Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'anlernen'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 5 results

  1. Hallo, ich habe nun das forum durchstöber und eine Anleitung gefunden, wie man einen Schlüssel anlertn - Ist dein Fahrzeug verschlossen, öffne es mit dem mechanischen Schlüssel an der Fahrertür. - Drücke die Entriegelungstaste (unterste Taste) der Funkfernbedienung - Stecke den Schlüssel ins Zündschloss und schalte damit auf Zündung "Ein" (Motor nicht starten!) - Zündung wieder ausschalten und Schlüssel abziehen - Entriegelungstaste (siehe oben) oder Verriegelungstaste (oberste Taste) drücken" Allerdings frage ich mich, ob man damit auch
  2. Hallo A2 Fahrer, bei meinem A2 ist gestern die MKL angegangen und habe ihn dann ausgelesen. Ergebniss Fehlercode P0402 habe schon herausgefunden das es auf ein defektes oder verdrecktes AGR zurückzuführen ist. Ich möchte die Reinigung den Austausch gerne selber durchführen. Jetzt zu meiner Frage muss man das Agr Ventil anlernen und wenn ja wie und mit was. Im Netz hab ich auch gelesen das es durch Batterie abklemmen sich von alleine anlernt. Manche schreiben das braucht man nicht. Wenn ihr eine gute Anleitung habt wäre ich auch dankbar Ich danke euch schonmal im vor
  3. Servus zusammen, ich bin neu hier, also verzeiht mir bitte Formfehler ;-) Bei meinem A2 macht die Beifahrertür schon seit ich ihn habe (ca. 210.000 km lang...) kleine Problemchen die bis jetzt aber noch tolerierbar waren. Was da heißt: - Spiegelheizung geht nicht, obwohl sie auf der Fahrerseite geht - Fensterheber denkt ein Gegenstand blockiert und fährt runter statt rauf - Innenraumbeleuchtung geht nicht an wenn man die Tür öffnet - Fahrzeug sperrt wieder zu nachdem man nur die Beifahrertür aufgemacht hat Das alles meist im Winter wenn es kalt is
  4. Liebe A2-Freunde, unsere Kugel (1,4 Benziner, 2003, 180.000 KM) startet leider nicht mehr. Die Vorgeschichte bisher: 1. Während der Fahrt bei niedriger Drehzahl (z. B. beim Ausrollen vor der Ampel) blinkte manchmal die Batteriewarnlampe auf (Vermutung Lichtmaschine hat nicht genug Spannung). Die Batterie wurde zuletzt vor 2 Jahren gewechselt. 2. Beim Einparken wurde dann auch die Warnung für die Servopumpe angezeigt. Das Auto ging aus und sprang dann auch nicht mehr an. Klar, die Servopumpe braucht viel Strom und hat die Batterie leer gezogen. 3. Nach ca.
  5. Hi, vielen Dank für das Forum. Ich habe hier schon viel erfahren. Vor knapp 2 Monaten habe ich mich für einen blauen Colour-Storm entschieden, einen mit Glassdach und für mutige. Weil FSI mit unruhigen Leerlauf und Ruckeln unterhalb 3000 U/min. Baujahr 2003 - 170.000km Das Ruckeln war nicht immer da, es schien von Außen- oder Motortemperaturen abzuhängen. Ich wechselte Öl und Ölfilter, Kraftstofffilter, Zündkerzen. Ich reinigte die Drosselklappe ohne die Klappe zu berühren. Es änderte sich nichts. Ich wechselte die Zündspulen und die Kraftstoffpumpe (die Versorgungspumpe). Es ä
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.