Jump to content

Preisinfo - A2 muss leider gehen


jiggy

Recommended Posts

Nabend,

 

nun ists doch soweit. Mein A2 wird vorrübergehend einem kleinen Benziner weichen müssen. Irgendwann im Frühjahr 2009 schaffen wir uns dann einen A2 Benziner an. Meine Fahrleistung wird sich ab sofort von mind. 40000km (ca. 30000km mit dem A2) auf unter 8000km pro Jahr verringern. Auch werde ich wieder viel mit dem Bike unterwegs sein. Stuttgart haben wir verlassen und sind zurück im schönen Bonn. Ich bin nun auch kein VW/Audi Mitarbeiter mehr. Hat sich also einiges geändert.

 

Den Audi habe ich übertrieben gepflegt, keine Kosten gescheut und immer schonend behandelt.

 

Ich brauche von euch einen realtistischen Preis mit etwas Verhandlungsspielraum. Natürlich habe ich mich im Internet erkundigt, aber es sind teilweise sehr unterschiedliche Preise.

 

Hier einige Infos, die nicht in meiner Signatur stehen:

 

Serviceheft vollständig

Letzter KD im Juli 2008 (noch ca. 44000km)

Zahnriemen inkl. Wapu ca. Mai 2007 bei 92000km mit großem KD

Glühkerzen im Frühjahr 2008

Diesel-Zuheizer auf Garantie im Januar 2008 (Standheizung auch neu!)

Gebrauchtwagengarantie Perfect Car PRO bis Ende 03/2009 (verlängerbar!)

Sommer- und Winterreifen letztes Jahr NEU

alle Filter (auch Dieselfilter), Öl, Wischer Juli 2008

 

Das OSS habe ich immer gepflegt, mit speziellem Silikonspray behandelt. Beim Öffnen und Schließen gleitet es saft, es gibt keine Geräusche!

 

Wirklich geringe Gebrauchsspuren, leichte Steinschläge am Stoßfänger vorne, keine Kratzer oder Macken.

 

Bremsen vorne in ca. 15000km fällig.

 

Keine Defekte oder Mängel.

 

Ich habe das große FIS nachgerüstet. Leider hat sich das Benziner Tacho ncht auf Diesel umprogrammieren lassen. Die Drehzahl wird aber richtig angezeigt, nur der rote Bereich beginnt wie bei einem Benziner. Weiterhin hat das Display leider ein paar Pixelzeilen mit Wackelkontakten (hat fast jeder A2). Das Tacho hat noch Garantie bis Ende Septemper 2008 :D. Letzter Hinweis: Das Tacho zeigt genau 100000km weniger an, als der A2 gelaufen ist. Man sieht, alle "Mankos" beziehen sich nur auf das Kombiinstrument.

 

Achja nochwas: Die 215er und die Distanzscheiben habe ich nicht abnehmen lassen, einfach nicht dazu gekommen. Habe aber schon alle Unterlagen zusammen (Freigabe von Dunlop und Gutachten).

 

TÜV/AU 04/2009

 

Für die FSE habe ich zwei Handyadapter - Siemens S/M 45(i) und Nokia 6310(i)

 

Was meint ihr?

Edited by jiggy
Link to comment
Share on other sites

Warum nicht mit 8995€ anbieten? Könnte passen ohne jetzt aktuell in Mobile zu gucken. Modelljahr fehlt aber imText, habe ich jetzt aus der Signatur genommen;)

Link to comment
Share on other sites

Würd vielleicht etwas mehr ansetzen. 9800. Schau Dir mal die Preise für einen Benziner Deiner Wahl an. Du wirst sehen, dass welche mit weniger Ausstattung als Deiner, und rund 90tkm für über 100000 bei mobile.de drin sind. Irgendwie schon komisch, dass Leute so viel Geld für einen Kleinwagen...

Gruß

Eric

Link to comment
Share on other sites

Jeder der sich mit dem A2 beschäftigt weiss,das man von Modellen vor 03 die Finger

lassen sollte.

 

so long

 

Warum? So ein Quark. Das ganze Softlackproblem habe ich nicht und sonst geht auch (fast) alles noch.

Link to comment
Share on other sites

Da wärs geschickter das alte Kombi wieder einzubauen und auf das FiS zu verzichten. Das Benzinerkombi mit FiS wirst du auch so los.

 

Dass es nicht auf Diesel umprogrammiert wurde hat evtl. zwei Nachteile:

- Geschwindigkeit wird vielleicht falsch angezeigt (hast du es mal mit dem Navi überprüft? Alternativ mit VAG-Com wenn man die Geschwindigkeit übers MSTG ausliest, wobei Navi unabhängigere Ergebnisse liefert)

-> Dadurch ist in so einem Falle dann auch dein Kilometerstand verfälscht, den du mit dem neuen Kombi gefahren bist. Heißt: Kilomterstand zählt entsprechen zu schnell oder zu langsam hoch.

 

Der Drehzahlanzeiger ist völlig wurscht. Der zeigt zwar das richtige an, aber die Skalierung ist anders.

Edited by A2-D2
Link to comment
Share on other sites

Geschwindigkeit wird auf jeden Fall richtig angezeigt, ca. 2kmh weniger als real, habs mit mehreren Navis getestet. Auch die Drehzahl wird auf jeden Fall richtig angezeigt, da bin ich mir ganz sicher. Rückrüsten hatte ich auch im Kopf, aber warum? Alles wird richtig angezeigt. Und auch der Gesamtkilometerstand läuft richtig mit, bin oft genug die selben Strecken gefahren :D. Klar, besser siehts aus wenn das alte kombi drin ist und somit das Auto keine "Makel" hat. Aber ich bin der Überzeugung, dass es so besser ist. Also FIS Kombi drin lassen.

 

Hier noch der wichtige Teil der Fgst.Nr. WAU ZZZ 8 Z 8 2 N xxxxxx

 

 

Warum kein Dieselbonus? Diesel ist wieder ca. 12cent billiger und der Verbrauch ca. 2 Liter unter dem eines Benziners. Da spart man genug.

 

Achja, nicht vergessen, das Auto hat eine Gebrauchtwagengarantie, die auch noch verlängerbar ist! Das alleine ist schon einiges Wert.

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Hi jiggy,

ich verstehe eben was nicht... Du kannst die diversen Börsen aufmachen und Du siehst Preise mit Deinen Daten, die erzielbaren Preise liegen bei 9500-10500 für Deinen ca.

 

Du hast doch einen guten Kontakt zum Freundlichen, lass ihn doch mal ausrechnen und schaue was der Händler Dir dafür gibt. Oder ist es so wenig, das Du es lieber privat versuchst?

 

Ein Tipp: Bau ihn auf Original zurück und gut ist.

 

Gruß Audi TDI

Link to comment
Share on other sites

@jiggy,

 

also ich würde den A2 behalten, auch wenn er bereits 133TKM gelaufen hat, so ein Diesel läuft doch viel schöner als ein Benziner. Da können doch auch die paar Euro mehr an KFZ-Steuer nicht schrecken. Wirtschaftlichkeitsberechnungen hin oder her.

Welche Plackete kannst Du denn erhalten?

 

Ich habe - im Internett bei VW - mal den Händlereinkaufspreis schätzen lassen. Miit Deinen Daten kommen die auf 6.132,.-- Euro, mit meinen Daten dann allerdings nur auf 8.305.-- Euro. Ich hänge die Ergennisse mal an.

 

Viele Grüße

rowdy

Wert.jpg.32dab41ec7468811fb540bf11bd04bc6.jpg

Link to comment
Share on other sites

Zu spät, er bietet ihn schon im Basar an!

Aber wo genau kann man den Händlereinkaufspreis schätzen lassen? Oder ist das VW-Intern im Intranet?

Gruß

Eric

 

händler haben da so ne software, glaub von schwacke oder so

Link to comment
Share on other sites

Wir haben DAT auf Arbeit benutzt. Aber da kommen laecherliche Preise raus.

 

Preise zwischen 9500 und 10500 sind mir auch gelaeufig, aber wie man sieht auch, dass manche kaum 8500 bieten wuerden.

 

@rowdy: ich verkaufen ihn nicht wegen der Kilometer. Das Auto wird einfach zu lange in der Garage stehen und nichts machen. Da ist mir ein Diesel zu schade. Sonst wuerde ich ihn auch fahren, auch wenn er mal 200000km haette. Hier im Forum sind einige mit deutlich ueber 200000km.

 

Ich werde ihn nur an privat verkaufen, beim Haendler bekommt man sonst einen Schock.

 

Mir hat ein Haendler www.autofokus24.de empfohlen. Da komm ich auf ca. 9650eur. Das soll ein realistischer Verkauf an privat sein. Ich hatte vor Kurzem den Passat meiner Mom verkauft. Der erzielte VK-Preis lag nur 100eur unter dem, was autofokus24 sagte.

 

 

Kurze Frage: Wenn ich das orignal Tacho einbaue, muss es dann wieder angepasst werden? Wegfahrsperre?

 

Gruss

 

(sorry fuer die Buchstaben ohne Umlaute, habe grad ein US-Windows)

Edited by jiggy
Link to comment
Share on other sites

Mir hat ein Haendler www.autofokus24.de empfohlen. Da komm ich auf ca. 9650eur. Das soll ein realistischer Verkauf an privat sein. Ich hatte vor Kurzem den Passat meiner Mom verkauft. Der erzielte VK-Preis lag nur 100eur unter dem, was autofokus24 sagte.

 

Da hattest aber Glück. Ich finde die Preise, die da ausgespuckt werden, allenfalls als großzügige Verhandlungsbasis brauchbar. Meine Kugel aus 10/2003 soll dort mit derzeitigen 170.000km noch €9500 bringen, der Micra meiner Schwester aus 5/2003 mit 90.000km noch 5500€, also halber Neupreis.

 

Da müssen wir jetzt nur noch jemanden finden, der diese Preise zahlt. Wünscht mir Glück, ich werds brauchen ;) Im echten Leben bekomm ich den Audi mit Glück für 7000€ los, den Micra für 4000€.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

So, leider ists gleich soweit. Ab ca. 17:30h besitze ich keinen A2 mehr! :(:(:(

 

Der neue Besitzer ist ein sehr netter Typ. Ich hoffe er behandelt ihn so wie ich.

 

Zum Preis: Habe ca. das bekommen, was ich mir gedacht hatte, nur ein klein wenig drunter. Da ich aber noch ein paar Kleinigkeiten habe, wird der Preis wieder etwas höher.

 

Der Verkauf hat ca. 7 Wochen gedauert. Hatte den Preis aber die ersten 3 Wochen sehr hoch angesetzt.

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.