Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
olisch

Turbolader 1,2 - später Einsatz

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

der neu eingebaute Turbolader baut erst sehr spät Druck auf (über 2000 U/min). Bei Drehzahlen unter 2000 U/min und Leistungsanforderungen geht er in den Notlauf (Regelgrenze unterschritten). Messungen mit VAGCOM haben folgendes ergeben:

Bei höherer Drehzahl und Leistingsanforderung sind Soll- und Ist-Wert des Ladedrucks gleich - etwa 2 bar.

Überprüfung des Druckventils in MWB 11 ergab bei 1400 U/min zwischen An und Aus-Stellung lediglich 20 mbar Differenz.

Die Stange der Unterdruckdose bewegt sich aber (ca. 1cm) zwischen den Anschlägen.

Meine Schlussfolgerung: Stange oder Geschlossenanschlag der Unterdruckdose des Laders falsch eingestellt....

Gibt es andere Möglichkeiten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tagchen

 

Erst frage: Warum hast Du den Lader gewechselt

Zweite Frage: Woher hast Du den? Ebäyy oder Händler.

 

Wenn das Ding nicht sauber eingestellt ist geht er in den Notlauf

Du findest auch auf dem Homepage von Garrett warum man die Reparatur nicht mehr anbietet.

 

Gruß

jungera2ler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Lader ist vom Händler, an diesen werde ich mich ggf. auch wenden, sonstige Möglichkeiten wollte ich vorab nur ausschließen.

Beim vorigen Lader war die VTG fest, sprich zuviel Ladedruck.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du findest auch auf dem Homepage von Garrett warum man die Reparatur nicht mehr anbietet.

 

Wo ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist der 1.2er Lader von Garrett? Der VTG vom 1.4er 90PS ist nämlich von KKK

 

Edit: Das hier ist schön anzusehen...: http://www.turbolader.com/STL/Bilder/Tech042-Deutsch.pdf

 

olisch hat wohl keinen neuen Lader, hm?

bearbeitet von A2-D2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dank für die Links, sehr aufschlussreich. Interessant, wie man einen Lader überholen kann....

Meine Vermutung, dass der (überholte) Garrett-Lader nicht richtig eingestellt ist, scheint wohl richtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen