Recommended Posts

Da ich von A2-D2 auf die TT-Sitze und den dafür notwendigen Umbauaufwand angeschrieben wurde hier mal ein paar Bilder der eingebauten Sitze und Detailaufnahmen der Adapter.

 

3566346634663036.jpg

 

3837363066346637.jpg

 

6662313938393565.jpg

 

6436333163333939.jpg

 

3531383236663935.jpg

 

Hinten Innen:

6362326635613030.jpg

 

Vorn Innen:

3966373431653633.jpg

 

Hinten Außen:

3433663935346130.jpg

 

Vorn Außen:

6465663262636166.jpg

 

Die Türverkleidungen wurden dann auch gleich den Sitzen angepasst :D

 

6433353364323734.jpg

 

Für Detailfragen muß ich dann meinen Vater (aka Wolle hier im Forum) vor den Rechner schubsen, da es sein A2 ist und auch er den Umbau gemacht hat....:kratz:

 

Hinweis des Vorstands
Und hier, liebe Damen und Herren, seht ihr was passiert wenn man Bilder extern ins Forum einbindet. Weitergehen, es gibt nichts mehr zu sehen...

- Nagah

bearbeitet von Nagah
  • Och nö. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Die Sitzfläche ist schon ganz anders. Noch mehr Seitenhalt und scheinbar kippbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht gut aus.

Die Sitzfläche sieht auch irgendwie länger aus kann das sein?

bearbeitet von erstens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja die ist länger, ich habe meine Sitze mittig angesetzt und auch die Höhe vom Original genommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

Wie siehts mit den Airbags aus? Sehe ich es richtig, dass die Führung hinten zu schmal ist und adaptiert wurde (Bild hinten aussen)?

Die vordere Aufnahme ist ja auch adaptiert. Marke Eigenbau? Zeichnung? Was ist original und was nicht beim TT?

 

Bitte mehr Infos dazu.

 

Handelt es sich um Sitze aus dem 8N oder 8J?

 

Gruß Audi TDI

bearbeitet von Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei dem Einbau wurde einfach an der hinteren Aussenführung eine Platte genommen um die Breite zu reduzieren. Vorn wurden offensichtlich zwei Winkel genommen um die TT Scjiene zu fixieren.

Die Airbags bleiben und funktionieren ohne Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super!! Was mir besonders gut gefällt sind die Türverkleidungen - die originalen nerven mich schon etwas.

Haste da noch ein paar Bilder/Info´s

Wo gemacht und Kosten?

 

Wäre Top.

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht sehr gut aus!Vielleicht hätte man die Winkel noch schwarz lackieren können;)!

Wie dem auch sei, sehr schick gemacht und bestimmt sehr bequem und zusätzlich noch ein guter Seitenhalt ;)

Türverkleidungen sind wohl eine Alcatara/Leder Kombination!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, da die Sitze aus dem alten TT (8N) stammen, sind die Lehnen klappbar.

 

Die Sitzfläche ist etwa 5 cm länger als bei den A2-Sitzen.

Besserer Sitzkomfort war das ausschlaggebende Argument für den Umbau und ich muß sagen, es hat sich auf jeden Fall gelohnt!

 

Die Airbags und die Sitzheizung funktionieren problemlos, sogar die Stecker passen. Almu hat den vollen Durchblick! :TOP:

 

Die Sitze wurden hinten innen an der Originalaufnahme verschraubt, um an der Außenseite noch genügend Raum für die Sitzhöhenverstellung zu haben. Hier wurde lediglich eine Unterlage von 6 mm ergänzt, um mit der Außenseite auf die gleiche Höhe zu kommen.

Die drei übrigen Aufnahmen mußten angepasst werden. Da der Abstand der TT-Schienen 3 cm geringer ist, mußte die Außenseite adaptiert werden.

Die vorderen Aufnahmen sind beim TT um 45° abgewinkelt, beim A2 jedoch um 90°. Alle Maße für die benötigten Adapter wurden zunächst mit Papp-Schablonen abgenommen und anschließend auf 6 mm starken Stahl übertragen.

 

Die Türverkleidungen wurden von mir selbst mit Nappa-Leder und Alcantara bezogen. Porsche-Teppich für die Türtaschen ist in Planung. Vielleicht sind sie ja bis zum Treffen in Dresden fertig.

Die Armlehnen wurden mit 2 cm Schaumstoff aufgepolstert. Man möchte es ja kuschelig haben! :D

Das Zerlegen der Verkleidungen war eine schreckliche Arbeit, da alles miteinander verklebt ist. Beim Zusammenbau wurde teilweise wieder geklebt oder stattdessen verschraubt.

Was genau möchtest du sonst noch wissen?

bearbeitet von Wolle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Möchte noch erwähnen, dass es im Original Spezialschrauben sind und die Schienen ev. auch Spezialstahl. Also mit besonders hoher Festigkeit. Daher sollte man größzügig dimensionieren..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ca3sium

Mich würde vor allem interessieren was der TÜV dazu sagt.

Optisch sehr schick, könnte mir auch noch gefallen, da der Seitenhalt der A2 Seriensitze unter aller Sau ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Der merkt es ev. gar nicht. Aber bei Unfall mit Personenschaden wird es aufwändig und teuer;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab den Thread mal rausgekramt da mich dieses Thema im Moment betrifft.

 

Und ich muss sagen das die Sitze dem A2 außerordentlich gut stehen und der Sitzkomfort seines Gleichen sucht. :)

 

Ich bin positiv überrascht.

 

Muss die Sitze nur noch reinigen.

 

Und -nein- TÜV hat er damit nicht. ;)

 

VG Stephan

image.jpg.cace86bf9f5637b6400dee05c72b3844.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mir jemand die Sitzkonsolen von Fahrer- und Beifahrersitz verkaufen? Ich beabsichtige die TT Sitze bei mir zu installieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann mir jemand die Sitzkonsolen von Fahrer- und Beifahrersitz verkaufen? Ich beabsichtige die TT Sitze bei mir zu installieren.

 

Ich habe derzeit den gleichen Gedankengang und insbesondere der Umbau von Almu hat mich nochmal dazu motiviert:

 

Ab heute gibt es offizielle Bilder von der Kugel!

Danke an alle die das Projekt bis jetzt gespannt begleitet haben. Es ist noch nicht ganz das Ende und es wird noch einige Kleinigkeiten geben die gemacht werden aber etwas spannend muß es doch bleiben.

 

http://www.vau-max.de/magazin/auto-der-woche/einer-wie-keiner-mehr-oem-geht-nicht-1-8t-motor-im-audi-a2.4916

 

Auf unserer Facebook Seite (OEM-plus-tuning) werde ich das eine oder andere Projekt schon zwischendurch zeigen, also wer auf dem aktuellsten Stand bleiben möchte sollte mir dort folgen.

 

Bis dann....

 

Alex

 

Ich möchte Euch bitten die Bilder von V-max hier noch nicht hochzuladen, diese werden in den nächsten Tagen hier noch verlinkt wie die restlichen Bilder von dem Umbau.

 

Die verlinkte Firma müsste das also doch hinbekommen, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich möchte es gerne selbst machen und im Vorfeld mit dem Hr. Prüfingenieur sprechen was er für eine erfolgreiche Einpflanzung verwenden würde.:janeistklar:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal eine Frage zwischendurch, wie macht ihr das mit den Sitzen hinten?Bleiben die Stoff oder baut man die dann aus...?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann nur dazu sagen, dass die TT Sitze lieber im TT bleiben sollten ^^ ... Die Höhenverstellung samt Klappmechanismus passen (von der Funktion her) so nicht in den A2. Da finde ich die A2 Sitze um Welten besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mal eine Frage zwischendurch, wie macht ihr das mit den Sitzen hinten?Bleiben die Stoff oder baut man die dann aus...?

 

Im Idealfall findet man Sitze in der selben Farbe und Material. :rolleyes:

 

Ich kann nur dazu sagen, dass die TT Sitze lieber im TT bleiben sollten ^^ ... Die Höhenverstellung samt Klappmechanismus passen (von der Funktion her) so nicht in den A2. Da finde ich die A2 Sitze um Welten besser.

 

Wie meinst? Funktionieren die Sitze dann nur noch eingeschränkt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein die tun was sie sollen, wenn man Sitze aus dem Roadster nimmt kann man noch zusätzlich die Lehne nach vorne klappen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Coupe kann man auch Klappen... nur im A2? ... Die Höhenverstellung im A2 geht ja von der Sitzfläche nur aus. Beim TT hebt bzw. senkt sich der Sitz diagonal.

Das muss einem schon gefallen. Vom Sitzen her sind für mich kleinen Menschen beide ok ^^.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Berni ist nix kleines Mensch ;)

 

Weihnachtliche Grüße nach Stuggi

 

Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Bilder sind leider mittlerweile Offline. Gibts da irgendwie noch was nachvollziehbares?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab mir jetzt auch TT Sitze eingebaut, allerdings hätte ich eine Frage an jemanden der sie auch verbaut hat. Beim Beifahrersitz passt alles wie beschrieben, nur beim Fahrersitz steh ich in meiner Sitzposition mit der Sitzwange am Kunststoff vom Mutteltunnel an und ich befürchte das sich da einiges schnell abreiben wird. Werde jetzt versuchen den Sitz um 1 cm weiter nach links zu versetzen, dann müsste es passen. Hatte jemand das gleiche Problem ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist bei den original Sportsitzen im A2 auch so. Da hat sich bei mir in 15 Jahren nichts durchgescheuert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, besonders die Sportsitze scheuern. Habe ich auch festgestellt (original a2), glaube bei Standard-Sitzen war das nicht so, aber ich kann mich auch irren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei den Standardsitzen ist das mangels Seitenwange nicht annähernd so ausgeprägt (ausser Sitz ganz vorne).

 

Aber wie schon gesagt, dem Leder des Sportsitz macht das überhaupt nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...Eher schrabbelt sich die Kunststoffverkleidung der Mittelkonsole an typischer stelle ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...Eher schrabbelt sich die Kunststoffverkleidung der Mittelkonsole an typischer stelle ab.

 

Jop dem kann ich zustimmen ist bei unseren 2. passiert. Der Kunststoff wird glatter, beim Ledersportsitz ist bei uns lediglich die Wange vom Mitteltunnel abgedrückt. Ist aber nicht wirklich ein Qualitätsmanko. Das gute Rindsleder?(Schaltknauf) Ist meinermeinung nach her top :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab sie jetzt vorne 1cm nach links versetzt, jetzt passt es super.

 

Fotos?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann ich hier keine hochladen? Willst Bilder vom Sitz oder von den Winkeln sehen?

 

Natürlich wie es fertig aussieht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thx

 

???

 

Wo sind die Sitze :D

 

Wenn dann Alles :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Werd welche machen, aber das Auto schaut zur Zeit wie eine mittlere Katastrophe aus ( so sauber ;-). )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

# Lucky

 

bist noch nicht zum reinigen deines Renners gekommen????

Ich bin wahrscheinlich einer von vielen der hier sehnsüchtig auf deine Bilder wartet....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein leider nicht, momentan ist der Renner mehr ein Baustellenfahrzeug mit

Schuttsäcke im Kofferraum. Geh zur Zeit um 5.30 aus dem Haus und komm vor 20.00 nicht wieder heim. Jetzt ist nächste Woche erstmal Skiurlaub angesagt, aber anschließend werd ich die Kiste reinigen und Fotos machen. ( Sitze muss ich auch reinigen) Hat jemand Erfahrung mit Sattelseife etc. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich in Kürze in Wien einen Kurzurlaub mache, kann ich einen Fotoservice anbieten.

Eventuell können wir den Innenraum vergleichen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nee, aber ich könnte mal beweisen, dass meine Fahrzeugpflege "optimal" ist. :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah so . Na bei meinem muss noch einiges gemacht werden damit er wieder schön da steht. Hab noch viel vor, aber leider sehr wenig Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...Hab noch viel vor, aber leider sehr wenig Zeit.

 

Klingt nach nem Lebensmotto :D :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden