Recommended Posts

Hallo liebe A2-Fans,

 

folgendes Problem: ich habe mir, um meinen Ipod an mein Chorus II zu bekommen, in der Bucht ein TriccAudio interface von Macstatic besorgt. Hatte dies auch (hoffe ich mal) richtig verkabelt und der Ipod hat die Adapterbox auch erkannt. Nur das Radio hat von dem Ganzen offensichtlich nichts mitbekommen, das Ding lässt sich nicht als CD-Wechsler auswählen.

 

Daher gehe ich einfach mal davon aus, dass die bereits mehrfach erwähnte ominöse Freischaltung des Wechslers fehlt. Ein Anruf beim Freundlichen brachte mir die Antwort dass das gar kein Problem sei und sie das gerne machen würden - für irgendwas um die 20 oder 30 öcken. :janeistklar:

 

Ehrlich gesagt finde ich den Preis für einmal an den CAN-Bus anschließen, auf Toast drücken und wieder abziehen etwas unverschämt.

 

Daher wüsste ich gerne ob es jemanden im Großraum Heidelberg oder in der Gegend um Schifferstadt gäbe, der entsprechendes Rüstzeug besitzt und mir das Ding, auch gerne gegen einen kleinen Obulus, freischalten würde.

 

Gruß,

Niedi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mal ne andere Frage: Welche Wechsler passen denn überhaupt an das Chorus II?

Ich halt nämlich für mich die Lösung, einen Wechsler (mit MP3-Unterstützung) anzuschließen, für am besten und saubersten.

Gibt es einen Wechsler oder Player o.Ä., der in die Mittelkonsole passt, und zwar dahin, wo ansonsten unter der Klima das Ablagefach ist?

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hab mal ne andere Frage: Welche Wechsler passen denn überhaupt an das Chorus II?

Ich halt nämlich für mich die Lösung, einen Wechsler (mit MP3-Unterstützung) anzuschließen, für am besten und saubersten.

Gibt es einen Wechsler oder Player o.Ä., der in die Mittelkonsole passt, und zwar dahin, wo ansonsten unter der Klima das Ablagefach ist?

 

Grüße

 

In meinem A2 ist der Audio-Link verbaut. Ist ein reiner MP3 USB Wechsler, der nur einen kleinen Anschluss im Handschuhfach für den USB-Stick...

 

Ansonsten hast du nicht wirklich die Wahl was Wechsler angeht, vll. eine Phatbox von VW. MP3 - Titel zeigt es dir mit einem anderen Wechsler eh nicht an. Benutz mal die Suche mit den obigen Schlagwörtern :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ansonsten hast du nicht wirklich die Wahl was Wechsler angeht

 

Hm, also krieg ich keinen original Audi-Wechsler da angeschlossen, mit dem ich dann auch noch MP3 hören kann :confused:

so ein Käse...

 

Aber was ist denn mit jenem hier 4E0 035 110 A? Ist zwar aus einem A4 BJ 07, aber unterstützt MP3.

Passt das nich evtl an das Chorus II?

 

Und meinst du mit Audio Link sowas hier http://cgi.ebay.de/USB-SD-Aux-In-Adapter-Audi-A2-A3-A4-A6-TT-CD-Wechsler_W0QQitemZ260357738795QQcmdZViewItemQQptZCE_Auto_Hi_Fi_Autoradios?hash=item260357738795&_trksid=p3286.c0.m14&_trkparms=66%3A2|65%3A15|39%3A1|240%3A1318

 

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@flyingfluse: DOH, blumetop und ich hab nach blumeNtop gesucht und latürnich nichts gefunden....

 

Nur wohnt blumetop in der Schweiz?!

oder hab ich mich wieder irgendwo verlesen? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss man am Chorus II eigentlich noch was umcodieren wenn man den Audiolink Adapter da anschließen möchte und vorher keinen CD Wechsler hatte? Ich bin noch am überlegen ob sich so ein Teil für mich lohnt, ich hab auch nur vorne die Serienboxen...

 

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Muss man am Chorus II eigentlich noch was umcodieren wenn man den Audiolink Adapter da anschließen möchte und vorher keinen CD Wechsler hatte? Ich bin noch am überlegen ob sich so ein Teil für mich lohnt, ich hab auch nur vorne die Serienboxen...

 

Danke!

 

Sollte eigentlich ohne umcodieren gehen. Zumindest musste ich bei meinem Chorus II nichts ändern. Ich hab den Audio-Link einfach angeschlossen und konnte ihn direkt ansprechen.

 

Grüßle

Frank K.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sollte eigentlich ohne umcodieren gehen. Zumindest musste ich bei meinem Chorus II nichts ändern.

 

Bei mir (ebenfalls Chorus II) wars das gleiche mit einem Originalwechsler- ging sofort ohne codieren..

gruss T86

bearbeitet von Typ86
1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab meinen Adapter jetzt auch am Laufen.... keine ahnung wie und wieso, aber er läuft. Gemacht hab ich folgendes: Wie hier beschrieben getestet ob das Radio für Wechselbetrieb freigeschaltet ist. Ergebnis: Ja. Geflucht. Adapter nochmal angeschlossen, funktioniert nicht. Noch mehr geflucht. Nochmal cc/cd gedrückt gehalten und das Radio angemacht: Es erscheint "Connecting" auf dem Display, sonst ist nichts zu hören/bemerken. Das Radio nochmal aus und mit gehaltener cc/cd taste an: "Connecting". Radio nochmal normal aus und wieder an und plötzlich läuft das Ding.

Keine Ahnung wieso oder was das sollte aber es geht jetzt.

Ein Hurra auf die Technik. Jetzt muss ich nur noch kucken wo ich den ganzen Mist unterbringe.....um alles ins Radioinnere zu verfrachten sind die Kabel zu lang, das Handschuhfach is klein und ich würd mir ungern in die untere Ablage ein Loch bohren das groß genug für den Stecker is....

 

Naja mal sehen.

Falls jemand ein schönes verstecktes geräumiges winkelchen im inneren der Mittelkonsole kennt, nur raus damit :D

 

edit: mit etwas vorsichtigem Geschiebe, Gedrücke und Strippengeziehe von unten her (Schacht vom Ablagefach) kriegt man den ganzen Krempel auch hinter das Radio in den Schacht... Das Ipod-Kabel kommt jetzt zwar etwas unschön vorne zum Kassettendeck raus aber wenigstens geht es.... naja, jetzt muss eben noch die Schublade für das Radioinnere fertig werden und dann kann ich den Ipod zum Anschließen einfach in den Kassettenschlitz schieben.

bearbeitet von Niedi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hinter dem Handschuhfach ist ne Menge Platz für Kabel und Adapter, und das Interface kann eventuell dort angebracht werden, wo der Münzhalter im Handschuhfach sein Unwesen treibt. So hab ich es zumindest bei meinem Audiolink gemacht. Ansonsten passt jede Menge Zeugs an Kabel noch hinter das Klimaanlagenbedienteil (falls vorhanden). Falls Bedarf besteht kann ich ja mal n Bild hochladen wie mein Interface verbaut wurde.

 

Mein Audiolink wollte auch erst nicht so recht bei der CD-Wechslerauswahl, was daran lag, dass die Erdung nicht astrein war. Nachdem die Erdung direkt am Radio nun angebracht wurde, wird die Box auch ohne Probleme erkannt.

 

Tschöö,

 

Bjoern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden