Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
MissGin

Heckscheiben-Heizung-Schalter ist defekt

Recommended Posts

Hi,

hattet ihr schon mal Probleme mit dem Heckscheibenschalter???

Wir kriegen morgen einen neuen Blinker-Relaise (weil der auch defekt ist ), aber der Heckscheibenschalter-Defekt ist anscheinend nicht so leicht zu beseitigen:

Kostet wahrscheinlich 550€....kann das sein???:crazy:

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider ja, weil das ganze Klimabedienteil ausgetauscht werden wird.

Aber wieso geht der kaputt? Liegt das wirklich am Schalter?

Was sagt der Händler?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

willkommen im forum!

 

sollte das bedienteil tatsächlich defekt sein, such lieber nach einem gebrauchten. manche hier im forum haben welche übrig. welches modelljahr ist dein a2 und hast du sitzheizung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Info noch: Selbst wenn man Sitzheizung hat muss man sich kein Klimasteuergerät mit Sitzheizungsblende kaufen! Es reicht wenn man die Blende vom kaputten Steuergerät auf das neue Steuergerät baut. Der Vorteil ist nämlich, dass die Drehregler für die Sitzheizung nicht im Klimasteuergerät integriert sind und auch nicht mit dem Steuergerät verschaltet!

 

Sollte so ein Sitzheizungsregler kaputt sein, bekommt man diese auch einzeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde vor dem Tausch erstmal zum :D fahren und den Fehlerspeicher auslesen, vielleicht ist auch nur die Sicherung durch.

 

Lt. openobd kanns auch am Komfortsteuergerät liegen:

 

-> Kanal 60 (Klimaanlage)

Hier wird die Bedienung der Spiegel-/Heckscheibenheizung über die Anzeige-/Bedieneinheit der Klimaanlage aktiviert/deaktiviert.

 

00000 - keine Klimaanlage verbaut

00001 - Klimaanlage verbaut

 

EDIT: Diese Kodierung ist nur notwendig, wenn auch el. beheizbare Spiegel verbaut/nachgerüstet worden sind.

bearbeitet von flyingfuse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Danke für eure Antworten.

Nein ich habe keine Sitzheizung und das komische:

Wenn man den Schalter der Heckscheibe ganz komisch antippt (bzw. drauf haut), dann funktioniert sie..... hat letztens jemand erprobt.....das problem: Egal wie ich rauf tippe, bei mir geht sie nicht an!:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dann is wohl einfach nur die mechanik des schalters defekt. nicht das ganze klimabedienteil. natürlich gibts den taster nicht einzeln. musst also entweder versuchen den taster gangbar zumachen oder nen neues bedienteil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na ja, das sind ja keine Wundertaser da drinnen....

 

Also aufschrauben, ansehen, Conrad/Reichelt Katalog nehmen und mal schauen, was die so im Angebot haben. zu 99% findet man einen der passt - müsste ein einfacher SMD-Taster sein, 8x8mm oder so. (Bin zu faul mein Ersatz-Klimabedienteil aufzuschrauben...)

 

Dann einfach auslöten, neuen einlöten und hoffen, dass es wieder geht.

 

Also wenn es die gleichen Taster sind wie beim Golf, dann kann man sie (mit etwas Geschick) wechseln.

 

Gruß,

 

HolgiA2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen