Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Fred_Wonz

Wo bekomme ich Zündschloss Plus her??

Recommended Posts

Hallo,

 

Also ich habe mein Blaupunkt Radio angeschlossen läuft! :D

 

Aber nach Einbauanleitung muss eine Dauer Plus Leitung mit 2,5mm² verlegt werden.(Radio hat einen sehr grossen Verstärker).Die fahrzeugseitige Dauerplus Leitung soll nicht verwendet werden.(Brannt Gefähr) ;(

 

Ich hatte damals in meinem Cabrio auch eine Extra Leitung von der Batterie gezogen.

War damals auch alles einfacher als jetzt im A2 ;)

 

So, nach dem ich mal den A2 auseinander gebaut habe(Aludeckel im Fahrerfussraum abgebaut)

 

Habe ich einige dicke rote Kabel entdeckt,wo ich eigentlich Dauerplus abzweigen kann,ODER ?( ?(

 

Kann ich dort auch das Zündschlossplus abgreifen????

 

Oder den bewussten CAN BUS ???

 

Hat einer darüber INFOS ??

 

Bin für jede Hilfe dankbar.

 

Ich habe Bilder gemacht, aber ich kann sie nicht einbinden.

 

Weill ich kann nur Bilder(oder Dateien) mit maximal Grösse von 97,66 KB einbinden ?( ?(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also mit den bildern hilft dir bestimmt mütze gerne - einfach bilder per mail an bilder@audi-a2club.de schicken - dann werden die eingebastelt.

 

im beifahrerfußraum findest du ja die beiden endstufen für die hinteren lautsprecher (wenn du aktivlautsprecher hast) - natürlich sind dort dauerplusleitungen verlegt - aber ich würd für nachträgliche einbauten immer eine seperate plusleitung von der batterie legen. diese muss auch extra abgesichert sein und ausreichend im querschnitt.

 

diese zu legen ist eigentlich ein kinderspiel - von der batt. in die kofferraumseitenverkleidung, dann nach vorne unter den teppich schieben - wenn du im fußbodentank nach hinten langst, kommst du unter den teppich der hecksitze - da kannst du dann das kabel "fischen" - und der rest ist ein kinderspiel - vom bodentank unter dem teppich zur mittelkonsole (eine oder 2 schräublein lösen) dann hinter der verkliedung der mittelkonsole hoch und du bist beim radio... geht echt schnell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

Danke für die schnelle Info!

Dauerplus wäre damit erledigt.

Aber Zündschlossplus!!!??????

 

Gruss Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

im zweifelsfall findest du alle benötigten spannungen hinten am radio.... da gibt es zünd+, dauer+, beleuchtungs+ und auch die masse....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

leider liegen nicht alle Kabel hintem dem Radio!!

 

Nur Dauerplus( aber zu kleiner Querschnitt)

 

Und Masse!!

 

Gruss Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

verstehe ich nicht.... ?( hattest du keine radio-vorbereitung, bzw. ein radio drin? dann sollten eigentlich alle nötigen leitungen da sein....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich hatte ein Chorus II im A2.

Aber es sind nur die Kabel (Dauerplus( wie gesagt zu kleiner Querschnitt)

Masse ( is klar)

Und der Can Bus!

und die Lautsprecherkabel! vorhanden.

 

Ich brauche aber ein Dauerplus Kabel mit 2,5mm" ( Was ich mir von der Batterie ziehe!)

 

Und ein Zündschloss Plus! ( Alsoeine Plus Leitung die nur geschaltet ist wenn die Zündung an ist.

 

Dieses Kabel ist nicht in der Radio vorbereitung vorhanden!.

 

Und weiss auch nicht wo ich es Abzweigen kann.

 

Gruss ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

 

Das Thema Dauerplus wurde hier schon oft diskutiert. Schau mal hier:

 

https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=15564&sid=

 

Ich denke, Du bist im Sicherungshalter am besten aufgehoben. Auf alle Fälle solltest Du mal messen ob Sicherung 37 oder 38 die richtige für Dich ist.

 

Wenn Du Dir unsicher bist oder nicht weißt, wie Du die Abzweigung herstellst, laß jemand dran, der sich auskennt.

 

Die allermeisten Fahrzeugbrände werden durch unsachgemäße Hifi-Nachrüstungen ausgelöst!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen