche gehen und evtl. helfenden Hände beim Türschlösseraus-/einbau Bringt mit: was zum grillen Witti möchte: Seinen (?) gold gemorphten A2 RS3 inspektionieren und Auspuff tauschen Benötigt: Hebebühne, ggf. ein Fremdhändchen und die überregional bekannte Typentoleranz der Anwesenden *duck* Bringt mit: Gemorphten Androidenchauffeur, E-teile, + alles, was nach dem Fehl-feststellungsverfahren noch eingekauft werden muss MerlinsSake möchte: dieses Mal den Zahnriemen endlich wechseln Benötigt: Hebebühne, Hilfe von jemanden der Ahnung hat Bringt mit: Nudelsalat (wenn der euch nicht mittlerweile auf die Nüsse geht) Boml möchte: endlich wieder mal zum Schraubertreffen kommen!!! Benötigt: zuverlässigen Babysitter Bringt mit: Alles für die Aufbereitung + Kratzerentfernung... HellSoldier möchte: Endlich den Tempomat an mudderns Bora zum laufen kriegen. Benötigt: Hilfe dabei Bringt mit: Werkzeuch und ungebrochenen Tatendrang Shadout möchte: Getriebeabstufungen mit Andre analysieren/diskutieren. Helfen, wo gewünscht. Wier immer: Eine gute Zeit haben. Benötigt: - Bringt mit: Werkzeug & gute Laune. mimiku möchte: Fehlerspeicher auslesen, löschen ggf. Fehler beheben Benötigt: Hilfe dabei ^^ Bringt mit: Gute Laune + Wissendurst + nen Kumpel und Kuchen (+ Hund, falls wer Auslauf braucht ;P) knutschkugl möchte:Scheibenwischerwartung benötigt :Hilfe dabei Bringt mit Hilfstätigkeit wo gewünscht,Apfelsaft. ERIC1964 möchte: gern anwesend sein, etwas plaudern, behilflich sein, Bringt mit; vielleicht ein BMW etwas zum essen. herr_tichy möchte: meinen neuen Generator testen und einfahren, Merlin beim Zahnriemenwechsel zuschauen Bringt mit; nix besonderes Jole130489 möchte: mich noch mal sehen lassen und mal unter den Wagen gucken TÜV steht an Bringt mit; VCDS cmpbtb möchte: normale Inspektion durchführen, testweise Kühlwasserbehälter verschweißen Bringt mit; Mittelchen und Mittel, Süßkram Herr Rossi möchte knacken beim Öffnen der Tür beseitigen, Fangband etc. Bringt mit zu trinken Eiswolf möchte Querlenker tauschen, Auspuff abdichten Bringt mit VCDS, alkofreies Weizen, ggf. Kimba
  14. Für den Diesel braucht ja einiges mehr als nur Absteck-Werkzeug...
  15. Sehe ich das richtig, dass wir (inkl. mir) 3 Leute mit Zahnriemenwechsel hätten, aber nur einen Satz Spezialwerkzeug dafür?
  16. Das ist ja auch normal so, denn Ladeschlusspannung ist 13,8 V. Mehr sollte die Batterie nicht dauerhaft bekommen, sonst fängt sie an zu gasen. Die Regler gehen anfänglich höher, um schneller zu laden und den Widerstand der langen Stracke bis zum Heck zu überbrücken. Wenn die Batterie dann keinen Strom mehr aufnimmt, nehmen sie auch die Spannung zurück.
  17. Türen und Radlager sind in Ordnung. Ich hab das schon öfter beschriebene Dröhnen unter Last, zu dem noch keiner bisher eine klare Lösung finden konnte. Motorlager, Pendelstütze, Getriebe, Achswellen vielleicht... aber so lange es nur bei über 120 km/h und Last auftritt habe ich andere Prioritäten fürs Geld.
  18. Hört sich gut an. Ich müsste nur überlegen mit welchem Audi ich komme. ,-)
  19. Wenn ich Muscheldiagramme dazu finden würde... Die Spreizung zwischen 4. und 5. macht mir schon etwas Sorge, aber 4+E fände ich jetzt nicht so schlimm. 160 Fährt mit unserer Kugel eh niemand, da einem dann die Ohren abfallen.
  20. Hmmm, mit 3 Leuten wird es aber nix mit Rabatt. Und mir kann es eigentlich gar nicht lang genug sein. Endgeschwindigkeit ist relativ egal, Hauptsache der geräuschpegel kommt runter. Bis zu welcher Geschwindigkeit reicht eigentlich der 4.?
  21. Nimm den billigen, arbeite schnell und lass das Kühlwasser drin.
  22. Den Geber zu tauschen ist mit den Anleitungen und einigermaßen gelenkigen Fingern eigentlich Pipi-Kram. Hört sich viel schwieriger an, als es ist. Im oben verlinkten Thread habe ich noch ein paar Tipps zum Tausch "von oeben2 geschrieben. Frostschutz für Kühler (nicht Scheibenfrostschutz!) kommt eigentlich immer als Konzentrat und muss vor dem Einfüllen gemischt werden. Auf keinen Fall nur puren Frostschutz einfüllen, da die Wärmekapazität zu gering ist.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.