bag

Auspuffanlage A2 FSI

Recommended Posts

bag   

Heute morgen ist mir aufgefallen, dass mein Kleiner ein leicht andere Aussprache an den Tag gelegt. Also die Auspuffanlage bläst irgendwo ab. Tippe mal, es kommt vom Mittelschalldämpfer. Das Rohr zwischen Mittelschalldämpfer und Endschalldämpfer schaut auch nicht mehr gut aus.

Bin dann heute nach der Arbeit mal über die Straße ins Audi-Zentrum.

 

Mittelschalldämpfer 8Z0 253 409: 142€ + Märchensteuer

Endschalldämpfer 8Z0 253 609P mit Kennzeichnung BAD: 248€ + Märchensteuer

 

Die Fragen:

Welche Alternativen in Edelstahl sind für den FSI bekannt außer BN-Pipes Doppelanlage?

Ist der Mittelschalldämpfer vom 1.4 und FSI gleich?

Am liebsten wäre mir etwas annähernd originales in Edelstahl

 

Bin mal gespannt auf die Antworten

 

Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Heute morgen ist mir aufgefallen, dass mein Kleiner ein leicht andere Aussprache an den Tag gelegt. Also die Auspuffanlage bläst irgendwo ab. Tippe mal, es kommt vom Mittelschalldämpfer. Das Rohr zwischen Mittelschalldämpfer und Endschalldämpfer schaut auch nicht mehr gut aus.

Bin dann heute nach der Arbeit mal über die Straße ins Audi-Zentrum.

 

Mittelschalldämpfer 8Z0 253 409: 142€ + Märchensteuer

Endschalldämpfer 8Z0 253 609P mit Kennzeichnung BAD: 248€ + Märchensteuer

 

Die Fragen:

Welche Alternativen in Edelstahl sind für den FSI bekannt außer BN-Pipes Doppelanlage?

Ist der Mittelschalldämpfer vom 1.4 und FSI gleich?

Am liebsten wäre mir etwas annähernd originales in Edelstahl

 

Bin mal gespannt auf die Antworten

 

Volker

Habe heute festgestellt, dass am Endtopf meines 1.6 FSI eine schwarze Brühe austritt.Also ist der Topf wohl durchgerostet !? NEIN ! Sagt der :) , der kann garnicht rosten weil der aus Edelstahl gefertigt ist.Recht hat er wohl... aber die Edelstahlbleche sind an den Öffnungen mit Normalstahl per Preßverfahren eingefasst.Das Schwitzwasser sammelt sich dort und die Einfassung rostet irgendwann an dieser Stelle durch.Da hilft das Edelstahl-Blech überhaupt nicht.Daran hätten die Konstrukteure eines Premium - Automobils eigentlich denken sollen ! :o

(Der Topf kostet für den 1.6 FSI -Motor BAD-schlappe 296,- EUR ):kratz:

Grüße vom

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frag doch mal den Clubdealer, müsste Nora 4 sein, also satte netto 25% + die darauf nicht bezahlte Steuer. Lohnt sich dann schon.

 

Ist allerdings jetzt erstmal im Urlaub, 2 Wochen müsstest dich also gedulden.

 

Edit: Blöd, Nora 2, also 10% auf den Nettopreis von 248€.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Frag doch mal den Clubdealer, müsste Nora 4 sein, also satte netto 25% + die darauf nicht bezahlte Steuer. Lohnt sich dann schon.

 

Ist allerdings jetzt erstmal im Urlaub, 2 Wochen müsstest dich also gedulden.

 

Edit: Blöd, Nora 2, also 10% auf den Nettopreis von 248€.

Muß :) schon wieder "danke" sagen! (Im vollen Ernst :Was würde ich bloß ohne Dich und die anderen guten Geister hier im Forum machen !):janeistklar:

Grüße vom

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Habe heute festgestellt, dass am Endtopf meines 1.6 FSI eine schwarze Brühe austritt.Also ist der Topf wohl durchgerostet !? NEIN ! Sagt der :) , der kann garnicht rosten weil der aus Edelstahl gefertigt ist.Recht hat er wohl... aber die Edelstahlbleche sind an den Öffnungen mit Normalstahl per Preßverfahren eingefasst.Das Schwitzwasser sammelt sich dort und die Einfassung rostet irgendwann an dieser Stelle durch.Da hilft das Edelstahl-Blech überhaupt nicht.Daran hätten die Konstrukteure eines Premium - Automobils eigentlich denken sollen ! :o

(Der Topf kostet für den 1.6 FSI -Motor BAD-schlappe 296,- EUR ):kratz:

Grüße vom

Dieter

Nachdem ich die Kugel heute auf der Bühne hatte, stellte ich fest, dass der (Edelstahl-) Endtopf an sich OK ist.Das Problem liegt in einer undichten unteren Schweißnaht mit der der Endtopf mit dem Endrohr verbunden ist.

Also: die Naht unten mit ein Paar Schutzgas - Punkten zuschweißen und gut ist !:)

Grüße vom

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
macko   

Hallo Jungs,

kann mir mal jemand sagen, für was die Dose am Endtopf des FSI ist? Wird die rein durch den Abgasdruck angesteuert?

 

Danke und Gruss

macko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden